Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Sprachlabor

    Liste mit wichtigen Ausdrücken

    Betrifft

    Liste mit wichtigen Ausdrücken

    Kommentar
    Hallo liebe Community,

    ich habe in den letzten Wochen eine Liste zusammengestellt mit (wichtigen) Ausdrücken, die ich oft brauche, wenn ich mit Freunden aus Frankreich rede/schreibe.
    Das Problem ist, dass ich einfach nicht weiß, wie man all diese Dinge auf Spanisch übersetzt...
    Ich habe versucht einige zu übersetzen, vielleicht könnt ihr mir ja sagen, ob man das so sagen kann im Spanisch.
    Vielen, lieben Dank im Voraus! :-)

    Hier die Liste (mit Übersetzungsversuch):

    1.) überhaupt nicht (pas du tout) -> para nada
    2.) gar nichts (rien du tout) -> absolutamente nada

    3.) Ich bin in 3 Minuten wieder da! (Je reviens dans 3 minutes!) -> ¡Volveré en 3 minutos!/¡Estaré vuelto en 3 minutos!
    4.) Ich bin wieder da! (Je suis de retour!) -> ¡Estoy de vuelta!

    5.) Von nun an (désormais) -> desde/de ahora en adelante

    6.) Das ist behindert! (ça craint!) -> ???
    7.) Verdammte scheiße! (putain de merde!) -> ¡Puta mierda! oder sagt man eher: "¡Joder!"?
    8.) Das geht mir auf den Sack!/Das nervt mich! (Fais chier!/ça m'énerve!) -> ???
    9.) Fick dich! (Va te faire foutre!) -> ???
    10.) Halt die Klappe/Fresse! (Ta gueule!) -> ¡Cállate! (Oder heißt das eher: "Halt den Mund!"?)
    11.) Du hast nichts drauf! (Tu es nul!) -> ¡No sabes nada! (Gibt es da eventuell auch einen feststehenden Ausdruck, den die Jugendlichen verwenden?)
    12.) Im Arsch sein (être fichu/e/s) -> Estar perdido/a/s (Dafür gibt es aber bestimmt einen schönen Ausdruck, oder?)

    13.) Beim geringsten Fehler (au moindre faux-pas) = ???

    14.) Beleidigt sein // eine Fresse ziehe (faire la gueule) = ???
    15.) Arschloch (enculé/enfoiré) = el cabrón
    16.) Idiot (abruti) = el pinoli

    17.) Ich verstehe nur Bahnhof! (Je pige que dalle!) = ¡No entiendo nada!
    18.) Mach' dir (darüber) keine Sorgen! (Ne t'en fais pas!) = ???
    19.) Sei mir nicht böse! (Ne m'en veux pas!) = ???
    20.) Ich glaube/fasse es nicht! (Je n'en reviens pas!) = ¡No puedo creerlo!
    21.) Jemanden linken (rouler qn. dans la farine) = ???
    22.) Zum Thema zurückkehren (revenir à ses moutons) = ???
    23.) Sich hereinlegen lassen (tomber dans le panneau) = ???
    24.) Das macht mich verrückt! (ça me rend fou!) = ¡Lo me vuelve loco!
    25.) Ich bitte dich! (Je t'en prie!) = ???
    26.) Ich nehme dich beim Wort! (Je te prends au mot!) = ¡Te tomo a la palabra!
    27.) Voller Tatendrang/Elan sein (être gonflé/e/s à bloc) = ???
    28.) Ihr sind die Sicherungen durchgebrannt! (Elle a pété les plombs!) = ???


    Ich habe versucht mein Bestes zu geben, habe aber ziemlich versagt.. vielleicht könnt ihr mir ja helfen, meine Liste zu verbessern/vervollständigen!
    (Oder vielleicht kennt ihr ja noch andere "must-have's" beim Führen eines Gespräches!)

    Vielen, lieben Dank im Voraus!!! :-)





    Verfasser Babidu01 (760108) 15 Mai 13, 22:57
    Kommentar
    7) Joder ist in Spanien gebräuchlich, in Lateinamerika nicht. Hier ginge ¡Puta madre! und in Argentinien ¡La concha de la lora!
    9) ¡Andate a la mierda!
    15) Hijo de puta
    24) Es(t)o me vuelve loco/loca.
    #1Verfasser Wachtelkönig (396690) 16 Mai 13, 00:44
    Kommentar
    3) Vuelvo en 3 minutos

    4) Regresé

    5) Auch "de ahora en mas"

    8) Me enerva, me saca de quicio
    Me saca (Arg)

    10) Cerrá el pico (Arg) / Cállate / Cállate la boca

    18) No te hagas problema
    No pasa nada (Arg)
    #2Verfasser Liroth (757083) 16 Mai 13, 01:03
    Kommentar
    Bisher ...

    1.) überhaupt nicht - para nada
    2.) gar nichts - absolutamente nada
    3.) Ich bin in 3 Minuten wieder da - Vuelvo en 3 minutos
    4.) Ich bin wieder da - Ya regresé
    5.) von nun an - desde/de ahora en adelante, de ahora en más
    7.) Verdammte Scheiße! - ¡Puta madre!; ¡La concha de la lora! (Arg)
    8.) Das geht mir auf den Sack/Das nervt mich - Me enerva, me saca de quicio; Me saca (Arg)
    9.) Fick dich! - ¡Andate a la mierda!
    10.) Halt die Klappe/Fresse! - Cállate (la boca); Cerrá el pico (Arg)
    11.) Du hast nichts drauf! - ¡No sabes nada!
    12.) im Arsch sein - estar perdido/a/s
    15.) Arschloch - el cabrón
    16.) Idiot - el pinoli (?), el idiota
    18.) Mach' dir (darüber) keine Sorgen! - No te hagas problema; No pasa nada (Arg)
    20.) Ich glaube/fasse es nicht! - ¡No puedo creerlo!
    24.) Das macht mich verrückt! - ¡(Eso) me vuelve loco!
    26.) Ich nehme dich beim Wort! - ¡Te tomo a la palabra!

    Nichtmuttersprachlerische Vorschläge ...

    6.) Das ist behindert! - ¡Qué locura! ¡Qué tontería! ¡Qué estupidez!
    13.) beim geringsten Fehler - al error más menor (?)
    14a.) beleidigt sein - ofenderse, sentirse ofendido
    14b.) eine Fresse (Fratze?) ziehen - poner mala cara, fruncir el ceño, mirar con ceño (?)
    17.) Ich verstehe nur Bahnhof - No entiendo ni una palabra
    19.) Sei mir nicht böse! - No te enojas (conmigo)
    21.) jemanden linken, hereinlegen - engañar/estafar a alguien
    *22.) sich hereinlegen lassen - dejarse engañar/estafar
    *23.) zum Thema zurückkehren - volviendo al asunto ...
    25.) Ich bitte dich! - (verzweifelt) ¿Te lo puedes creer?; (empört) ¡Por Dios!
    27.) voller Tatendrang/Elan sein - estar lleno de entusiasmo, tener muchas ganas de, mucha energia para (?)
    28.) Ihr sind die Sicherungen durchgebrannt! - (Ella) reventó, se salió de sus casillas (?)

    *[Reihenfolge von der Redaktion geändert]

    29.) Ist das dein Ernst? - ¿Lo dices en serio? (¿Estás en serio?) (?)


    Babidu, wenn du so viele grobe Ausdrücke verwenden willst, solltest du nicht auch ein paar Entschuldigungen parat haben?

    Nichts für ungut ... (-:
    #3Verfasser hm -- us (236141) 16 Mai 13, 09:23
    Kommentar
    13.) al mas mínimo error
    14.) mirar con el ceño fruncido
    19.) no te enojes conmigo
    29.) lo dices en serio?
    #4Verfasser Liroth (757083) 16 Mai 13, 16:07
    Kommentar
    Danke für die Korrekturen. No te enojes natürlich, wie blöd von mir. )-:
    #5Verfasser hm -- us (236141) 16 Mai 13, 18:30
    Kommentar
    12) Estar hecho mierda
    #6Verfasser Wachtelkönig (396690) 16 Mai 13, 20:54
    Kommentar
    Vielen, vielen, lieben Dank für eure Mühe! :-)

    Babidu, wenn du so viele grobe Ausdrücke verwenden willst, solltest du nicht auch ein paar Entschuldigungen parat haben?

    Hast du vielleicht einen Vorschlag? Ich kenne leider nur "lo siento" als Entschuldigung... :-/

    Ich habe noch drei wichtige Ausdrücke:

    31.) Du schaffst das schon!
    32.) Du hast es drauf!
    33.) Sie hat ihn fertig gemacht.

    Nochmal vielen, lieben Dank! :-)

    #7Verfasser Babidu01 (760108) 16 Mai 13, 23:16
    Kommentar
    Sepan disculpar mi supina ignorancia, pero ¿quién o qué es un pinoli? Por el contexto (Nr.16) infiero que se trata de una suerte de idiota. Pero nunca he escuchado esta palabra y hasta fatigando a Google lo único que se me cruza son los esdrújulos piñones italianos... Gracias de antemano por la respuesta.
    #8Verfasser qarikani (380368) 17 Mai 13, 00:32
    Kommentar
    ¿quién o qué es un pinoli?

    ¡Disculpenme! Quería decir: "panoli". :-)
    #9Verfasser Babidu01 (760108) 17 Mai 13, 15:46
    Kommentar
    Danke Babidu, panoli habe ich zwar auch noch nie gehört, konnte es aber im DRAE nachschlagen. Vielleicht ist es gut, wenn Du Dir bewusst bist, das kaum ein Amerikaner dieses Wort versteht. Zu manchen der "wichtigen Ausdrücken", die Du in diesem Faden suchst, ist wohl generell anzumerken, dass es sich um Alltagsphrasen handelt, die sehr oft nur lokal oder regional passen. Du hast übrigens auch auf der deutschen Seite einen Ausdruck verwendet, den ich nicht kannte: Das ist behindert! Danke jedenfalls, jetzt habe ich meinen deutschen und spanischen Wortschatz, jedenfalls den passiven, mit zwei neuen kleinen Juwelen bereichert (:.
    #10Verfasser qarikani (380368) 17 Mai 13, 21:56
    Kommentar
    qarikani, es kann sein, dass ich 'Das ist behindert' auch nicht völlig richtig bzw. idiomatisch übersetzt habe. Es sollte schon ein paar Forumsdiskussionen dazu geben, aber leider kann ich die Forumssuche in der neuen Version nicht verwenden, da das Texteingabefeld von einem blauen Balken gedeckt wird.

    Vielleicht wäre jemand so nett, die Liste noch einmal zu überprüfen und die sehr lokale/regionale Ausdrücke durch üblichere zu ersetzen, oder sogar ein paar zusätzliche vorzuschlagen. Ich habe nur versucht auszuhelfen, weil so viele Fragen unbeantwortet oder unbestätigt geblieben sind. Hätte ich aber wohl nicht mal versuchen sollen.
    #11Verfasser hm -- us (236141) 17 Mai 13, 23:10
    Kommentar
    Das ist behindert! - ¡Qué locura! ¡Qué tontería! ¡Qué estupidez!

    Ich habe im Englisch-Forum einen Faden gefunden, in dem über die Verwendung von "behindert" im Sinne von "doof", "blöd", "dumm" dískutiert wurde. Ich verzichte auf die Verlinkung dieses Fadens -mehrfach wurde die Schließung vorgeschlagen, weil die Wortwahl derer, die diesen Sprachgebrauch verteidigten, extrem respektlos war.

    Ich kann mich noch an Zeiten ohne "political correctness" erinnern, als man ohne Weiteres noch hörte, dass etwas "spastisch" bzw. "behindert" sei, wenn man nur "doof" meinte. Wer allerdings Anstand hatte, der tat das schon damals nicht. Im Zeichen der Inklusion ist diese sprachliche Diskriminierung von Behinderten, soweit ich das beurteilen kann, heute verschwunden.
    #12Verfasser costeña (589861) 18 Mai 13, 00:12
    Kommentar
    Na ja, so ein richtiges Juwelchen war das also auch wieder nicht. Aber immerhin verstehe ich es jetzt. Danke.
    #13Verfasser qarikani (380368) 18 Mai 13, 14:01
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt