•  
  • Übersicht

    Sprachlabor

    Unterschied zwischen "volver" und "regresar"?

    Betrifft

    Unterschied zwischen "volver" und "regresar"?

    Kommentar

    Gibt es einen Unterschied, z.B. im Gebrauch?


    Natürlich beziehe ich mich nur auf diejenigen Bedeutungen, die "zurückkommen, zurückgehen" etc. bedeuten; nicht auf die übertragenen Bedeutungen.

    VerfasserJesse_Pinkman (991550) 13 Jul. 20, 21:50
    Kommentar

    Es kann oft beides verwendet werden.


    Volver ist, wie jemanden in den Arm zu nehmen, wieder am alten Platz zu sein, wieder dazusein. Regresar ist wie die Koffer abzustellen und die Tür aufzusperren, sich wieder einzufinden oder rückzumelden.


    Auch wenn beides eigentlich nur zurückkommen ist und die Schwelle jetzt nicht messerscharf ist: volver ist persönlicher und affektiver, regresar ist etwas förmlicher.

    #1VerfasserTerral (1305772)  13 Jul. 20, 22:10
    Kommentar

    Danke für die bildhafte Erklärung. Auf diese Weise (in den Arm nehmen / Koffer abstellen) kann ich mir solche Unterschiede tatsächlich besser merken.

    #2VerfasserJesse_Pinkman (991550) 13 Jul. 20, 22:14
    Kommentar

    "volver" scheint mir im zentralspanischen Sprachgebrauch wesentlich häufiger als "regresar" zu sein.


    Kann aber - was ich nicht überprüft habe - regional unterschiedlich sein.


    P.S. Mir fällt zum Beispiel in meinen Kontakten mit Asturianern immer wieder folgender Satz auf: "¿Cuándo marchas?", wo ich "¿Cuándo te vas?" sagen würde. Also, die Verwendung von "marchar" für "wegfahren" bzw. "irse". In Madrid hört man "Me marcho.", während andere "Me voy." bevorzugen.

    #3VerfasserK-Pax (1120957) 14 Jul. 20, 11:51
    Kommentar

    Solo por las dudas quiero dejar dicho que marchar, en América, solo marchan los milicos. Y algunos, en un giro ya casi en desuso, que van presos: "¡Marche preso!".

    #4Verfasseromniamea (950828) 17 Jul. 20, 00:22
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt