•  
  • Übersicht

    Sprachlabor

    Alternative zu "der guten Ordnung halber"

    Betrifft

    Alternative zu "der guten Ordnung halber"

    Kommentar
    Es gibt ja schon ein paar Diskussionen im Forum, dass man diesen typischen Germanismus "der guten Ordnung halber" schlecht ins Englische übertragen kann und daher am besten weglässt.

    Was könnte ich denn stattdessen auf Englisch schreiben?
    Es geht darum, dass wir aber ganz sicher ganz ehrlich sein wollen und deswegen noch Dokument X bei Amt Y einreichen, obwohl das eigentlich unserem Antrag widerspricht. Nur, damit nachher keiner sagen kann, wir hätten das verschwiegen.
    Verfassertigger (236106) 22 Feb. 16, 12:25
    Kommentar
    Wie soll denn der ganze Satz lauten?
    Vielleicht passt "to be absolutely sure".
    #1Verfasserpenguin (236245) 22 Feb. 16, 12:37
    Kommentar
    to be on the safe side?
    #2VerfasserB.L.Z. Bubb (601295) 22 Feb. 16, 12:41
    Kommentar
    "Der guten Ordnung halber wird noch ein internes Zeitprotokoll eingereicht."

    Passt also beides nicht so ganz perfekt, weil es ganz amtssprachlich sein müsste. Eigentlich widerspricht dieses Zeitprotokoll dem Antrag, aber es ist eben nur inoffiziell. Als gelernte Österreicherin würde ich das Protokoll ja tunlichst weglassen, aber unser kalvinistischer Auftraggeber besteht darauf. :-)
    #3Verfassertigger (236106) 22 Feb. 16, 12:50
    Kommentar
    lass die Ordnung weg und schreib, die Unterlagen seien 'additionally' oder 'in addition' eingereicht worden
    #4Verfasserpenguin (236245) 22 Feb. 16, 13:33
    Kommentar
    for the record
    ist nicht wörtlich, aber sinngemäß meistens
    #5Verfasserwhynotme (913760) 22 Feb. 16, 13:38
    Kommentar
     "for the sake of form" or "as a matter of form"
    #6VerfasserBubo bubo (830116) 22 Feb. 16, 13:40
    Kommentar
    "for the record" passt sicher in anderen Zusammenhängen, nicht aber im angefragten Kontext (siehe OP und #3)
    #7Verfasserpenguin (236245) 22 Feb. 16, 13:44
    Kommentar
    OK, penguin, dann mach ich's einfach kurz. Mit "additionally" ist nichts verkehrt - tatsächlich eingereicht wird der Text eh auf Deutsch. :-)
    #8Verfassertigger (236106) 22 Feb. 16, 13:52
    Kommentar
    .. edit (hat sich erledigt)
    #9VerfasserBraunbärin (757733) 22 Feb. 16, 18:06
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt