Publicidad
LEO

¿Está utilizando un AdBlocker?

¿Desea apoyar a LEO?

Por favor, desactive el AdBlock para LEO o haga una donación.

 
  •  
  •  Inicio

    Sala de charla

    Nutzerzulassung stärker kontrollieren

    Tema

    Nutzerzulassung stärker kontrollieren

    Comentario
    Zu oft kommen rassistische PM, mal nennt sich der Typ "Türkentöter" mal "Adolf88" oder sonstwie. Wie gelingt es mit solchen Namen LEO-Nutzer zu werden? Könnte Leo nicht, wie bei anderen Plattformen, den Nutzer erst freischalten, wenn er/sie überprüft wurde? Wer ernsthaft interessiert ist, wartet einen Tag ehe er/sie in den Genuss Eures Services kommt, denke ich!
    Autor Lastundleo (856357) 07 Sep 12, 00:51
    Comentario
    #1Autor no me bré (700807) 09 Sep 12, 19:59
    Comentario
    Huhu no me bre! Habe mir die Einträge angesehen. Geht ja wohl schon ein Weilchen mit diesen Plagegeistern. Ich verlange auch nicht vom Leo-Team, dass sie meine PM löschen sollen, dass mache ich selber. So einen Mist öffne ich auch nie. Ich kann mir vorstellen, wie nervig und arbeitsaufwändig solche Typen sind. Ich wollte nur das Anmeldeprozedere mal zur Diskussion stellen. Da geht doch sicher noch was!? Ist im Endeffekt doch weniger Arbeit, wenn man gleich am Anfang genauer hinsieht. Uns die, die schon drin sind, kriegen wir gemeinsam doch eliminiert - schließlich enttarnen sie sich doch durch diese PMs.
    #2Autor Lastundleo (856357) 10 Sep 12, 00:28
    Comentario
    Ich finde, man sollte den Nazitrollen nicht den Gefallen tun, ihretwegen auch nur die geringste Maßnahme zu ergreifen - jede Reaktion ist Futter für ihre kranken Hirne. Ignorieren, löschen, Punkt.
    #3Autor Kolyma (769196) 10 Sep 12, 11:34
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  transformarlo automáticamente a