Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Sprachlabor

    Wortfolge! Schon wieder...

    Betrifft

    Wortfolge! Schon wieder...

    Kommentar

    Hallo zusammen,

    Ist der Satz "Deshalb essen sie, sehen fern oder surfen im Internet" korrekt? oder soll es heißen:

    Deshalb essen sie, sehen sie fern oder sie surfen im Internet?

    Danke schön!


    Verfasser Erzaehler (1284751) 17 Apr. 20, 09:00
    Kommentar

    Wieder ist dein erster Sitz vollkommen korrekt und idiomatisch - mit einem Subjekt ("sie"), dem ergänzend die weiteren Verben nachklappen. Alternativ kann man auch das Subjekt wiederholen, dann aber in der regulären SP-Ordnung:

    Deshalb essen sie, sie sehen fern oder (sie) surfen im Internet?

    Dein zweiter Satz ist so nicht korrekt.

    #1Verfasser lingua franca (48253)  17 Apr. 20, 09:06
    Kommentar

    besten Dank!

    #2Verfasser Erzaehler (1284751) 17 Apr. 20, 09:08
    Kommentar

    Dein zweiter Satz ist so nicht korrekt.


    Schön ist er nicht, aber korrekt m.E. schon. Was genau soll da falsch sein?

    #3VerfasserMr Chekov (DE) (522758) 17 Apr. 20, 09:22
    Kommentar

    Deshalb essen sie, sehen sie fern oder sie surfen sie im Internet.

    So halte ich das für korrekt (auch wenn die 1. Version schöner ist), wenn es eine Aufzählung sein soll.

    #4Verfasser eastworld (238866) 17 Apr. 20, 09:24
    Kommentar

    Und wenn es eine Aufzählung von zwei Punkten ist (essen und fernsehen), auf die ein Hauptsatz folgt? Wie gesagt, nicht gerade elegant, aber möglich.

    #5VerfasserMr Chekov (DE) (522758) 17 Apr. 20, 09:31
    Kommentar

    Der zweite Satz ist nicht unkorrekt, sondern 'unschön'.

    Da man im Deutschen das Subjekt grundsätzlich sowohl vor- wie nachstellen kann, ist ja fast alles möglich;-)

    #6VerfasserCTOC (238176)  17 Apr. 20, 09:31
    Kommentar

    Ich muss den Vorrednern recht geben: nicht unkorrekt, sondern unschön.


    @#6: huch:-)

    #7Verfasser lingua franca (48253)  17 Apr. 20, 09:34
    Kommentar

    Danke schön! Hab überhaupt nicht erwartet, dass die beiden gehen)

    #8Verfasser Erzaehler (1284751) 17 Apr. 20, 11:46
    Kommentar

    Ich finde den Satz mehr als nur unschön. Nicht alles, was strenggenommen grammatisch möglich ist, geht. Ich finde den Positionswechsel des 'sie' schon ziemlich schief.


    #9Verfasser Gibson (418762) 17 Apr. 20, 13:40
    Kommentar

    Das zweite Beispiel ist doch eher eine Aufforderung.


    Aufzählung:

    Den Leuten ist langweilig, deshalb essen sie, sehen fern oder surfen im Internet.


    Aufforderung:

    Sie langweilen sich? Dann essen sie, sehen sie fern oder surfen sie im internet.

    #10Verfasser Myotis (485253) 17 Apr. 20, 14:40
    Kommentar

    Eine Aufforderung funktioniert für mich nur mit 'Sie'. Wie fordert man in der dritten Person auf? "Er möge sich zurückziehen"?

    #11Verfasser Gibson (418762) 17 Apr. 20, 15:34
    Kommentar

    Da steht doch "sie" im Beispiel. Oder nicht?

    #12Verfasser Myotis (485253) 17 Apr. 20, 15:37
    Kommentar

    Man beachte die Großschreibung. 'sie' ist keine Anrede.

    #13Verfasser Gibson (418762) 17 Apr. 20, 15:38
    Kommentar

    Dann eben großgeschrieben. Aber in der mündlichen Rede hört man nicht, ob es "Sie" oder "sie" heißt.

    #14Verfasser Myotis (485253) 17 Apr. 20, 15:43
    Kommentar

    Was heißt 'dann eben großgeschrieben', als wäre das eine vernachlässigbare Erbsenzählerei? Im OP steht es mit kleinem 's', was 'she' oder 'they' bedeutet, aber niemals 'you' (falls die Erklärung damit besser funktioniert.) Es ist nirgends die Rede von 'mündlicher Rede'.


    Ganz abgesehen davon, dass normalerweise eine Anweisung nicht mit 'Deshalb' beginnt. (siehe OP. Es geht, falls das nicht klar sein sollte, um den Satz im OP.)

    #15Verfasser Gibson (418762)  17 Apr. 20, 15:51
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt