广告
LEO

您似乎已经使用了广告屏蔽插件AdBlocker。

您愿意支持LEO吗?

那么,请您关闭广告屏蔽插件,或者给我们捐款!

 
  •  
  • 论坛主页

    向LEO提问

    Funktion Schreiben im Trainer

    主题

    Funktion Schreiben im Trainer

    备注
    Hallo Leo-Team
    Ich lerne mit Leo Chinesisch und frage die Richtung Deutsch-Chinesisch mit der Funktion 'Schreiben' ab. Für meine Fehlermeldung ist aber meines Erachtens keine Chinesisch-Kenntnis nötig.
    Um das chinesische Zeichen eingeben zu können, muss ich den Button Sonderzeichen,Eingabehelfer drücken, kann dann das Pinyin des gewünschten Zeichens
    eingeben und dann das Zeichen auswählen.
    Dabei gibt es zwei Probleme:
    1. Bei Pinyin mit Umlaut (nü Frau, lü Recht) wird überhaupt nichts angezeigt.
    2. Einige Zeichen fehlen in der Anzeige.
    Beispiele:
    系    xi4
    单    dan1
    结    jie2
    会    hui4
    给    gei3   Dies ist besonders interessant, da für gei gar nichts angezeigt wird
    andere Zeichen kann man unter einem Homographen finden:
    没    mei2  unter mo
    大    da4   unter dai4
    角    jue   unter jiao3  usw.
    Für mich sieht es so aus, als ob beim Lesen einer Datenbank der erste oder der letzte Treffer nicht verwendet werden.

    Ich weiß, dass ich meine Tastatur auf Chinesisch stellen und damit die Eingabe machen kann, bei Wörtern aus mehreren Zeichen sehe ich das aber als eine

    nicht gewollte Vereinfachung an.

    Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.
    发贴者 Cornelia50 (1121198) 10 十月 16, 14:53
    备注
    Vielen Dank für den Hinweis, wir untersuchen das Problem.
    #1发贴者 Martin (LEO-Team) (5) 25 十月 16, 18:49
    备注
    Hallo Leo-Team
    Mein zweiter Punkt ist ja bereits seit einigen Wochen erledigt, ich war regelrecht erschlagen, wieviele Zeichen jetzt kommen. Vielen Dank
    Aber das mit den Umlauten: lässt sich da nichts machen?
    Viele Grüße und schon mal schöne Feiertage
    Cornelia
    #2发贴者 Cornelia50 (1121198) 09 十二月 16, 14:16
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  会自动转化为