•  
  • Betrifft

    Bitte um Korrektur

    Kommentar

    Hi, alle zusammen,

    könnt ihr bitte einmal meinen Text durchlesen, ob er euch verständlich ist. Danke im Voraus. Sehr wichtig für mich. Dankbar


    Die meisten Vorschriften zum Entwerfen von Bauwerken in meinem Land basieren auf europäischen Normen. Während des Bachelorstudiums habe ich mich mit  Eurocode und  finite element Software vertraut gemacht, die an den großen europäischen Universitäten verwendet werden, weil ich mich für die Entwurfs- und Entwicklungsmethoden von anderen Ländern in diesem Bereich interessierte. Nach meinem Abschluss und meiner Mitgliedschaft in der Ingenieurorganisation nahm ich an Fachbesprechungen und Workshops zum Thema Bauingenieurwesen teil. Die  Vertreter aus Deutschland waren bei allen Ausstellungen und internationalen Kongressen anwesend, an denen ich teilgenommen habe. Ich habe mich mehr und mehr mit fortschrittlicher deutscher Technologie und der Art der Aktivitäten und Entwurfsmethoden vertraut gemacht.Deutschland gehört zu den Top-Tiefbauländern der Welt und verfügt über ein hohes Maß an wissenschaftlichem und technischem Equipment. Die meisten Baumaschinen im Iran kommen derzeit aus Deutschland. Die Sammlung dieser Erfahrungen und die Möglichkeit, Deutsch als eine neue Sprache zu lernen, waren effektive Faktoren, dass ich dieses Land wählte, um mein Studium fortzusetzen.


    Verfasser6ata6 (632770) 24 Mai 19, 14:54
    Kommentar

    Wow!


    Ich verstehe überhaupt nichts von der Materie (vielleicht kann man da noch etwas besser darstellen? Das weiß ich nicht), aber ich möchte dir ein ganz großes Kompliment hinsichtlich deiner Deutschkenntnisse und deiner Ausdrucksweise machen! Ich lese deine Anfragen immer wieder mal und möchte dir sagen, dass du dich im Laufe der Zeit unglaublich verbessert hast!


    Super formuliert. Großartig! :-)




    Zwei winzige Verbesserungen:


    Die Vertreter aus Deutschland waren bei allen Ausstellungen und internationalen Kongressen anwesend, an denen ich teilgenommen habe.


    Bei allen Ausstellungen und internationalen Kongressen, an denen ich teilgenommen habe, waren Vertreter aus Deutschland anwesend.



    Und zwischen "vertraut gemacht." und "Deutschland gehört" ein Leerzeichen.




    #1VerfasserFragezeichen (240970) 24 Mai 19, 15:10
    Kommentar

    Meinst Du mit "Entwurf" vielleicht "Design"? Aber ich bin mit der Fachsprache auch nicht vertraut.


    Vorschlag für die letzten 2 Sätze:

    Der Großteil der aktuell im Iran verwendeten Baumaschinen (oder einfach: der B. im Iran) stammt aus Deutschland (werden in D. gebaut?).

    Diese Erfahrungen sowie die Möglichkeit, Deutsch zu lernen, waren ausschlaggebend (ist vielleicht übertrieben?) für meine Entscheidung, mein Studium in D. fortzusetzen.

    #2Verfassereastworld (238866) 24 Mai 19, 15:18
    Kommentar

    # Fragezeichen: Danke, ich bin euch sehr dankbar. Ihr habt mich nie alleine gelassen. Sehr nett von euch.

    #3Verfasser6ata6 (632770) 24 Mai 19, 16:48
    Kommentar

    Ich würde "finite element Software" ganz eindeutschen zu "Finite-Element-Software" ...


    Vorschlag : Nach meinem Abschluss und durch meine Mitgliedschaft in der Ingenieur(s)organisation XYZ ...


    ... ich würde, da der bestimmte Artikel vor Ingenieursorganisation steht, auch den Namen nennen, zumindest als Kürzel ... oder ohne den Namen "in einer I." schreiben ...


    ... und das Fugen-s ist nicht obligatorisch, aber idiomatisch, es sei denn, die Organisation selbst verwendet es in de Eigenbezeichnung nicht ... :-)



    #4Verfasserno me bré (700807) 24 Mai 19, 17:10
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt