Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betrifft

    Präposition di

    Kommentar
    Wieso kommt im Satz: Fate di bello, di vor bello?
    VerfasserKuno06 Dez. 09, 21:54
    Kommentar
    Meinst du zB. "che cosa fate di bello" = "was macht ihr Schönes" ?
    Das ist ein Partitiv, in etwa "vom Schönen", "von den schönen Sachen".
    Erklären kann es ich nicht, ist aber immer so:

    "C'è qualcosa di buono?" = "Gibt es was Leckeres?".
    "Mi sono comprato qualcosa di elegante" = "Ich habe mir was Schickes gekauft"
    "Ho fatto qualcosa di stupido" = "Ich hab was Dummes gemacht"
    #1Verfasser Marco P (307881) 07 Dez. 09, 15:46
    Kommentar
    Im Italienischen heißt es "complemento di specificazione", und wird durch die Präposition "di" eingeleitet. Im Deutschen entspricht ungefähr dem Genitiv.

    Che cosa fate di bello? = Was macht ihr Schönes?
    #2Verfasser volonotturno (599665) 07 Dez. 09, 21:15
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt