•  
  • Übersicht

    Sprachlabor

    Änderung/Anpassung vom Mittelwort

    Betrifft

    Änderung/Anpassung vom Mittelwort

    Kommentar
    Hallo an alle!

    Habe drei Fragen hier.

    1.
    - Mi hai portato la traduzione che doveva farmi il tuo amico Marco?
    - Eccola qua.
    - Quanto gli devo?
    - Te l'ha fatta per farti un piacere.
    ?? => - Te l'ha fatto per farti un piacere.

    2.
    Ieri pomeriggio ti ho chiamato a casa, ma non c'eri.
    Mi ha risposto una signora.
    ?? => Mi ha risposta una signora.

    3.
    Lui ha fatto la sua carriera.
    ?? => Lui ha fatta la sua carriera.

    Danke!
    Verfasserwani (641043) 25 Apr. 14, 10:48
    Kommentar
    Das ist _eine_ Frage. Vereinfacht:

    - Ist das Verb aktiv (mit "avere"), so wird das Partizip grundsätzlich _nicht_ an das Subjekt angepasst: portato/risposto/fatto in deinen Beispielen.

    - Wenn aber 1) es gibt ein Direktobjekt und 2) das Direktobjekt steht als Pronomen vor dem Verb, dann wird das Partizip an das Direktobjekt angepasst: ti ho chiamato/chiamata, l'ha fatta/fatto ("ti" und "la" sind das Direktobjekt)

    #1VerfasserMarco P (307881) 25 Apr. 14, 11:38
    Kommentar
    Das heisst,

    "Mi ha risposto una signora."

    kann nur von einem Mann gesagt werden?
    #2Verfasserwani (641043) 25 Apr. 14, 12:53
    Kommentar
    "Mi" ist hier, anders als im Deutschen, kein Akkusativ sondern ein Dativ, das ergibt den ersten Fall in meiner Liste: Verb ist aktiv und hat kein Direktobjekt -> Partizip endet grundsätzlich in O.

    #3VerfasserMarco P (307881) 25 Apr. 14, 15:02
    Kommentar
    Danke vielmals!

    "Ieri pomeriggio ti ho chiamato a casa,..."

    Woran erkennt man, ob "ti" ein Direktobjekt und kein Dativ sei?

    Ein schönes Wochenende!
    #4Verfasserwani (641043) 25 Apr. 14, 18:53
    Kommentar
    chiamare ist transitiv => ti ist Direktobjekt
    ti ho chiamato wenn du einen Mann angerufen hast
    ti ho chiamata wenn du eine Frau angerufen hast

    rispondere ist intransitiv => ti ist Dativ
    ti ho risposto für Männer und Frauen
    #5VerfasserJod23 (646227) 26 Apr. 14, 18:50
    Kommentar
    Verben, die auf Italienisch anders gebildet werden:

    Akkusativ
    anrufen - telefonare a
    baden - fare il bagno a
    bereuen - pentirsi di
    brauchen - aver bisogno di
    fragen - chiedere a
    kosten - costare a
    überleben - sopravvivere a

    Dativ
    begegnen - incontrare + Akk
    danken - ringraziare + Akk
    drohen - minacciare + Akk
    folgen - seguire + Akk
    helfen - aiutare + Akk
    schaden - danneggiare + Akk
    zuhören - ascoltare + Akk

    "Antworten/rispondere" wird dagegen in beiden Sprachen mit dem Dativ gebildet, so war deine Frage in #2 streng genommen nicht gerechtfertigt und mein "anders als im Deutschen" in #3 schlichtweg falsch.

    Hinweis: Das Italienische kennt theoretisch keine Fälle, Personalpronomina kommen aber in drei Formen vor, die der Funktion nach jeweils Nominativ, Dativ und Akkusativ entsprechen. Bei Substantiven spreche ich der Einfachheit halber auch von Akkusativ, wenn ich Direktobjekt bzw. complemento oggetto, und von Dativ, wenn ich Indirektobjekt bzw. complemento di termine meine.
    #6VerfasserMarco P (307881) 26 Apr. 14, 20:18
    Kommentar
    Der besseren Übersichtlichkeit wegen habe ich obige Beispiele mit denjenigen von Siehe auch: Objektpronomen - #1 zusammengezogen und mit ein paar eigenen ergänzt:

    deutsch Akkusativ – italienisch Dativ
    achten auf – badare a
    anlügen - mentire a
    anrufen - telefonare a
    baden - fare il bagno a
    beantworten – rispondere a
    bereuen - pentirsi di
    bestehen auf – insistere su
    brauchen - aver bisogno di
    denken – pensare a
    entschuldigen – scusarsi di/per
    erinnern - ricordare a
    fragen - chiedere a / domandare a
    hoffen – sperare in
    interessieren – interessarsi a
    kosten - costare a
    kümmern – occuparsi di
    lehren – insegnare a
    schämen – vergognarsi di
    streiten um – litigare per/sul
    überleben - sopravvivere a
    wenden /richten – rivolgerisi a
    Wert legen – tenere a

    deutsch Dativ – italienisch Akkusativ
    beistehen – assistere
    begegnen - incontrare
    danken - ringraziare
    dienen - servire
    drohen – minacciare
    folgen – seguire
    helfen - aiutare
    schaden - danneggiare
    stattgeben – approvare
    träumen - sognare
    widersprechen - contraddire
    zuhören - ascoltare
    #7VerfasserBiffa (982089) 02 Jul. 14, 20:03
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt