•  
  • Betrifft

    Venedig und Mücken im Mai

    Kommentar
    Buongiorno,
    ich versuche grade italienisch zu lernen und habe bei dieser Gelegenheit dieses Forum gefunden und gesehen, dass sich hier auch manchmal über Urlaub ausgetauscht wird. Ich möchte im Mai nach Venedig anschauen und habe uns dazu im hoffentlich nicht weit entfernten Jesolo ein Hotel gebucht. Nun lese ich mit wachsendem Entsetzen über die Mückenplage in der Region. Ist es im Mai schon schlimm? Hat Jemand von Euch aktuelle Erfahrungen?
    Lieben Dank für Infos
    LG Barbarella123
    Verfasserbarbarella123 (1222643) 21 Jan. 18, 22:11
    Kommentar
    Hallo Barbarella,
    ich war schon mehrmals im Mai/Juni in Venedig und hatte jeweils ein Hotel auf dem Lido. Es war immer super, auch das Wetter, und dann schon Baden im Meer! Das letzte Mal ist jetzt schon ca. 4 Jahre her, aber Mücken sind mir nicht besonders aufgefallen. Das letzte Mal war ich im Sept. 2016 in Venedig und da gab's kaum Mücken.
    #1VerfasserNirak (264416) 25 Jan. 18, 23:58
    Kommentar
    Salve Barbarella, ich war 2016 Ende Mai in Venedig, Hotel mittendrin, 2 Minuten entfernt vom Markusplatz. Das Klima war schwül, heiß und stickig - kaum ein Lufthauch in den engen Straßen. Da gab es im Hotel Mücken. Danach, etwas südlich in Rosolina Mare am Meer, war's allerdings noch schlimmer ...
    #2VerfasserDr. Dark (658186) 01 Mär. 18, 12:30
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt