Weitere Aktionen

 Neue Diskussion starten Gespeicherte Vokabeln sortieren Suchhistorie

Aus dem Umfeld der Suche

Ihnen, Sie, man, Ihrer

Grammatik

sollen: du sollst nicht
Für die Formulierung du sollst nicht verwendet man im Englischen meist: • eine Imperativkonstruktion • thou shalt not … nur ibiblischen Sinne (veraltet)
2. Person: du / ihr (Höflichkeitsform ‚Sie’)
Mit den Personalpronomen der 2. Person wird der Angesprochene oder der Leser bezeichnet. Mit du usw. ist ein einzelner Zuhörer/Leser gemeint. Mit ihr usw. sind mehrere Zuhörer/Leser gemeint.
Anredepronomen
Das Fragezeichen
Das Fragezeichen (englisch question mark) wird im Englischen am Ende jedes Fragesatzes verwendet. Das gilt auch für rhetorische Fragen (Fragen, auf die keine Antwort erwartet wird) und Frageanhängsel, aber nicht für indirekte Fragen.