Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Topic

    **1217**

    Comment

    ** This Chat Room follows the Spring has sprung Chat Room **

    ** Fortsetzung des Frühlings-Quasselzimmers **


    QZ 1216


    **NOTES**

    Jeder Nutzer dieses CR erkennt die Nutzungsbedingungen und rechtlichen Hinweise in der jeweils gültigen Fassung an, die über den folgenden Link zugänglich sind:

    *By entering this CR you acknowledge and agree to all rules of participation and legal terms as defined in:

    Chat Room Regulations and Statistics

     

    Veranstaltungsvorankündigungen * Forthcoming events * Internationale Stammtische * Global Trunk Tables © ameisl:

     

    München 

    Stuttgart

    NRW 

    Berlin

    Hannover 

     

    *** Stammtische finden natürlich immer noch nicht statt, aber die Links sind für wenn es wieder geht. Und die treusorgende Revolution erinnert freut sich über Wärme und Licht ***

    Author penguin (236245) 31 Mar 21, 09:44
    Comment

    Erste, und im Gepäck die wichtige Zusatzinformation, dass zeitgleiche Postings mit identischer Nummer als zwei Postings zählen. Wenn solkar gespiesen hat, könnte sie ggf. noch ein Schild aufstellen im alten CR.


    Wie immer ein herzliches Dankeschön fürs Basteln, pengu!

    #1Author kikært (236250) 31 Mar 21, 13:43
    Comment

    Eben war ich wieder bei den Katzen mit dem Katzenturm, und diesmal waren sie draußen - die sehen fast so aus wie kleine Leoparden.

    #2Author penguin (236245) 31 Mar 21, 14:59
    Comment

    *jetztlosturn**ameislbewink*


    Danke , pengu, für das neue Zimmerchen


    Edith möchte noch berichten, dass Michelstadt ausgangsbeschränkt wird ab Freitag (21-5), Testpflicht + Maske am Arbeitsplatz,Kitas nur noch Notbetrieb. Und vor dem Gang zum Friseur ist ein Schnelltest erforderlich.

    #3Author solkar_0 (947488)  31 Mar 21, 16:01
    Comment

    Guten Morgen.


    solkar, ich muß grad meine Computerzeit etwas begrenzen und versuche v.a. Berufliches am Bildschirm zu erledigen. Ich turn also schon mit :-)


    Danke fürs Bäschteln, pengu.


    Nachtrag: Gestern beim Spaziergang bin ich über eine Krötenautobahn vom Waldstückchen zum Baggersee "gestolpert". Das Laub in dem Wäldchen hat geraschelt wie noch nie. Alles Krötenpärchen, sie tapfer marschierend ihn im Huckepack.

    #4Author Selima (107)  01 Apr 21, 08:06
    Comment

    Moin!

    Danke fürs Zimmer, pengu - schöner Titel :)

    ameisl, die Vorstellung erheitert mich an diesem seeeehr müden Morgen :) :)

    *ernsthaftübereinenkaffeenachdenk* *michnochnichtzumaufstehenundbihnenmahlendurchringenkönn* *erstmaleinenautomagischenzapf*

    #5Author estrellita (236267) 01 Apr 21, 08:28
    Comment

    Morgen,


    ich hoffe inständig, dass du auch nach dem Aufstehen keine Bihnen mahlst oder gemahlt hast, estrellita.;~)

    #6Author Reeva (908916)  01 Apr 21, 09:08
    Comment

    Guten Morgen. Gut, dass ich für meinen Kaffee nur eine Tasse und einen Löffel brauche B-).

    #7Author kikært (236250) 01 Apr 21, 09:15
    Comment

    Moin Moin

    Jetzt muss ich mal sehen , dass ich einen Testtermin bekomme, da ich nächste Woche zum Haarschneiden möchte.



    So, nach dem 4. Versuch einen Testtermin ergattert. 3 Apotheken hatten erst in 2-3 Wochen freie Termine. Jetzt habe ich einen Termin 20 Stunden vor meinem Friseurtermin, ich würde das "tagesaktuell" nennen-oder ???


    Ich denke bei der Knappheit von freien Testterminen wird es kaum möglich sein, genau an dem Datum des Friseurtermins einen Test zu bekommen.

    #8Author solkar_0 (947488)  01 Apr 21, 09:23
    Comment

    Moin.


    Gibt es bei Euch in Michelstadt keine Walk-in-Schnelltest-Zentren?

    Hier darf ein Schnelltest nicht älter als 24 Stunden sein, wenn ich recht informiert bin. Da wärest Du mit Deinen 20 Std so gerade noch mit drin.

    #9Author Chaja (236098) 01 Apr 21, 10:27
    Comment

    Zumindest nicht in meiner Nähe, wohne ja im äußersten westlichen Stadtrandgebiet. Da müsste ich dann mit Öffis in die Innenstadt fahren vor meinem Friseurtermin und dann wieder zurück zu meinem Friseur, der sich in meiner Nachbarschaft befindet. Das ist mir zu viel Aufwand, zumal ich Öffis meide.


    Viele Stunden später- Edith turnt wie immer um 16.00.(Und denkt an das ameisl)

    #10Author solkar_0 (947488)  01 Apr 21, 10:42
    Comment

    Moin.

    *gähn*

    Gibt's hier irgendwo eine Selbsthilfegruppe für Feiertagslose?

    #11Author Chaja (236098) 02 Apr 21, 07:42
    Comment

    *aufzeig* Allerdings nicht am Rechner, daher wird quasseln schwierig....

    Moin!

    #12Author estrellita (236267) 02 Apr 21, 08:24
    Comment

    Moin, Sternchen und chaja. *chajatröst* Bekommst Du eigentlich in irgendeiner Form einen Ausgleich dafür, dass Du heute arbeitest?

    #13Author solkar_0 (947488) 02 Apr 21, 09:36
    Comment

    So, der Apfelkuchen ist im Ofen.

    Moin.

    #14Author penguin (236245) 02 Apr 21, 09:47
    Comment

    Moin pengu, schon so fleißig am frühen Morgen - Chapeau. Ich bin grad erst mit dem Frühstück fertig.

    #15Author solkar_0 (947488) 02 Apr 21, 09:58
    Comment

    Der dauert gar nicht lange. Boden zusammenschmeißen, Äpfel schälen und in Scheiben schneiden, backen. Fertig. Dann muss er nur 24 Stunden im Keller verbringen und sich etwas ausruhen.

    #16Author penguin (236245) 02 Apr 21, 10:01
    Comment

    Was, ich dachte immer frisch gebackener Kuchen sei der beste?Was ist an Deinem Kuchen anders, dass Du ihn erst "alt" werden lässt. Nicht das ich da irgendwelche Fachkenntnisse habe. Wenns in solkarhausen mal Kuchen gibt , ist der von Koppenrath&Co. frisch aufgebackene Alt Böhmischer Apfelkuchen mit dem ich sogar meine Schwiemu beglücken konnte.

    #17Author solkar_0 (947488)  02 Apr 21, 10:16
    Comment

    Solkar - ja 150% Zuschlag nach Chemietarif West. Allerdings kein Ausgleichsfrei. Nur Schmerzensgeld.


    Pengu - das mit dem Kuchen würde mich auch interessieren. Warum muß der eine Nacht im Keller schlafen? Durchziehen oder so?

    #18Author Chaja (236098) 02 Apr 21, 10:19
    Comment

    Das ist ein ganz dünner Boden nur aus gebröselten Amaretti, Mehl, Zucker und Butter. Der ist nach dem Backen noch weich und muss erst aushärten. Ist dann am nächsten Tag wie ein Keks mit Apfelbelag. Das Rezept habe ich hier schon mehrfach verlinkt, kann es aber gern nochmal tun, wenn ihr möchtet.

    #19Author penguin (236245) 02 Apr 21, 10:19
    Comment

    Guten Morgen zur Mittagzeit,


    kein Feiertag in Frankreich und geschäftiges Rasenmähen in der Nachbarschaft - letzter Tag, an dem ich mich ohne Extraerlaubnis weiter als 10/30 km von zu Hause enrfernen darf. Rückkehr nach wie vor um spätestens 19.00 und Aufbruch nicht vor 6 Uhr. Nicht, dass das meine Gewohnheiten des letzten Jahres irgendwie ändern würde.


    Deinen Apfelkuchen habe ich auch schon ausprobiert, penguin - schnell und lecker. Danke.



    #20Author Reeva (908916) 02 Apr 21, 11:57
    Comment

    Mittach!

    Der Kuchen ist gut! (Man kann ihn auch schneller essen als erst am nächsten Tag *hüstel* - aber bestimmt ist er dann NOCH besser :)

    *leiderkeineamarettinizuhausehab* *morgennichteinkaufenwoll* *dieaberfürsnächstemalaufdeneinkaufszettelschreib*

    #21Author estrellita (236267)  02 Apr 21, 12:13
    Comment

    pengumann fragte auch schon, wann ich ihn denn freigeben würde :-)

    #22Author penguin (236245) 02 Apr 21, 13:00
    Comment

    Den Kuchen oder den Mann? SCNR ;o)

    #23Author solkar_0 (947488) 02 Apr 21, 13:01
    Comment

    Das wollte ich grade reineditieren! Den Kuchen natürlich.

    #24Author penguin (236245) 02 Apr 21, 13:05
    Comment

    Und - pengu - wann gibst Du frei? 😉

    #25Author Chaja (236098) 02 Apr 21, 14:07
    Comment

    Morgen.

    Edith korrigiert: Der Kuchen ist zur Hälfte weg. Fünf Stunden sind angeblich ausreichend Ruhezeit (sagt ja auch estrellita).

    #26Author penguin (236245)  02 Apr 21, 14:16
    Comment

    ui.

    #27Author Chaja (236098) 02 Apr 21, 15:46
    Comment

    Jetzt ist der ganze Kuchen alle.

    #28Author penguin (236245) 03 Apr 21, 16:13
    Comment

    Und das schon VOR Ostern oder gibt's morgen einen neuen speziellen Osterkuchen?

    #29Author solkar_0 (947488) 03 Apr 21, 16:23
    Comment

    Nö. *flyster* aber ich hab einen Impftermin :-)

    #30Author penguin (236245) 03 Apr 21, 16:26
    Comment

    WOW!!! Glückwunsch!!!Wann denn?

    #31Author solkar_0 (947488) 03 Apr 21, 16:48
    Comment

    Am 12. April, Zweittermin dann am 5. Juli. Hier läuft seit heute früh die Lotterie für AstraZeneca, aber schon nach einigen Minuten war der Server zusammengebrochen. Ich hab dann immer mal wieder versucht, und vorhin ging es dann plötzlich - beim zweiten Versuch, aber immerhin.

    #32Author penguin (236245) 03 Apr 21, 16:50
    Comment

    Das ist ja echt früh. Gut für Dich!

    Hier sind jetzt die 78-79 + schwer Vorerkrankte+med. Personal an der Reihe. Die Gesundheitssenatorin sagte gestern in einem Interview, sie hofft, dass im April alle Ü 70 dran sein können.

    #33Author solkar_0 (947488)  03 Apr 21, 17:20
    Comment

    Glückwunsch zum Impftermin, penguin!


    Meine Schwester und mein Schwager hatten auch ihr Glück beim NRW-AstraZeneca-Lotto versucht, haben bis jetzt aber noch nichts gewonnen.


    Ich habe gerade meinem Schokoladenosterhasen ein Ohr abgebissen.


    Ach ja, ehe ich es vergesse: Frohe Ostern!

    #34Author Reeva (908916)  04 Apr 21, 11:11
    Comment

    Dir auch Frohe Ostern, Reeva!

    #35Author solkar_0 (947488) 04 Apr 21, 14:59
    Comment

    Heute habe ich einen Osterpinguin für euch:

    ...O> 

    .(¿) 

    .~~

    (c) lyri

    #36Author penguin (236245) 05 Apr 21, 11:32
    Comment

    Oh wie süß!


    Hier ist heute echtes Aprilwetter: heute morgen wolkig, 6 °, jetzt scheeregnet es bei 1°- meine Magnolie hat schon weiße Spitzen an den Trieben- wenn es jetzt nicht mehr friert wird sie in 10-14 Tagen blühen *vorfreu*

    #37Author solkar_0 (947488) 05 Apr 21, 11:38
    Comment

    Hier blühen die Magnolien schon seit mindestens einer Woche überall in unterschiedlichen Farben.

    #38Author penguin (236245) 05 Apr 21, 11:48
    Comment

    Mein Osterhase aus Schokolade und Nussstückchen ist bis gestern Abend vollständig gegessen worden.


    Heute erwartet man im Gard 23°C, die wärmste Region in Frankreich. Morgen soll es jedoch auch einen gewaltigen Sturz nach unten geben. Gibt es wieder Nachtfröste, werden wohl viele Blüten erfrieren und einige Ernten ausfallen.


    Jedes Jahr steht alles zunehmend früher in Blüte und die Nachtfröste, die es nach wie vor bis in den Mai hinein gibt, richten vermehrt Schäden im Obst- und Weinbau an.


    Im Gard haben die entsprechenden Bauern in diesem Jahr deshalb kleine Öfchen (Braseros) angezündet.

    #39Author Reeva (908916)  05 Apr 21, 12:22
    Comment

    Frohe Ostern aus dem unnatürlich unwuseligen Ameislhaufen :-)

    Hier war bzw. ist großes österliches Computer-Desaster. Der neue Laptop leidet an Black Screen, der alte ist leider so unendlich lahm, dass ich nur das Nötigste an ihm zu erledigen ertrage.


    Später:

    Guten Morgen.

    #40Author Selima (107)  05 Apr 21, 16:02
    Comment

    Guten Morgen aus dem verschneiten Michelstädtchen.


    Edith fragt sich , ob alle sich beim Ostereier suchen verlaufen haben....

    #41Author solkar_0 (947488)  06 Apr 21, 08:29
    Comment

    Nein, wir waren nur Dinge tun.

    Guten Morgen.

    #42Author penguin (236245) 06 Apr 21, 10:49
    Comment

    Guten Morgen und noch nachträglich frohe Ostern. Auch wenn es sich heute nach Weihnachten anfühlt. Mannn, ich brauch das gerade nicht.


    Gestern in den Radionachrichten gehört: Die Ostermärsche fanden zum Teil "in Echt"(sic!) und zum Teil virtuell statt. Das ist doch völlig verquer, das Gegenteil von "in Echt" ist "in Spiel", alles andere gildet doch nicht, oder? (Mir fällt schon seit geraumer Zeit auf, dass die Nachrichten auf hr3 immer "salopper" werden, und habe versucht mir einzureden, dass das ja nicht unbedingt schlimm ist, aber da hab ich dann doch gestutzt!)


    Pengu, das mit den Impfterminen ist echt super!!!

    #43Author kikært (236250)  06 Apr 21, 10:49
    Comment

    solkarmann hatte heute einen Termin für's Sommerreifen aufziehen lassen- den hat er jetzt verschoben auf Mitte April.....

    #44Author solkar_0 (947488) 06 Apr 21, 11:01
    Comment

    kikært, manchmal ist es nicht nur von Nachteil, nicht mehr die Jüngste zu sein. Außerdem hab ich keine Eltern zu pflegen und keine Kinder zu versorgen, dafür haben wir seit Monaten niemand gesehen.

    #45Author penguin (236245) 06 Apr 21, 11:09
    Comment

    Moin.

    War klar, dass es wieder Winter wird. Ich habe seit einer guten Woche Sommerreifen drauf ...

    #46Author neutrino (17998) 06 Apr 21, 11:10
    Comment

    Gestern war eine beeindruckende junge Frau im Fernsehen - Ingenieurin für Luft- und Raumfahrttechnik, eine von nur 5 Kampfjet-Pilotinnen der Bundeswehr (allerdings Ehemalige, jetzt in der freien Wirtschaft), Rettungssanitäterin und und und.

    #47Author penguin (236245) 06 Apr 21, 11:23
    Comment

    WWM?

    #48Author Reeva (908916) 06 Apr 21, 11:59
    Comment

    Genau.

    Ich hab dann mal nachgelesen, was über sie im Netz steht - sie hat sich wohl auch am Auswahlverfahren für die erste Astronautin auf der ISS beteiligt.

    #49Author penguin (236245) 06 Apr 21, 12:15
    Comment

    Ja, die fand ich auch beeindruckend - und nach 10 Islandurlauben hätte ich die letzte Frage auch beantworten können, sogar ohne Antwortvorgaben (wäre allerdings garantiert vorher schon rausgeflogen).

    #50Author kikært (236250) 06 Apr 21, 12:19
    Comment

    Ich hatte es nur vermutet, nicht gewusst.

    #51Author penguin (236245) 06 Apr 21, 12:42
    Comment

    Mir sprang die Dame als Titel bei den Yahoonachrichten ins Auge, als ich meine Mails kontollieren wollte. Ich schaue wegen meiner Aversion gegen Werbung keine Privaten und könnte es hier im Süden auch gar nicht empfangen. Deshalb frage ich neufierig: "Wie lautete denn die letzte Frage?"

    #52Author Reeva (908916) 06 Apr 21, 13:04
    Comment

    Was sind Gryllteisten?

    #53Author penguin (236245) 06 Apr 21, 13:05
    Comment

    Danke, ich hätte verloren.

    #54Author Reeva (908916) 06 Apr 21, 13:09
    Comment

    Cepphus grylle ... schon allein wegen des tollen Namens kann ich mir die merken. Persönlich gesehen hab ich noch keine.

    #55Author Selima (107) 06 Apr 21, 13:31
    Comment

    Vor Island (und dem Beschäftigen mit Seevögeln) hätte ich das auch nicht gewusst, bzw. ich kann mich noch sehr genau daran erinnern, wie ich gestutzt habe, als ich den Namen gelesen habe und dachte, "da gibt's doch bestimmt noch einen geläufigeren deutschen Namen, und die haben sich den komischen ausgesucht" - so wie auf Kreta, als "Spargelkohl" auf der deutschen Speisekarte stand ...).

    #56Author kikært (236250)  06 Apr 21, 13:37
    Comment

    So, jetzt hatte ich meinen ersten Schnelltest- zum Glück negativ, dann kann ich morgen also zum Friseur.*freu*

    #57Author solkar_0 (947488) 06 Apr 21, 15:49
    Comment

    Glückwunsch, solkar! Ich geh schon mal voraus ... *mitdermattewink*


    #58Author Selima (107) 06 Apr 21, 15:55
    Comment

    Ich mach mit ameisl.

    #59Author solkar_0 (947488) 06 Apr 21, 15:57
    Comment

    Der Vulkan macht mich völlig kirre. Seit gestern gibt es neue Spalten. Schon die Bilder sind faszinierend, aber jeder, der vor Ort war/ist sagt, dass es live einfach überwältigend ist. Dieses Video könnte ich in Dauerschleife sehen.


    Edit: Ich glaube, wir sollten die "karierte Skye" eventuell mal wieder reaktivieren ... *kicher*

    #60Author kikært (236250)  06 Apr 21, 17:25
    Comment

    DAs ist wirklich ein unglaubliches Ereignis, ich glaub ,wenn ich live davor stehen würde, müßte ich weinen.

    #61Author solkar_0 (947488) 06 Apr 21, 17:54
    Comment
    Das könnte mir wohl auch passieren, fällt im isländischen Wetter aber vermutlich kaum auf B-).
    #62Author kikært (236250) 06 Apr 21, 18:48
    Comment

    Guten Morgen. Das Video muß ich mir heut abend daheim anschauen.

    #63Author Selima (107) 07 Apr 21, 06:05
    Comment

    Guten Morgen.


    Hat eigentlich jemand von euch "Toni Erdmann" gesehen?

    Wir hatten monatelang die DVD im Regal liegen und haben sie uns gestern angeschaut, aber nur bis zur Hälfte. Fällt in die Kategorie "muss nicht sein".

    #64Author penguin (236245) 07 Apr 21, 08:14
    Comment

    Guten Morgen.


    Interessant, ich habe Tony E. nach einem Drittel ausgemacht, fällt für mich in die selbe Kategorie.


    *Konfettischmeiß* *blumenstraußhinstell* *stimmeöl*

    #65Author solkar_0 (947488) 07 Apr 21, 09:05
    Comment

    Ging uns ähnlich. Ich hab's mir mal im Flugzeug angeschaut, weil ich's weiland im Kino verpaßt hatte. Aber ich war dann doch ziemlich unterwältigt (c) kiki. Kein richtig schlechter Film, aber diese Lobeshymnen? Der Z hat's, glaub ich, schneller weggeklickt.

    #66Author Selima (107)  07 Apr 21, 09:05
    Comment

    *insolkarsölflaschefall*

    #67Author penguin (236245) 07 Apr 21, 09:23
    Comment

    *michmiteinemtulpenstraußdanebenstell* *stimmeenteost*

    Ha! Beruhigt mich, dass Ihr von Toni Erdmann auch unterwältigt wart. Uch habe den zwar zu Ende geguckt, mich aber gefragt, warum alle den so lobeshymnen....

    #68Author estrellita (236267) 07 Apr 21, 10:07
    Comment

    Das ging mir mit "Klassentreffen" seinerzeit auch so. Vielleicht ist die Idee zu deutsch? zu klischeehaft?

    #69Author penguin (236245) 07 Apr 21, 10:27
    Comment

    *reingrins* *kuchenmitbring* Bedient euch!


    Toni Erdmann gehört zu den Filmen, bei denen ich "müsste ich eigentlich mal, hab aber keine Lust drauf" gedacht habe. Schon die Vorschau fand ich (zu) anstrengend/nervig.



    #70Author kikært (236250) 07 Apr 21, 10:28
    Comment

    Lass es. Es lohnt echt nicht.

    "Klassentreffen" war übrigens kein Kinofilm, sondern ein Fernsehspiel, aber trotzdem irgendwie überflüssig.


    *michamkuchenbedien* :-)

    #71Author penguin (236245) 07 Apr 21, 10:38
    Comment

    Die Ausschnitte im Trailer waren schon die "Highlights" des Films ... puh. Hatte bis zum Ende geguckt in Erwartung, dass da noch was kommt, vergeblich.

    #72Author corbie (745439) 07 Apr 21, 10:40
    Comment

    *kikiknuddel*

    pengu, genau, Klassentreffen. Das hätte wirklich gut werden können, fand ich, und hatte auch gute Momente, aber insgesamt hatte ich die ganze Zeit das Gefühl, dass es jetzt doch mal gut werden müsste.... es wirkte so bemüht, das fand ich richtig schade.

    #73Author estrellita (236267) 07 Apr 21, 10:42
    Comment

    Tag.

    Sorry, bin gestern ein bißchen abgesoffen.


    Hier ist immer noch Sprichwort-April. Sonne, Regen und Schnee im Wechsel.


    Bei den Filmen kann ich nicht mitreden. Habe weder Klassentreffen noch Toni Erdmann gesehen.

    #74Author Chaja (236098) 07 Apr 21, 10:48
    Comment

    *kikiauchkräftigknuddel**vonderzuckerloseneckedeskuchennasch* gut, dass es automagische Kuchen gibt *grins*

    #75Author solkar_0 (947488) 07 Apr 21, 10:48
    Comment

    Da ich nun in die Feier reingeplatzt bin: herzliche Glückwünsche auch von mir.

    #76Author corbie (745439) 07 Apr 21, 10:51
    Comment

    Danke für die Knuddler & Co.


    Anders komisch, aber auch nix für mich: "Cloud Atlas". Da hat mich schon die ganze Anmutung, die Farben, die Kostüme abgeschreckt.

    #77Author kikært (236250) 07 Apr 21, 11:36
    Comment

    Ging mir genauso bei Cloud Atlas.


    Übrigens hat mich meine Friseurin soeben (*aufmeinechicefrisurdeut*) darüber aufgeklärt, dass ein tagesaktueller Test bedeutet, dass man am selben Datum den Test machen lassen muss an dem der Friseurtermin ist.

    Sie hat bei mir ein Auge zugedrückt( mein Test war 20h vor meinem Haartermin- ich hab ihr versichert dass ich nach dem Test nur zu Hause war bis zum ihrem Termin.

    Die schlaue Frau hat sich übrigens viele Selbsttest besorgt und testet ihre Kunden selbst bevor sie sie behandelt. Das scheinen wohl einige Friseure so zu machen.

    #78Author solkar_0 (947488) 07 Apr 21, 13:55
    Comment

    *solkarverspätetwink* *schnellzurmatteschreit* *kikieinengrußzupustbevormirdiepusteausgeht*

    #79Author Selima (107) 07 Apr 21, 16:30
    Comment

    Ich war auch verhindert-jetzt aber geht's los, ameisl.

    #80Author solkar_0 (947488) 07 Apr 21, 17:01
    Comment

    Guten Morgen. Hier ist kurz vor Weihnachten. Bzw. wie man es gesungen bekommt, wie es aber realiter nie ist.

    #81Author Selima (107) 08 Apr 21, 06:35
    Comment

    Guten Morgen


    Kalt ist es hier auch , aber zum Glück kein weißes Mistzeug

    #82Author solkar_0 (947488) 08 Apr 21, 09:02
    Comment

    Moin.

    Hier auch kalt aber zum Glück ebenfalls ohne weißes Mistzeugs. Davon hatten wir gestern und vorgestern eindeutig genug. Gerade gibt es tatsächlich mal wieder eine Zuteilung blauer Himmel und Sonne 🙂.

    #83Author Chaja (236098) 08 Apr 21, 09:51
    Comment

    Guten Morgen, hier schnieselt es noch leicht.

    #84Author kikært (236250) 08 Apr 21, 09:54
    Comment

    Nachles.

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich auch von mir, kiki. Zum Geburtstag, nehme ich an.


    Die Franzosen waren gestern glücklich über den Sieg von PSG Paris über Bayern München und man kam beim Nachrichtenschauen nicht umhin, das schöne Schneetreiben in München zu sehen.


    Hier Minusgrade mit Sonnenschein und viel Wind. So etwa ab vier Uhr morgens brennen die Öfchen wieder unter Aprikosenbäumen und in den Weinbergen.

    #85Author Reeva (908916) 08 Apr 21, 11:43
    Comment

    Danke, Reeva. Man sollte übrigens viel häufiger gratulieren, finde ich. Zum Den-Kunden-nicht-auf-den-Mond-geschossen-Haben, zum frisch bezogenen Bett, zum Altglas Wegbringen, zur Nutzung der Interdentalbürste ...

    #86Author kikært (236250) 08 Apr 21, 12:23
    Comment

    Oh, Kiki, das denk ich mir auch oft. Ich versuch, wenigstens mir selbst zu solchen Errungenschaften, Erfolgen und Leistungen zu gratulieren. Auf andere darf man eher nicht warten oder vertrauen.

    [Aber es ist dann halt auch nur halberhebend, wenn man sich selbst gratuliert.]

    #87Author Selima (107)  08 Apr 21, 12:30
    Comment

    Gibts vielleicht auch Situationen, in denen man zum Den-Kunden-auf-den-Mond-geschossen-Haben gratulieren könnte?


    Ich hoffe, mir heute Abend zum "trotz Kälte und Wind den inneren Schweinehund überwunden haben und zum Fahradfahren aufgebrochen sein, weil bei zu Fuß seit ein paar Tagen das linke Knie meckert" gratulieren zu können.

    #88Author Reeva (908916) 08 Apr 21, 12:42
    Comment

    Selima, da hast du doppelt Recht.


    Reeva, nur heimlich unter Kollegen ...

    #89Author kikært (236250) 08 Apr 21, 13:47
    Comment

    Drückt mir die Daumen, daß ich mir am Samstag zum erfolgreichen Autoinnenraumreinigen gratulieren kann :-)

    #90Author Selima (107) 08 Apr 21, 14:00
    Comment

    Hast du da nicht den Doppelpunkt vergessen? *duckundweg*

    #91Author penguin (236245) 08 Apr 21, 14:03
    Comment

    *eineaugenbrauehochzieh*@pengu


    *daumenfürreevasundameislsvorhabendrück*

    #92Author kikært (236250) 08 Apr 21, 14:15
    Comment

    *gg* Mann, das hat jetzt gedauert!

    Nachtrag: also bei mir ...

    #93Author Selima (107)  08 Apr 21, 14:17
    Comment

    *kikisaugenbrauewiederrunterdrück*


    Gendersternchen (oder Doppelpunkte ...) sind in meinen Augen Sprachvergewaltigung, aber ich weiß, dass das viele anders sehen.

    #94Author penguin (236245) 08 Apr 21, 14:38
    Comment

    Gendersternchen (oder Doppelpunkte ...) sind in meinen Augen Sprachvergewaltigung


    Den Satz an sich verstehe ich ohne Probleme.; ~)

    #95Author Reeva (908916) 08 Apr 21, 15:09
    Comment

    ich sehe immer häufiger z.B. eine Berufsbezeichnung und dann danach (m/w/d) das empfinde ich auch als überflüssig / übertrieben in ganz normalen Texten - also nicht in Stellenanzeigen, die würde ich da ausnehmen.

    #96Author solkar_0 (947488) 08 Apr 21, 15:48
    Comment

    *solkarvirtuelldiehandreich* Gemma?

    #97Author Selima (107) 08 Apr 21, 16:01
    Comment

    Jau , mer gem (?)

    #98Author solkar_0 (947488) 08 Apr 21, 16:03
    Comment

    Mir herzlich gratulier und froh bin, dass ich mich durchgerungen habe, da für die nächsten zwei/drei Tage Regen vorhergesagt ist. Die Natur kann ihn gut gebrauchen.


    Danke fürs Daumendrücken, kiki.

    #99Author Reeva (908916) 08 Apr 21, 17:35
    Comment

    Jetzt weiß ich endlich, was der rote Knopf in den Hähnchen macht: Das ist ein Einweg-Bratenthermometer und springt nach oben, wenn das Hähnchen fertig ist. Ich hab den immer rausgepult und weggeworfen, weil ich nicht wusste, was der soll.

    #100Author penguin (236245) 08 Apr 21, 22:24
    Comment

    Moin.


    Roter Knopf in Hähnchen? Meine Hähnchen hatten noch nie einen roten Knopf. Was für Hähnchen kommen denn mit rotem Knopf?


    Rätsel am frühen Freitagmorgen ...

    #101Author Chaja (236098) 09 Apr 21, 08:23
    Comment
    #102Author penguin (236245) 09 Apr 21, 08:37
    Comment

    Fas-zi-nie-rend.

    Was es nicht alles gibt. Je me coucherai moins bête ce soir.


    #103Author Chaja (236098) 09 Apr 21, 09:15
    Comment

    Moin Moin


    Immer noch recht kalt hier und die Eichhörnchen fressen immer noch die Magnolienknospen- Saubande!

    #104Author solkar_0 (947488) 09 Apr 21, 09:23
    Comment

    Meine Magnolie ist schon fast verblüht.

    Die Eichhörnchen suchen ihre vergrabenen Nüsse.

    #105Author penguin (236245) 09 Apr 21, 09:28
    Comment

    Moin!


    a) Tusch und Konfetti für Reeva, well done!

    b) *diekariertebereitwilligfürimmeranpenguübergeb*

    c) "Saubande" aus solkars Mund kann ich mir IRL nicht vorstellen, das Wort passt echt gar nicht zu deiner Stimme/Sprachmelodie 🙂

    d) Mein Hirn (oder die Augen?) hat (haben) aus Nüsse "Nase" gemacht und ich hatte kurz Horror-Kopfkino.

    #106Author kikært (236250) 09 Apr 21, 09:49
    Comment

    *diekariertesorgfältigzusammenfaltundeinräum*

    #107Author penguin (236245) 09 Apr 21, 10:02
    Comment

    kikært, ich kann schon auch gelegentlich ordentlich fluchen.

    #108Author solkar_0 (947488) 09 Apr 21, 10:50
    Comment

    Merci, kiki.


    Bei der neugierigen Suche nach der oben erwähnten "karierten skye" bin ich auf einen Faden vom Januar 2004 (!) gestoßen. Viel geholfen hat es mir beim Verstehen nicht, aber: Donnerwetter! Siebzehn Jahre!

    related discussion: CHAT ROOM REGULATIONS + STATISTICS - #39

    #109Author Reeva (908916) 09 Apr 21, 12:05
    Comment

    Die karierte skye bekommt man, wenn man völlig zusammenhanglos etwas für andere Unverständliches postet.

    #110Author penguin (236245) 09 Apr 21, 12:07
    Comment

    Danke für die Aufklärung. Und bekamst sie jetzt für deinen Doppelpunkt?

    #111Author Reeva (908916) 09 Apr 21, 13:00
    Comment

    Ich denke, wohl eher für das Thermometer. Aber da musst du kiki fragen.

    #112Author penguin (236245) 09 Apr 21, 13:07
    Comment

    Für das Hähnchenthermometer! 🙂


    Ich bekomm übrigens nicht mehr zusammen, seit wann wir uns kennen. Das erste Quasselzimmer entstand ... 2002?? Und das erste LEO-Treffen war ... 2003???


    Ha! Die liebe Doris hat die alten Fäden ja konserviert. 2002 stimmt.

    #113Author kikært (236250)  09 Apr 21, 13:14
    Comment

    Und persönlich kennengelernt haben wir uns ... 2004?

    #114Author penguin (236245) 09 Apr 21, 13:20
    Comment

    Prinz Philip ist tot.

    #115Author Chaja (236098) 09 Apr 21, 13:29
    Comment

    Ich staune erneut: 491 bzw. 492 Beiträge im 2002er-Faden.

    Von mir hättest du eine karierte skye für den Doppelpunkt bekommen, penguin. Aber für zwei wirst du sicherlich keine Verwendung haben.


    Ich hätte Philip, so wie jedem, der bereits sein Alter erreicht hat, die runde Hundert in zwei Monaten und einem Tag auch noch gegönnt.

    #116Author Reeva (908916) 09 Apr 21, 14:03
    Comment

    Es gibt sogar noch längere Fäden, der legendäre 6-gear-Faden beispielsweise. Dass Fäden bei 300 Beiträgen geschlossen wurden (weil sonst das Laden zu lange dauerte) kam erst später.


    related discussion: disgusting 6-gear menu - sechsgängiges Degus...

    #117Author penguin (236245)  09 Apr 21, 14:11
    Comment

    Haha, da hast du eine gute Idee gehabt ; ~) Ich klaue mal was daraus:



    I have enough for today, now is Leo celebration evening for me, I make me out of the powder ...

    Make it good until the next time

    #118Author Reeva (908916) 09 Apr 21, 15:14
    Comment

    Es gab doch auch mal einen Faden, indem wir eine "Gerichtsverhandlung" führten mit Osterhazy etc. der urkomisch war, ich habe allerdings nur noch eine relativ dunkle Erinnerung daran. Erinnerst Du Dich an den , pengu?

    #119Author solkar_0 (947488) 09 Apr 21, 15:36
    Comment

    Nein, da klingelt bei mir nix. Kannst du mir mal ein paar Suchbegriffe nennen, mit denen man mit "site:leo.org" suchen kann? Vielleicht ist der Faden ja auch weg.

    #120Author penguin (236245) 09 Apr 21, 15:40
    Comment

    Schwere Aufgabe- irgendwie wurden Leute zu einem Vorwurf "verhört", es gab vermeintliche Zeugen, die ebenfalls verhört wurden und irgendjemand wurde zum Oster-hazy. Das war lange vor Registrierung. Ich glaube Kiki war ganz aktiv dabei, vielleicht erinnert sie sich an mehr Details.

    #121Author solkar_0 (947488) 09 Apr 21, 15:47
    Comment

    aber jetzt wird geturnt, gell ameisl.

    #122Author solkar_0 (947488) 09 Apr 21, 16:00
    Comment

    *strammsteh* *schreit* 😉

    #123Author Selima (107) 09 Apr 21, 16:01
    Comment

    Klar erinnere ich mich *ggg*.


    Die verhörte Person hieß "O. S. ter Hase" und wollte mit Gewalt einige Forderungen durchsetzen, um Ostern und Weihnachten gleich wichtig erscheinen zu lassen. Dazu gehörten der Verkauf von Ostereiern ab Dezember (analog zu den Lebkuchen im August) und die Einführung eines Passionskalenders (analog zum Adventskalender). Bei der Verhandlung hat syl-de die Verteidigung übernommen, und zur Strafe gehörte das Anhören von Seitenbacher-Werbung, aber ich weiß nicht mehr, wie lange/wie oft.


    [zu mir] Daran erinnerst du dich, schaffst es aber IMMER NOCH, ohne Maske loszugehen???


    Edit fügt noch hinzu, dass nur die ersten CRs erhalten wurden bei der großen Forums-Umstellung - danach klafft eine ziemlich große Lücke, und besagter Faden lässt sich nicht mehr finden.

    #124Author kikært (236250)  09 Apr 21, 16:07
    Comment

    Wußte ich 's doch ,dass Du Dich erinnerst! Das war aus meiner Erinnerung einer der lustigsten Fäden- ob man den noch mal wieder findet--mmh- ich habe keine Ahnung in welchem Jahr das war.


    Meine Edith dankt Kikis Edith für die Info.

    #125Author solkar_0 (947488)  09 Apr 21, 16:12
    Comment

    Aber es gab doch mal eine gebundene Ausgabe der ersten CRs ... und die war ziemlich dick.

    #126Author Selima (107) 09 Apr 21, 16:33
    Comment

    Ach echt- jemand hat sich die Mühe gemacht die auszudrucken- das ist an mir vorbeigegangen.

    #127Author solkar_0 (947488) 09 Apr 21, 16:39
    Comment

    Ich kenn die auch nur von Bildern. Die zirkulierte beim ersten Treffen in A, bei dem ich leider nicht dabei war.

    #128Author Selima (107) 09 Apr 21, 16:44
    Comment

    Juchhu-- solkarmann wird nächste Woche geimpft.

    #129Author solkar_0 (947488) 11 Apr 21, 13:51
    Comment

    Das ist doch mal eine gute Nachricht.

    #130Author penguin (236245) 11 Apr 21, 13:59
    Comment

    Ja, super! Es werden in meiner realen und virtuellen Umgebung immer mehr.

    #131Author Reeva (908916) 11 Apr 21, 14:06
    Comment

    In meiner auch. Ich leider nicht. Nicht mal jetzt hat diese Sch****krankheit einen Nutzen.


    Guten Morgen. Es hat eine wunderbare Luft draußen - bald wird der Regen hier ankommen. Es gibt auch hier gute Nachrichten :-) Weitere: Gestern habe ich mehrere Zaunkönige, Zilp-Zalpe und Feldlerchen gehört, bin von einem Wildganspaar verschnattert worden und habe ein Mönchsgrasmücke gesehen.

    #132Author Selima (107)  12 Apr 21, 05:56
    Comment

    Moin.


    Um mich rum wird gefühlt auch jeder geimpft außer mir. Ich bin etwas zwiegespalten. Einerseits sagt mir mein Verstand, daß ich mich doch eigentlich freuen sollte, daß ich zu keiner Risikogruppe gehöre (zumindest nicht offiziell). Andererseits fühlt es sich schon ein bißchen seltsam an .... *müpf* halt.

    #133Author Chaja (236098) 12 Apr 21, 08:58
    Comment

    Moin!

    Die Sonne scheint zur Abwechslung mal - und ich sitze wieder am Rechner.

    #134Author estrellita (236267) 12 Apr 21, 09:27
    Comment

    Guten Morgen allerseits.


    Hier herrlicher Sonnenschein und Hoffnungsstrahlen was meine Impfung betrifft- wenn es hier so schnell weitergeht wie in der vergangenen Woche, habe ich spätestens in 2 Wochen einen Termin.(auf Grund meines Alters)

    #135Author solkar_0 (947488) 12 Apr 21, 09:38
    Comment

    Guten Morgen!


    Meine Eltern haben immer noch keine Impf-Termine, das stresst mich enorm. Und auch, dass das hoffentlich irgendwann aufschlagende mobile Impfteam nur meinen Vater impfen wird und ich meine Mutter 2x in die 45 km entfernte Kreisstadt kutschieren werden muss. Das nächste Impfzentrum ist zwar "nur" 20 km entfernt, gehört aber zu einem anderen Kreis. Und der Hausarzt meiner Eltern impft nicht. :-/


    Während das Ameisl Zaunkönige, Zilp-Zalpe und Feldlerchen trifft, sind mir heute morgen ein Mann auf einem Mofa, das aussah wie aus einer 80er-Jahre-Doku über die Mongolei (und noch ca. 300 m später trotz FFP2-Maske zu riechen war), und eine Frau mit einer karierten Hose und einem puscheligen Einhorn-Poncho (regenbogenfarben und mit passender Kapuze) begegnet. Und auf dem Dixie-Klo an der Baustelle klebt ein großes Schild "Sitzungssaal".


    Die gebundenen CRs sind mit 99% Sicherheit bei rob-by. Aber ob die O. S. ter Hase-Episode da schon drin ist, kann ich nicht sagen (ich vermute, eher nicht).

    #136Author kikært (236250) 12 Apr 21, 10:13
    Comment

    Oy vey, das klingt ja alles enorm sinnvoll, kiki. Wieso in aller Welt würde das mobile Impfteam Deine Mutter nicht gleich mitimpfen?

    Und ja, von dem strikten Landkreisprinzip in Nds berichtete man mir auch schon. Ein Freund hat das umgangen, indem er nach Sachsen-Anhalt ausgewichen ist. Die impfen nämlich bei nachgewiesener Berechtigung jeden, der auftaucht und interessieren sich nicht für den Erstwohnsitz. Bei ihm war Sachsen-Anhalt tatsächlich geographisch das nächste. Das nächste in Nds war weiter weg und nicht für ihn zuständig. Sein zuständiges in Nds wäre eine Stunde Fahrzeit pro Richtung gewesen. Sachsen-Anhalt bloß gut 20 Minuten. Go figure ...

    #137Author Chaja (236098) 12 Apr 21, 10:29
    Comment

    Ach je, kiki, das tut mich auch sehr stressen. Könnte nicht der Hausarzt Deiner Eltern Einfluss auf das mobile Impfteam nehmen bzgl Deiner Mutter ?

    #138Author solkar_0 (947488) 12 Apr 21, 10:36
    Comment

    Chaja, sie sind in Hessen, da läuft es noch mal anders und definitiv nicht besser. Ich habe beide vor Wochen telefonisch registriert, seitdem zwei hinhaltende Zwischenbescheide (einer auf mein Nachhaken), sonst nix. (das Telefonat war eine Vollkatastrophe, es konnten keine Rückfragen beantwortet werden, die Eingabemaske war offensichtlich extrem benutzerUNfreundlich, bis ich nach Angabe der PLZ den Wohnort meiner Eltern B-U-C-H--S-T-A-B-I-E-R-T hatte (bzw. der Mensch es verstanden hatte) vergingen Ewigkeiten, und das gleich 2x, für jeden getrennt ...) Meine leise Hoffnung war, dass wir mit dem mobilen Impfteam Kontakt aufnehmen können, wenn der Termin steht, die Lage erklären und auf Menschen mit gesundem Menschenverstand und ausreichend Vakzin im Köfferchen treffen, aber diese Hoffnung schwindet mehr und mehr. Der Hausarzt hat, soweit ich weiß, null Einfluss auf die Terminvergabe (wenn er nicht impft und selbst Termine vergeben kann). Was ich nicht verstehe: Durch die Beteiligung der Hausärzte müssten doch jetzt Termine frei geworden (und außerdem mehr AZ verfügbar) sein. In anderen hessischen Kreisen sieht es übrigens nicht anders aus, der immobile Vater einer Freundin (noch älter als meiner, noch länger registriert) wartet auch noch ...

    #139Author kikært (236250)  12 Apr 21, 10:52
    Comment

    Ordnen sie deinen Vater aufgrund seines Alters in die Priogruppe 2 mit Anrecht auf Impfen zu Hause ein? Und deine Mutter hat dieses Alter noch nicht?

    #140Author Reeva (908916) 12 Apr 21, 11:04
    Comment

    Das klingt wirklich nicht vertrauenerweckend. Hier in der Bahnhofskapellenstadt gibt es gerade offenbar ordentlich AZ und alle Ü60 dürfen sich einen Impftermin buchen.

    #141Author Chaja (236098) 12 Apr 21, 11:04
    Comment

    Meine Eltern sind beide in Prio-Gruppe 2 (meine Mutter ist 2 Jahre älter als mein Vater). Meine Mutter ist dement, mein Vater auf unbestimmte Zeit aufgrund eines Unfalls immobil.

    #142Author kikært (236250) 12 Apr 21, 11:08
    Comment

    Zur Impfberechtigung in meiner Stadt (Hagen) äußert sich die KV auf 116117.de immer noch so, dass nur Personen ab 77 Jahren sich zur Impfung anmelden dürfen. Tatsächlich aber kann man sich über ein anderes Portal (Terminland.de) seit 2 Tagen schon einen Termin geben lassen (für BioNTech), wenn man 70 Jahre alt ist. Die armen Leute, die sich auf die KV verlassen. Die immerhin zweitausend zusätzlichen Termine sind schon vergeben, bevor andere überhaupt von der erweiterten Möglichkeit erfahren.

    #143Author wienergriessler (925617) 12 Apr 21, 11:12
    Comment

    Seltsame Einstellung seitens des Impfteams.


    "Grundsätzlich wird es für Personen der Priorisierungsgruppe 2, die immobil sind, ebenfalls die Möglichkeit geben, sich in häuslicher Umgebung impfen zu lassen."


    Seit wann sind demente Personen mobil genug, um die Fahrt in ein Impfzentrum zu bewältigen?


    #144Author Reeva (908916) 12 Apr 21, 11:15
    Comment

    Es ist ein heilloses logistisches Desaster diese ganze Terminvergabe....

    Andere Anekdote: gestern morgen ließ der ärztliche Leiter des Impfzentrums in HH über Twitter und NDR mitteilen, dass alle ab 70 sich sofort anmelden könnten(Was mein Mann dann auch erfolgreich getan hat) aber auf 116117 wurde das erst am späteren Nachmittag möglich .

    #145Author solkar_0 (947488) 12 Apr 21, 11:20
    Comment

    wienergriessler, das ist echt alles so ernüchternd und ermüdend. Wir verkacken es gerade so dermaßen, es ist ein einziges Trauerspiel.


    Reeva, wenn ein Angehöriger einen bringen kann, ist man wohl nicht immobil. Unser 92-jähriger Nachbar musste auch die Strecke irgendwie bewältigen. Und wenn die Ehepartner nicht gleich alt sind, muss man halt auch zweimal hin. (Wohingegen die Eltern eines Kindes mit einer schweren Behinderung, die als enge Kontaktpersonen in Prio 2 aufgerückt sind, auch auf Nachfrage keine getrennten Termine bekommen haben - sie hatten Respekt vor den Nebenwirkungen von AZ und wollten sicherstellen, dass die Betreuung des Kindes gewährleistet ist. Am Ende haben sie dann doch Biontech bekommen und alles ging gut, hätten sie den Termin aber 2 Stunden früher gehabt, hätten sie noch AZ "abbekommen"; am Tag der Impfung hat das hiesige Impfzentrum mittags umgestellt.)

    #146Author kikært (236250)  12 Apr 21, 11:24
    Comment

    Moah, mein Herz hat grad einen Sprung getan. Ich hab von meiner Facharztpraxis, bei der ich mich letzte Woche wie abgemacht wegen eines Impftermins gemeldet hatte, eine E-Mail gekriegt ... Aber sie teilen mir nur mit, daß sie mich auf die Warteliste setzen, die schon ziemlich voll ist ... sie bekommen 30 Dosen pro Woche ... kann noch ziemlich dauern.


    Schnief.

    #147Author Selima (107) 12 Apr 21, 11:29
    Comment

    wenn ein Angehöriger einen bringen kann, ist man wohl nicht immobil.


    Das finde ich ja gerade so seltsam. Erstens, dass die Angehörigen/Bekannten dafür in die Pflicht genommen werden, auch wenn sie gar nicht in der Nähe wohnen. Hier auch. Mein Schwager musste erst 125 km zu seiner Schwiegermutter fahren, um sie dann in ein 60 km entferntes Impfzentrum zu bringen und nach dem Impfen wieder die 185 km zurück.


    Dass der Transport immobiler Personen die Pflicht Dritter, ist steht so nicht in der Regelung. Auch nicht, dass "immobil" anscheinend niemand ist, der noch sitzend transportiert werden kann.



    #148Author Reeva (908916) 12 Apr 21, 11:39
    Comment

    @wienergriessler: bitte was hat es mit terminland.de auf sich? Wenn ich die Webseite aufrufe, komme ich nur auf die Anbieterseite eines Dienstleisters, aber nicht auf ein Buchungsportal.

    #149Author Chaja (236098) 12 Apr 21, 11:46
    Comment

    Moin!


    Danke für die Erinnerung an die Anfangstage des Quasselzimmers, ich war tatsächlich auch schon im 2002er Ur-Raum, den kiki in #113 verlinkt hat. Lang ist’s her...

    Bei mir hat es allerdings noch ziemlich lange gedauert, bis ich erste einzelne LEOnid*innen irl kennengelernt habe ( ich glaube, penguin war die erste) und dann nochmal recht lange, bis ich mich zu einem LEO-Treffen/Stammtisch getraut habe.


    Mir begegnet morgens keiner, wir sind nach wie vor im Home Office. Und das ist auch gut so, auch wenn ich meine Kolleg*innen gerne wieder einmal “in echt” sehen würde.


    Und meine Eltern haben inzwischen tatsächlich Impftermine, den ersten schon nächste Woche. Impfzentrum ging jetzt doch schneller als Hausarzt, nachdem ihr Geburtsjahrgang freigeschaltet wurde, aber da kommen sie auch gut hin. Puh.


    Edith meint, das scheint im Moment ja Glückssache mit den Impftermine zu sein, je nachdem, wo man wohnt. Dieser Föderalismus ist nicht immer gut und sinnvoll...

    #150Author Dragon (238202)  12 Apr 21, 11:47
    Comment

    Zu #149: Man sucht am besten nach Terminland + Name der gewünschten Stadt mit dem zuständigen Impfzentrum. Dort kann man dann direkt buchen.

    Ob dieses (von diversen Landesregierungen unterstützte) Portal sämtliche Termine (in Konkurrenz zu 116117.de) vergibt, weiss ich nicht. Jedenfalls hatte auch meine Stadt auf der städtischen Webseite für die 2000 zusätzlichen Dosen (und allgemein für AZ für über 60-jährige) diese Webseite angegeben (neben der der KV).

    #151Author wienergriessler (925617) 12 Apr 21, 11:58
    Comment

    Dragon, ich sitze allein in einem Büro, das größer als meine Wohnung ist (naja, fast 😉). Die anderen Büros sind maximal einfach besetzt, in der Teeküche sind wir nur allein. Und ich brauche den Zugriff auf eine Art Archiv, das (noch) nicht digital einsehbar ist. Den Weg mache ich mit Maske auf dem Rad, daher halte ich das alles für vertretbar. Trotzdem habe ich ein latent schlechtes Gewissen, nicht im HO zu sein.

    #152Author kikært (236250)  12 Apr 21, 11:59
    Comment

    In der Tat, Dragon, wir waren vor weit mehr als zehn Jahren mal Minztee trinken, haben uns dann aber aus den Augen verloren.

    #153Author penguin (236245) 12 Apr 21, 12:00
    Comment

    Noch eine Randnotiz zur Absurdität des Ganzen: Meine Eltern wohnen in einem Kurort, in dem es ohne Ende leere oder spärlich belegte Reha-Kliniken, also ungenutzte "medizinische Infrastruktur" gibt. Keine Ahnung, wer da pennt (der Bürgermeister? der Landkreis?)?

    #154Author kikært (236250)  12 Apr 21, 12:08
    Comment

    Ich war mit Dragon schon mal eine Apfelschorle (oder?) trinken :)

    Im ersten QZ war ich nicht dabei, aber gefühlt "kenne" ich euch schon ewig - in Berlin war ich mal bei einem größeren Treffen (kann das 2005 gewesen sein?)

    Meine Eltern hatten Riesnglück bei der Vergabe von den zusätzlichen AZ-für-über-60-Jährige-Terminen und sind seit einer Woche erstgeimpft!

    kiki, die Organisation bei Euch klingt wirklich, wirklich schauderhaft - ich drücke einfach weiterhin die Daumen, dass es bald und gut klappt.

    *auchallenenderendieimpfdaumenbrauchenebendiesedrück*

    #155Author estrellita (236267) 12 Apr 21, 12:14
    Comment

    Berlin: August 2004 🙂. Beim Übernachtungsgastgeber lief morgens die Olympia-live-Übertragung und ein schon lange nicht mehr gesehener Leonide kommentierte völlig fassungslos das Match der Hockey-Damen: Frauen! Die spielen Eishockey! Ohne Schlittschuhe! Auf dem Rasen! IN RÖCKEN!!! *ggg* Das war ein tolles und toll organisiertes Treffen.

    #156Author kikært (236250) 12 Apr 21, 12:29
    Comment

    kiki! SO LANGE kennen wir uns schon? Pfoah (c)kiki ;)

    #157Author estrellita (236267) 12 Apr 21, 12:41
    Comment

    Gefühlt war überhaupt früher mehr Interaktion irL.

    #158Author penguin (236245) 12 Apr 21, 12:46
    Comment

    *mitdemkrückstockwedel* Wir sind halt alle nicht mehr so jung, ungebunden und spontan wie damals.... *gg*

    #159Author estrellita (236267) 12 Apr 21, 12:53
    Comment

    Ich bin wohl seit 2003 oder 4 dabei, war schon auf 4 Leo-Treffen: Siegen , Frankfurt, Bielefeld und natürlich Hamburg. Und natürlich diverse KALTs.


    Positive Impfanekdote:

    Freunde von mir, die seit 6 (!!) Jahren mit einem Segelboot die Welt erkunden sind gestern auf Tahiti, wo sie kurz Lebensmittelvorräte einkaufen wollten, OHNE JEGLICHE Voranmeldung in einem riesigen Zelt mal eben innerhalb von 15 Minuten beide geimpft worden. Es geht auch unbürokratisch..

    #160Author solkar_0 (947488) 12 Apr 21, 12:57
    Comment

    Estrellita, lass uns was Nettes zum 20-Jährigen planen 🙂. In Echt!


    Corona macht KALTs und andere Treffen natürlich schwierig, aber dafür gibt es doch so eine kleine Handvoll Leoniden, mit denen ich mich auch mehr oder weniger regelmäßig über verschiedene Messenger austausche, zusätzlich ist noch die Verbindung über Facebook dazugekommen bei einigen - okeeee, auch alles nicht so richtig IRL, aber dennoch mit einer gewissen Stetigkeit, die mich sehr freut.


    re Treffen: Ich fürchte, bei mir reichen 2 Hände nicht zum Abzählen. Aber mein Nick erinnert mich nach wie vor fast täglich an das Treffen in MR. (Für die "Nachzügler": Vor dem Treffen habe ich Hunderte Kichererbsen in Alufolie eingewickelt, die wir für die Stadtrallye à la 1, 2 oder 3 brauchten.)


    re Tahiti: Mein deutsches Hirn kräht SOFORT "und was ist mit dem 2. Impftermin???" *übermichselbstdieaugenroll*

    #161Author kikært (236250) 12 Apr 21, 13:06
    Comment

    Für`s deutsche Kiki- Hirn: Den Termin für die zweite Impfung haben sie auch gleich bekommen, sie bleiben in frz. Polynesien sowieso im Moment , da sie nirgendwo anders "reinkommen" eben wg. Corona. (sie wollten eigentlich weiter nach Neuseeland und sind im Moment eben dort "gestrandet".

    #162Author solkar_0 (947488) 12 Apr 21, 13:30
    Comment

    Das Kikihirn dankt 🙂.

    #163Author kikært (236250) 12 Apr 21, 13:34
    Comment

    *etwasfürmeinenrückentu* *ameislwink*

    #164Author solkar_0 (947488) 12 Apr 21, 16:01
    Comment

    *reinschlender* *zurückwink* Ich bin gleich von der Autobahn auf die Matte

    #165Author Selima (107) 12 Apr 21, 16:18
    Comment

    Hier hat sich ein veritables Unwetter am Horizont angekündigt, und plötzlich sind alle Wolken weg. Das ist echt ein aprilliger April!

    #166Author kikært (236250) 12 Apr 21, 17:01
    Comment

    Stimmt. Gestern war's märzig, grad ist hier wieder kurz vor Weihnachten

    #167Author Selima (107) 12 Apr 21, 17:03
    Comment

    *aufsperr* *kurzstoßlyft* Immer noch Weihnachten. Hoffentlich sind nicht wieder alle Zipperlen-Blüten derfroren.


    Guten Morgen.

    #168Author Selima (107)  13 Apr 21, 08:00
    Comment

    Moin.

    Hier auch Frost. Die Pfützen auf dem Flachdach gegenüber sind tatsächlich gefroren. Ich habe ein bißchen Angst um die Kirschblüte ...

    #169Author Chaja (236098) 13 Apr 21, 08:07
    Comment

    Moin Moin



    Hier muss es auch ziemlich kalt gewesen sein nachts, ich schlafe meist mit weit offenem Fenster und heut morgen um 6.30 waren nur 15 Grad im Schlazi und ich hab schnell das Fenster geschlossen.

    #170Author solkar_0 (947488) 13 Apr 21, 09:23
    Comment

    Moin. Hier ist kein so richtig definierbares Wetter. Aber meine Handschuhe sind verschwunden, schon seit gestern, und ich musste wieder mit den albernen Fäustlingen fahren. *seufz*

    #171Author kikært (236250) 13 Apr 21, 10:11
    Comment

    Ist es nicht ein sehr gutes Frühlingszeichen , wenn die Handschuhe sich aus dem Staub machen ?

    #172Author solkar_0 (947488) 13 Apr 21, 10:26
    Comment

    Theoretisch schon, praktisch ist barhändiges Fahren bei Temperaturen um den Gefrierpunkt echt garstig.

    #173Author kikært (236250) 13 Apr 21, 10:32
    Comment

    Hier ist auch irgendein Wetter. Ich habe aber das Wäschereck rausgestellt, also noch Hoffnung :)

    #174Author estrellita (236267) 13 Apr 21, 10:33
    Comment

    Schnee- und Graupel-Schauer. Ich hoffe, e*s Wäsche geht es gut!

    #175Author kikært (236250) 13 Apr 21, 14:44
    Comment

    Sonne - und Wäsche ist gerade erst in die Maschine gekommen.

    #176Author Selima (107) 13 Apr 21, 14:50
    Comment

    Hier inzwischen auch wieder (nur ohne Wäsche).


    Es sind noch mehr Spalten aufgegangen in Island. *sehnsüchtigseufz*

    #177Author kikært (236250) 13 Apr 21, 14:59
    Comment

    Ist "barhändig" Kikisprech ? Ich hab's noch nie gehört.

    *auchwaszuwetterundwäschebeisteuer*

    Hier ist überwiegend sonnig heut- mein Badezimmerteppich ist auf dem Balkon seit heute morgen um 9 und ist jetzt getrocknet.

    #178Author solkar_0 (947488) 13 Apr 21, 15:11
    Comment

    re barhändig: Eigentlich noch nicht mal das, solkar, war eine spontane Erfindung!

    #179Author kikært (236250) 13 Apr 21, 15:37
    Comment

    *schonmalvorausgeh* *aufmunterndzumnordpolwink*

    #180Author Selima (107) 13 Apr 21, 15:56
    Comment

    *zurückwink* Jau- es geht gleich los.

    #181Author solkar_0 (947488) 13 Apr 21, 15:58
    Comment

    Und schon wieder tirilliert die Amsel auf Teufel komm raus.


    Guten Morgen. Der Yogi-Tee meint:

    Live to love.

    Love to give.


    [solkar - ich werd heut nach der Arbeit gleich erst noch einkaufen und dann daheim so-fort auf die Matte gehen. Also nciht wundern :-]

    #182Author Selima (107) 14 Apr 21, 05:57
    Comment

    Guten Morgen!

    Hier wird auch fleißig gezwitschert; mein Tee spricht derzeit nicht.

    ....aber: hier musste gekratzt werden! (Nicht von mir, Heimwerkeln sei Dank :) )

    #183Author estrellita (236267)  14 Apr 21, 06:28
    Comment

    Hier auch. Aber nicht arg.


    Der Mathematiker kürzt die Yogi-Formel natürlich auf "Live to give".

    #184Author Selima (107)  14 Apr 21, 07:05
    Comment

    *ggg*

    #185Author estrellita (236267) 14 Apr 21, 07:09
    Comment

    Moin die Damen.

    #186Author penguin (236245) 14 Apr 21, 07:16
    Comment

    Guten Morgen.


    Hier blieb's über 0- kein Gekratze nötig(ausserdem hab ich nix mehr zum Kratzen)

    - im Michelstädtchen geht die Inzidenz langsam zurück seit Einführung der Ausgangssperre vor 12 Tagen-das einzige Bundesland mit diesem Trend.

    #187Author solkar_0 (947488) 14 Apr 21, 08:48
    Comment

    Moin.

    Kalt. Aber blauer Himmel mit Sonne.

    Es könnte sich heute mittag mal lohnen kurz rauszuhopsen für ein paar Kirschblütenphotos. Die werden nämlich so langsam.

    #188Author Chaja (236098) 14 Apr 21, 09:07
    Comment

    Hier im Kreis geht's grad rauf, nachdem wir gefühlt ewig niedrig waren :(

    Hier blauer Himmel mit Sonne und großen puscheligen Wolken.

    Und: mein Tee hat doch noch mit mir gesprochen: "Es gibt nichts Wertvolleres als Selbstvertrauen."

    #189Author estrellita (236267) 14 Apr 21, 09:53
    Comment

    "Live to give" finde ich seeehr tief! Moin.

    #190Author kikært (236250) 14 Apr 21, 10:09
    Comment

    Ein super Tattoo-Spruch *ggg* Leben um zu geben....

    Kennt Ihr diese Todesanzeigen-Sprüche "Sie hat immer gegeben, nie genommen, und wir sind ihr so dankbar"? (mir fällt der Wortlaut nicht ein, aber es ist so ein typischer Spruch; selten bei Männern) Irgendwie denke ich da, das ist ganz sicher nett und dankbar gemeint, aber irgendwie finde ich es schade.

    #191Author estrellita (236267) 14 Apr 21, 11:06
    Comment

    *gg* Stimmt - super Tattoospruch und so tief.

    Re Todesanzeigenprosa: Ne, hier herum kenn ich den nicht. Aber ich geb Dir recht - das gibt einen fahlen GEschmack im Mund.


    Ich hab übrigens ein neues Bürotier - eine Zebraspringspinne. Die erfreut mich grad total. Grad erforscht sie die Rückseite des Bildschirms. Vorhin war sie auf meinem rechten Arm unterwegs. Sie soll ja recht fleißig Fliegen murksen ... vielleicht ist mein Büro deswegen plötzlich fliegenfrei (die kommen im Winter durch irgendwelche Löcher ständig rein - der reinste Fliegenfriedhof manchmal.)

    #192Author Selima (107)  14 Apr 21, 11:23
    Comment

    Wenn das jeder machen würde, hätten wir ein ganz neues Problem 😐.


    Ja, das ist sehr zweifelhaft. Manchmal muss man auch nehmen, und manchmal tut man auch anderen einen Gefallen, wenn man nimmt.


    Edit: Uaaaagh, Ameisl, will ich als Spinnenphobikerin auf den Link klicken? Sprich, ist sie irgendwie bunt und niedlich und comicartig und winzig oder fies?

    #193Author kikært (236250)  14 Apr 21, 11:26
    Comment

    Servicetweet: kikært, besser nicht klicken.


    Ich würd die allerdings auch nicht auf meinem Arm rumlaufen lassen.


    In England hatten wir richtig große Spinnen, die lebten in der Mauerbepflanzung und kamen durch die Fenster, Einmal wurde ich von so einem Vieh geweckt, das irgendwie auf die Bettdecke gekrabbelt und mir dann übers Bein gelaufen war. Ich hab danach immer sorgfältig drauf geachtet, dass nichts auf dem Boden liegt, was als Leiter benutzt werden kann.

    #194Author penguin (236245)  14 Apr 21, 11:29
    Comment

    Die Springspinne ist hübsch, die Bilder in der Wiki allerdings stark vergrößert und für Phobiker daher sicher nur bedingt geeignet. In realiter sind die sehr klein und stören mich nicht, wenn sie mir über die Hand laufen. Anderen Spinnen erlaube ich das eher nicht.

    #195Author Chaja (236098) 14 Apr 21, 11:32
    Comment

    Oooh, kiki, das kann ich als Spinnenwurschtiger* leider nicht beurteilen. Ich find sie v.a. von oben eigentlich recht hübsch - eben mit Zebrastreifen und nur bis 7 mm groß.


    (*) ich hab mit Spinnen generell keine Probleme, muß jetzt aber auch nciht unbedingt mit ihnen kuscheln. Eine Walzenspinne, die auf mich mit drohend erhobenen Kieferklauen zukommt, muß ich auch nciht haben.

    #196Author Selima (107) 14 Apr 21, 11:33
    Comment

    7 mm sind definitiv unter der Kreischgrenze IRL, aber ich nehme eure Warnungen sehr ernst, danke! (Die größten Spinnen sind mir einem dänischen Sommerhaus, wir waren im Frühjahr die ersten Gäste der Saison, begegnet. Jeden Abend ein neues Monster an der weißen Schlafzimmerwand *schüttel*.)

    #197Author kikært (236250) 14 Apr 21, 11:37
    Comment

    Ich erinnere mich auch noch daran, dass wir beide mal in einer Ferienwohnung auf Stühlen standen und Schuhe (oder Pantoffeln?) nach einem Riesenviech warfen, das als Foto überlebt hat.

    #198Author penguin (236245) 14 Apr 21, 11:44
    Comment

    Ich stehe nicht auf Spinnen, habe auf den Link geklickt und ja, die sieht nett aus, aber die Vorstellung, dass hier eine Spinne rumhüpft - nee danke. *michschüttel* Springspinne klingt auch gleich nochmal bedrohlicher, finde ich....


    pengu, brrrrrrrrr, das wär ja nun gar nichts für mich, von einer krabbelnden Spinne geweckt zu werden! (Aber kam die nicht einfach am Bettpfosten hoch?)

    #199Author estrellita (236267) 14 Apr 21, 11:44
    Comment

    Nein, bei dem Bett ging das nicht, aber die Tagesdecke lag halb auf dem Bett, halb auf dem Boden.

    #200Author penguin (236245) 14 Apr 21, 11:45
    Comment

    IIIIIIIIIh- was für einThema ! *demquasselzimmerfernbleib*

    #201Author solkar_0 (947488) 14 Apr 21, 11:51
    Comment

    Nein, solkar, bleib bitte. Wir schmeißen lieber die Spinnen raus!


    Hat schon jemand die Spargelsaison eröffnet? 😀

    #202Author kikært (236250) 14 Apr 21, 12:01
    Comment

    Das erinnert mich an einen Urlaub vor gefühlten Ewigkeiten mit dem damaligen Lieblingsgoj. Da mußte ich immer abends vor dem Schlafengehen die Spinnen rauswerfen, die sich untertags aus dem Reetdach ins Schlafzimmer begeben hatten.

    #203Author Chaja (236098) 14 Apr 21, 12:02
    Comment

    Hier gibt es zwar schon welchen, aber die letzten Tage war es einfach zu nass. Vielleicht am Wochenende.

    #204Author penguin (236245) 14 Apr 21, 12:14
    Comment

    Hier noch keine eröffnete Spargelsaison, aber wir halten schon mal Ausschau :)

    #205Author estrellita (236267) 14 Apr 21, 12:16
    Comment

    Ich fürchte, hier dauert es noch eine Weile - gerade schneit es wieder ...

    #206Author kikært (236250) 14 Apr 21, 12:24
    Comment

    *aufzeig* Jap - einmal grüner, einmal weißer.


    *insautospring* *inden FA entschwind*

    #207Author Selima (107) 14 Apr 21, 14:30
    Comment

    Hoppla, traut sich keiner rein, weil ich noch nicht gelüftet habe? *lyft*


    Guten Morgen.

    #208Author Selima (107) 15 Apr 21, 07:45
    Comment

    Moin.

    Bin auf.

    Nicht wach.

    #209Author Chaja (236098) 15 Apr 21, 07:51
    Comment

    *insfrischgelüftetezimmerchenschlender*

    Da kann ich mich Chaja nur anschließen *gähn*

    Hier war heute früh wohl wieder kratzen angesagt, habe ich von drinnen beobachtet. Sonnig sieht's aber auf jeden Fall auch aus.

    #210Author estrellita (236267) 15 Apr 21, 08:07
    Comment

    Moin


    Ich war nach dem Frühstück um 6.30 wieder mit Buch ins Bett gegangen und bin doch tatsächlich nochmal eingeschlafen- jetzt bin ich richtig schön ausgeschlafen und genieße meinen zweiten Latte.

    #211Author solkar_0 (947488) 15 Apr 21, 08:56
    Comment

    Mgn, auch nur auf, nicht wach. Und zerknautscht, innen und außen.

    #212Author kikært (236250) 15 Apr 21, 09:42
    Comment

    Mein Tee rät heute: "Entwickele die Fähigkeit zuzuhören."

    #213Author estrellita (236267) 15 Apr 21, 10:02
    Comment

    So. Kuchen im Ofen. Jemand Kaffee?

    #214Author penguin (236245) 15 Apr 21, 10:49
    Comment

    Ja gern, pengu. Danke U *tassehinhalt*


    Wie oft backst Du denn so Kuchen?Und frierst Du dann immer einen Teil ein ? So macht das eine Freundin von mir, da gibt's jeden Nachmittag selbstgebackenen Kuchen.

    #215Author solkar_0 (947488) 15 Apr 21, 10:53
    Comment

    Ich wart mit dem Kaffee auf den Kuchen :-)


    Ich hab schon ewig keinen gebacken - zur Zeit kommen einfach zu wenig Kuchenesser zu Besuch. Der Z mag nur sehr wenig Süßes und für die drei Stück Kuchen, die wir mal essen, back ich nicht. Früher hab ich immer den halben bis 3/4ten Kuchen, der dann noch übrig war, mit an die Arbeit genommen.

    #216Author Selima (107) 15 Apr 21, 10:56
    Comment

    solkarmann ist schon ein bisschen maddelig heut nach seinem ersten Schuss gestern....

    #217Author solkar_0 (947488) 15 Apr 21, 11:05
    Comment

    "maddelig" = malade?

    Was hat man ihm denn für ein Zeug reingeschossen?

    #218Author Selima (107) 15 Apr 21, 11:21
    Comment

    Ich weiß ehrlich gesagt nicht welchen Ursprung "maddelig" hat, kann sein , dass es von malade kommt.Es gibt ja einige Hamburger slang Worte, die sich vom Frz. ableiten . Er hat gestern den ersten Schuss Astra Zeneca bekommen.

    #219Author solkar_0 (947488) 15 Apr 21, 11:26
    Comment

    Ich hatte bei “maddelig” ja eher die Assoziation “muddled”/“muddly”, also einen englischen und nicht einen französischen Ursprung

    #220Author Dragon (238202) 15 Apr 21, 11:30
    Comment

    Ich dachte auch nicht, daß maddelig von malade kommt, sondern wollte wissen, ob es das bedeutet ... Bei uns ist man malade, wenn man sich matschig, kränklich fühlt. In der schwäbischen (und bairischen) Ugs. gibt's ja ziemlich viele Wörter frz. Ursprungs (malad, Trottwa, Plafoo, Suttra, Bottschamberle, Böfflamot, Plümo, Parablui ...).

    #221Author Selima (107)  15 Apr 21, 11:55
    Comment

    Böfflamott ist ja ent- zückend !! ( boeuff a la mode , oder ?) Suttra kann ich nicht "übersetzen"- was bedeutet es?

    #222Author solkar_0 (947488) 15 Apr 21, 12:12
    Comment

    Souterrain?

    #223Author kikært (236250) 15 Apr 21, 12:13
    Comment

    Sieh an, sieh an, "maddelig" soll sich ursprünglich aufs Essen bezogen haben.

    https://hamburger-kuddelmuddel.de/maddelig.html

    #224Author Reeva (908916)  15 Apr 21, 12:14
    Comment

    Ich frier den Rest portionsweise ein, aber wir essen trotzdem nicht jeden Tag Kuchen.


    Ich frag mich allerdings, warum ich extra eine teure neue Form gekauft und sie exakt nach Herstelleranweisung vorbereitet habe, wenn trotzdem ein Teil des Kuchens drin hängenbleibt. Allerdings wirkt sich das nicht auf den Geschmack, sondern nur auf die Optik aus.


    Mein Impfarm war zwei Tage etwas druckempfindlich und am Morgen nach der Impfung hatte ich ein paar Stunden lang milde grippeähnliche Symptome, aber jetzt geht's mir wieder gut. AstraZeneca am Montag nachmittag.

    #225Author penguin (236245) 15 Apr 21, 12:14
    Comment

    Das hört sich ja ganz passabel an , Pengu.


    Wahrscheinlich kannte der Formhersteller Deinen Kuchen nicht ;o)

    #226Author solkar_0 (947488) 15 Apr 21, 12:20
    Comment

    Na ja, nur der eine Kuchen eignet sich zum Resteeinfrieren.


    Der Apfelkuchen ist meist noch am gleichen Tag weg (nachdem er sich über Nacht im Keller ausgeruht hat, gell, estrellita!)

    #227Author penguin (236245) 15 Apr 21, 12:54
    Comment

    *zurmatteschreit* *solkarzuzwinker*

    #228Author Selima (107) 15 Apr 21, 16:01
    Comment

    *nachsüdenwink* Jetzt geht's lo-os!

    #229Author solkar_0 (947488) 15 Apr 21, 16:01
    Comment

    Phoah, solkar! Voll synchron!

    #230Author Selima (107) 15 Apr 21, 16:25
    Comment

    cool. wie lange machen wird das eigentlich jetzt schon?Ein halbes Jahr ca. ?

    #231Author solkar_0 (947488) 15 Apr 21, 16:37
    Comment

    Länger! Anfangs hab ich ja mitgemacht, da erinnere mich, dass ich draußen im Garten geturnt habe :) Ich tippe also auf Sommer(!!) Inzwischen mache ich auch wieder etwas, aber die 16:00 passen leider nicht. Aber ich dneke an Euch und bewundere Euch :)


    pengu! Gna, Amarettini vergessen *stiftundzettelsuchengeh*

    #232Author estrellita (236267) 15 Apr 21, 16:55
    Comment

    Ich bin kurz davor, mir doch weiße Sneaker zuzulegen. Oder ist das jetzt auch Quatsch, weil sie schon wieder out sind?

    #233Author kikært (236250) 15 Apr 21, 16:59
    Comment

    Also wegen out würde ich sie jetzt nicht nicht kaufen - ich persönlich würde sie wegen putzen müssen nicht kaufen....

    #234Author estrellita (236267) 15 Apr 21, 17:03
    Comment

    Ist doch egal, ob die out sind- wenn sie Dir gefallen dann kaufen.Dann bist Du Influencerin ;o)


    (irgendwie doof an ein engl. Wort ein "in" anzuhängen)


    schönen FA Ihr alle!

    #235Author solkar_0 (947488) 15 Apr 21, 17:06
    Comment

    Hm. Das hatte ich bisher verdrängt. Ich bräuchte halt dringend was neues Sommerliches, und jetzt hab ich mich irgendwie doch an den Anblick gewöhnt.


    Edit: solkar, wenn man hinterhinkt, ist man doch eher Outfluencerin, oder?

    #236Author kikært (236250)  15 Apr 21, 17:08
    Comment

    Ich schwör ja auf Superga. Die gibt es in mehreren Farben, wenn man sie im Internet bestellt, sind sie nicht teuer, und sie sind zwar turnschuhähnlich, aber keine Sneaker.

    #237Author penguin (236245) 15 Apr 21, 17:10
    Comment

    auch nicht wirklich klassischer Speaker- mein Lieblingssommerschuh Barfußschuh von leguano, büschen teuer aber sie sind wirklich seeeeeehr bequem und man kann sie bei 30° waschen.


    Allerdings sind sie ein wenig gewöhnungsbedürftig , weil es wirklich ein neues Laufgefühl ist.

    #238Author solkar_0 (947488) 15 Apr 21, 17:19
    Comment

    Mit meinen "Problemfüßen" kann ich "Auf-gut-Glück-online-Bestellen" leider vergessen ... (Edit: Das bezog sich auf pengus Posting, Barfußschuhe sind nix für mich, dazu sind meine Füße schon zu verkorkst. Ich brauche immer Einlagen.)

    #239Author kikært (236250)  15 Apr 21, 17:21
    Comment

    (die würden da auch reinpassen, aber du weißt sicher besser, was dir passt und was nicht)

    #240Author penguin (236245) 15 Apr 21, 19:01
    Comment

    So. Tee sagt: Tief einatmen und genießen. Ich weiß nicht, wie man das Entwerfen einer Vereinbarung genießen könnte. Tief einatmen ist sicherlich trotzdem gut.


    Guten Morgen

    #241Author Selima (107) 16 Apr 21, 07:13
    Comment

    Guten Morgen!

    Mein Tee sagt Night Time Berry (ja, ich habe mich beim Griff ins Teekistchen vergriffen). Hilft das beim Vereinbarungs-Entwurf?

    #242Author estrellita (236267) 16 Apr 21, 08:07
    Comment

    Moin.

    Habe von Eichhörnchen geträumt.

    #243Author Chaja (236098) 16 Apr 21, 08:09
    Comment

    Guten Morgen


    Und was haben die Traumeichhörnchen gemacht? Hoffentlich sind sie nicht so verfressen wie meine gewesen.

    #244Author solkar_0 (947488) 16 Apr 21, 09:02
    Comment

    Verfressen waren sie nicht. Gewuselt haben sie. Und an mir rumgeklettert sind sie.

    #245Author Chaja (236098) 16 Apr 21, 09:17
    Comment

    Guten Morgen! Ich dachte bei "einatmen und genießen" gleich an böses Verschlucken (darin bin ich ECHT gut).


    Kein Wunder, Chaja. 🙂

    #246Author kikært (236250) 16 Apr 21, 09:28
    Comment

    War das eher unangenehm oder angenehm, Chaja? Ich stell mir das z.B. lustig vor.


    Ooooh, ja, Kiki, da werd ich auch immer meisterhafter drin. Ich kann mich aus dem Stand an meiner eigenen Spucke verschlucken (dank erschlaffender Abdeckung zw. Luft- und Speiseröhre durch die Medikamente).


    Und überhaupt ist ja das Ausatmen völlig unterbewertet und viel wichtiger als tiefes Einatmen.

    #247Author Selima (107) 16 Apr 21, 09:43
    Comment

    Selima, das ist garstig. Ich kann das tatsächlich auch, ganz ohne Medikamente, aber zum Glück eher selten.

    #248Author kikært (236250) 16 Apr 21, 09:58
    Comment

    Ameisl - im Traum war es ok. Gestern abend in diesem Draußen erst ein bißchen seltsam. Da ist nämlich ein Eichhörnchenbaby meinen Mantel raufgeklettert. Die Krallen sind ganz schön spitz, da war ich sehr froh, daß der dicke Wollmantel zwischen mir und dem Hörnchen war.

    #249Author Chaja (236098) 16 Apr 21, 10:02
    Comment

    Wahrscheinlich war es verwaist und hat eine Ersatzmutter gesucht, sonst wäre es nicht so zutraulich gewesen.

    #250Author twocents (460778)  16 Apr 21, 10:11
    Comment

    Hör mir bloß auf mit dem Verschlucken.


    Moin allerseits.

    #251Author penguin (236245) 16 Apr 21, 10:46
    Comment

    Ich kenne das "an der eigenen Spucke verschlucken" auch nur zu gut, passiert mir durchaus 2-3 pro Monat und ich frage mich dann jedesmal: wie blöd bin ich eigentlich...



    Meine Magnolie ist immer noch nicht erblüht , aber sie hat schon große weiße Knospen, also hat die Eichhörnchen- Saubande doch nicht alles abgeknabbert.

    #252Author solkar_0 (947488) 16 Apr 21, 10:53
    Comment

    Was ist denn im Zusammenhang mit Kuchen ein "buckle"? LEO hilft da ausnahmsweise nicht ...

    #253Author kikært (236250) 16 Apr 21, 11:34
    Comment

    Gefunden:

    "A buckle is a funny name for an old fashioned fruit studded coffee cake. Like many other desserts in the extended cobbler family buckles take their name from their appearance—grunts grunt as they cook, slumps slump when served, buckles—you guessed it—buckle. The Boston Examiner defines it as a "single-layer cake with a streusel topping" saying "as the cake bakes, the dense batter sinks to the bottom of the pan, which makes the streusel buckle on top." Buckles tend to be made with berries like the strawberry one above. Kuchen might be considered the buckle's German cousin."

    #254Author Reeva (908916) 16 Apr 21, 11:46
    Comment

    Danke für die Recherche, Reeva! Ich habe ein Rezept für Rhubarb Buckle, wusste aber nicht, was Buckle zu Buckle macht. (Der Verweis auf Kuchen ist irgendwie lustig ...)

    #255Author kikært (236250) 16 Apr 21, 12:12
    Comment

    *petz* Die solkar turnt nicht, sondern rätselt 😉. SCNR


    Schönes WE allerorten!

    #256Author kikært (236250) 16 Apr 21, 16:28
    Comment

    Boah, Kiki!


    [ich hatte Sport, der für ein ganzes WE reichen würde.]

    #257Author Selima (107) 16 Apr 21, 17:58
    Comment

    Moin.


    Ist das eigentlich dieses Älterwerden, wenn man nicht mehr gut barfuß laufen kann, weil man dann eiskalte Füße kriegt und das einen unangenehm und schmerzhaft beeinträchtigt?

    #258Author penguin (236245) 17 Apr 21, 08:57
    Comment

    Moin


    Nein das ist nicht das Älterwerden, ich zumindest konnte schon immer erst bei Temperaturen ab 30° ohne Strümpfe sein. Ich habe schon als junges Mädchen gern extra "Schlafsocken"getragen...


    Schönen Samstag.

    #259Author solkar_0 (947488) 17 Apr 21, 09:53
    Comment

    Gute Morgen.

    .

    .

    .

    .

    .

    Und? Ist was zu sehen?

    #260Author Selima (107) 19 Apr 21, 05:32
    Comment

    Moin!

    Oha. Es müsste etwas zu sehen sein..... neue Frisur? Neue Klamotten? Sonne? Nebel? Magnolienblüte? Ist es groß? Klein? Ein Ding, ein Mensch, ein Tier? Kann man es anfassen? Ist es grßer als das QZ oder kleiner?

    #261Author estrellita (236267) 19 Apr 21, 08:31
    Comment

    Guten Morgen,


    wenn Selima meint, was ich denke, dass sie es meint, weiß ich es nicht 🙁. Bin wieder im Familieneinsatz und kann es erst morgen überprüfen. Allerdings tippe ich schwer auf "nein" bzw. "noch nicht".

    #262Author kikært (236250) 19 Apr 21, 08:41
    Comment

    Kann man es essen?

    #263Author estrellita (236267) 19 Apr 21, 08:42
    Comment

    *auftauch* *reinschwimm* Nass draußen.

    Essen? Immer!

    #264Author penguin (236245) 19 Apr 21, 08:46
    Comment

    Vielleicht kann man Tee davon machen?!


    (Es geht um den internationalen Alleebaummaterialisierungstag, der seit einigen Jahren am 18. April in Sydnord begangen wird.)

    #265Author kikært (236250) 19 Apr 21, 08:46
    Comment

    neue Frisur? Nein Neue Klamotten? Nein Sonne? So ähnlich Nebel? Undeutlich vielleicht auch Magnolienblüte? Nein Ist es groß? Das müßt Ihr mir sagen Klein? ich hoffe nicht Ein Ding, ein Mensch, ein Tier? Keines davon Kann man es anfassen? Nein Ist es grßer als das QZ oder kleiner? größer?


    Oh, kiki, wie wollte ich, daß ich das gemeint hatte!!! Aber es ist banal und Vielleicht kann man Tee davon machen?! ... ist gar nicht so weit weg davon ... irgendwie


    Mein Tee sagte heut früh: The world wants to see your inner light ;-)

    #266Author Selima (107)  19 Apr 21, 08:59
    Comment

    Hmmmmmmmmmm.


    (Und meine innere Funzel behalte ich derzeit lieber für mich.)

    #267Author kikært (236250) 19 Apr 21, 09:01
    Comment

    So, ich wär dann jetzt vollkommen verwirrt und setze mich einfach bei Nebel und Sonne (???) hier hin und quassele ein wenig :)

    #268Author estrellita (236267) 19 Apr 21, 09:10
    Comment

    *michzumsternchensetz* *verwirrtmeinenlattetrink*


    Guten Morgen

    #269Author solkar_0 (947488) 19 Apr 21, 09:19
    Comment

    solkar, schön, dass Du hier bist :) Mein Tee sagt einfach nur "Start your day", was ich dann auch schon gemacht habe.

    #270Author estrellita (236267) 19 Apr 21, 09:43
    Comment

    Sternchen, wie war denn so Dein WE? Hoffentlich genauso "aufregend" *hüstel* wie meines. Ich habe Samstag und Sonntag insgesamt 4 Containerschiffe beim Auslaufen beobachtet.


    Wieso heißt das eigentlich " auslaufen"...das ist doch plöt, oder ?

    #271Author solkar_0 (947488) 19 Apr 21, 09:50
    Comment

    Im Dänischen segeln auch Fähren und Containerschiffe - das find ich .... gewöhnungsbedürftig. Aber das Wort "Stapellauf" finde ich z.B. richtig hübsch.

    #272Author kikært (236250) 19 Apr 21, 10:08
    Comment

    Einlaufen ist bei Containerschiffen noch döfer - dann passen ja die Container nimmer drauf.


    Re "Verwirrung": Mein Tee meinte was vonwegen daß ihr mein inneres Licht sehen wollt. Also hab ich's voll rauslassen, mein inneres Licht. Und dann wollte ich wissen, ob ihrs sehen habt können. So blöde Einfälle hat man halt um vor 6.

    #273Author Selima (107) 19 Apr 21, 10:10
    Comment

    Jetzt, wo ich's lese, finde ich es auch nachvollziehbar. Von allein wäre ich aber NIE drauf gekommen!

    #274Author kikært (236250) 19 Apr 21, 10:18
    Comment

    Versuche grad einen der 24 000 zusätzlich früher bereitgestellten Impftermine in Michelstadt zu ergattern- vielleicht habe ich ja Glück . Geht nur an 3 Tagen in dieser Woche...mal sehen.


    Edith weiß zu berichten: Solkar wird übermorgen geimpft-Hurra!

    #275Author solkar_0 (947488)  19 Apr 21, 10:35
    Comment

    Moin.

    Dieser Montag ist anstrengend.


    Kiki - im Englischen segeln Frachtschiffe auch. Lustig finde ich, daß man auf Englisch auch per Straße verschifft. Mich irritiert das immer noch, obwohl ich das tagtäglich lese und höre.


    Glückwunsch Solkar!

    #276Author Chaja (236098) 19 Apr 21, 11:08
    Comment

    Das ist doch toll, solkar!


    Und wir bekommen wohl wieder eine Kanzlerin, ich halte das für sehr wahrscheinlich..

    #277Author penguin (236245) 19 Apr 21, 11:09
    Comment

    Glückwunsch, solkar.


    Ich hab das Gefühl, daß wir durch sämtliche Impfraster fallen - um uns rum sind sogar immer mehr geimpft, die gar keine Prio haben. Mir sagt man überall - man schreibe mich auf die Warteliste ... und dann passiert genau gar nichts. *schnief*


    Re Kanzlerin: Ich nicht. Ich befürchte, daß die Vorstellung, eine grüne Kanzlerin zu bekommen, bei zu vielen, die dieses Mal statt konservativ eventuell grün wählen würden, davon abhalten wird.

    #278Author Selima (107) 19 Apr 21, 11:16
    Comment

    Ich würde mich darüber sehr freuen!

    #279Author solkar_0 (947488) 19 Apr 21, 11:18
    Comment

    Solkar, super gut! Bei meinen Eltern ruht immer noch der See still. Es gibt im Landkreis inzwischen auch eine AZ-Nachrücker-Aktion, aber da kommt mein Vater privat halt auch nicht hin und meine Mutter nur mit guter Planung. Es ist zum Mäusemelken (das klingt viel zu niedlich). Ich mache morgen noch mal einen Vorstoß bei einem anderen (Fach-)Arzt, vielleicht impfen die oder wissen Rat.


    Edit nickt zum Rest des Gesagten so ganz unverbindlich-generell.

    #280Author kikært (236250)  19 Apr 21, 11:32
    Comment

    Korrekturito:

    bei zu vielen -> zu viele

    #281Author Selima (107) 19 Apr 21, 11:45
    Comment

    ameisl, ebenso. Mir hat letzte Woche eine Frau Anfang 40, keine Priorität, gesagt, sie werde heute geimpft, zwei oder drei ihrer Freundinnen seien schon seit ein paar Wochen geimpft. An sich gilt in BaWü strikt, dass nur Prio 1 und 2 impfberechtigt sind, seit heute auch Personen ab 60. Ich bin Prio 3 und noch keine 60, muss also noch warten, darf mir aber von obiger Dame anhören, die Impfreihenfolge lt. Verordnung sei für Hausärzte "nicht verbindlich, sondern nur eine Empfehlung, an die diese sich nicht halten müssten". Ääääh was? Anderer Ansicht das Gesetz.


    Mich nervt, dass so langsam auch die letzte gesellschaftliche Solidarität flöten geht ...


    #282Author neutrino (17998) 19 Apr 21, 11:54
    Comment

    Ist hier genauso.

    Gefühlt sind um mich rum alle geimpft außer mir. Mein AG will impfen, kriegt aber keinen Stoff, mein HA will impfen, hat aber nicht genug Stoff - da hieß es "melden Sie sich im Mai nochmal", Das Impfportal sagt "Jahrgang noch nicht dran" - bis mein Jahrgang dran ist, dauert es vermutlich bis Jahresende, wenn es im aktuellen Tempo weitergeht. Und das ist optimistisch geschätzt.

    So langsam komme ich in Versuchung, jedem, der irgendwie mit Impfungen zu tun hat, zu sagen "Falls bei Euch mal eine Restdosis anfällt und niemand parat steht - RUF.MICH.AN. Egal um welche Uhrzeit, egal von wo."

    #283Author Chaja (236098) 19 Apr 21, 12:12
    Comment

    So langsam komme ich in Versuchung, jedem, der irgendwie mit Impfungen zu tun hat, zu sagen "Falls bei Euch mal eine Restdosis anfällt und niemand parat steht - RUF.MICH.AN. Egal um welche Uhrzeit, egal von wo."


    Das ist in der Tat einen Versuch wert. Und aus einer Nachbarstadt weiß ich, dass man ruhig mal beim Impfzentrum persönlich vorbeigehen und nachfragen sollte, ob es Zweck hat, gegen Abend noch mal vorbei zu kommen wegen etwa nicht verimpfter Restdosen.

    Die Probleme mit dem Hausarzt gibt es in meiner Region; die Hausärzte ziehen wohl mal gern nicht priorisierte Risikopatienten vor...

    #284Author wienergriessler (925617) 19 Apr 21, 12:30
    Comment

    Danke, Chaja, neutrino ... jetzt fühl ich mich nicht mehr ganz so allein ... Daß Kikis Eltern noch nicht geimpft sind, find ich allerdings skandalös, wenn man hört und weiß, wie viele jüngere und weniger beeinträchtige Leute schon längst geimpft sind. Daß die das nicht hinbekommen!


    solkar, ich weiß nicht, ob ich heut nachmittag rechtzeitig da bin für unseren Strecktermin.

    #285Author Selima (107) 19 Apr 21, 14:06
    Comment

    ameisl, ich weiß auch nicht, ob oder ob nicht---aber irgendwann heut Nachmittag Streck ich mich, versprochen.

    #286Author solkar_0 (947488) 19 Apr 21, 14:11
    Comment

    *geturntzuhabenvermeld* :-)

    #287Author Selima (107) 19 Apr 21, 17:06
    Comment

    *dielüftvertretungmach*

    Moin! Sonnig :)

    Ich habe am Wochenende nicht ein einziges Containerschiff beim Auslaufen beobachtet. Aber der Wald, in dem wir waren, war irre voll! Ich habe da noch nie so viele Menschen gesehen!

    #288Author estrellita (236267) 20 Apr 21, 06:59
    Comment

    Oh danke :-)


    Da habt ihr quasi den Wald vor lauter Menschen nicht gesehen. Mal was anderes.


    Guten Morgen - ich muß gleich zum AA - und komm dann mit tellergroßen Pupillen heim.

    #289Author Selima (107) 20 Apr 21, 07:12
    Comment

    Oha, wenig fieses wünsche ich. Die Augen sehen danach irgendwie gruselig aus, finde ich.


    Ich hab da mal was vorbereitet: related discussion: **1218**

    #290Author estrellita (236267) 20 Apr 21, 07:17
    Comment

    Guten Morgen.


    Hoffentlich gute Ergebnisse vom AA.


    Heute nachmittag werde ich auch in einem Wald mit einem Freund spazierengehen und die Magnolie beginnt zu blühen- alles schöne Sachen *freu*

    #291Author solkar_0 (947488) 20 Apr 21, 07:45
    Comment

    Ach ja, unser Magnölchen hat Sonntag die erste Blüte geöffnet :) Gestern waren es dann schon einige. Es wird!

    #292Author estrellita (236267) 20 Apr 21, 08:10
    Comment
    Guten Morgen! *mireinpaarderpositivengedankenhintersohrtupf* Hier läuft (mal wieder) alles cartoonhaft schief und meine Nerven liegen blank. (Angefangen bei kleinen Schrägheiten wie dem ersten Stromausfall seit Jahrzehnten mitten im Videocall (bis der Router sich erholt hat, hat es ewig gedauert) über Ärzte, die völlig bizarrre Verordnungen austellen, die die KK dann natürlich ablehnt, was neues Gerenne und 1000 Telefonate nach sich zieht, bis hin zu kleinen Details, die ich hier nicht ausbreiten will und ein frisch geputztes Klo beinhalten ...) Ich kann und mag nicht mehr.
    #293Author kikært (236250) 20 Apr 21, 09:29
    Comment

    ach kiki, das klingt wirklich verzweifelt. Wenn gute Gedanken und virtuelle Umarmungen nicht weiterhelfen, weiß ich aber auch nicht ...

    #294Author penguin (236245) 20 Apr 21, 09:31
    Comment

    Ach Menno- kikært- ich kann Dir gut nachempfinden,sehr gut sogar.*sanftkikiskopfstreichel*



    Habt Ihr die ZDF Serie Ku'damm gesehen- ich fand die sehr beeindruckend in vielerlei Hinsicht u.a. auch wegen der großartigen Filmästhetik.

    #295Author solkar_0 (947488) 20 Apr 21, 09:39
    Comment
    Natürlich hilft dasein bisschen, pengu, dass niemand zaubern kann, weiß ich ja.
    #296Author kikært (236250) 20 Apr 21, 09:42
    Comment

    Doch. Ich kann zaubern.

    Ich kann schlechte Laune wegzaubern.

    Nur konkrete Probleme wegzaubern, das gelingt äußerst selten.

    *kikinochmalumarm*

    #297Author penguin (236245) 20 Apr 21, 09:50
    Comment

    Mittelgute Ergebnisse beim AA. Es ist ein Gfrett.


    Komplett frisch gewaschenes Bettzeug und frisch gescheuertes Inventar hatten wir hier auch kürzlich. Das macht in der Tat so richtig Spaß. Aber in meinem Fall ist klar, daß das in absehbarer Zeit immer seltener sein wird. Das macht's viel einfacher (zumal ich eh nur sporadisch zuständig bin).

    #298Author Selima (107) 20 Apr 21, 11:26
    Comment

    Gfrett??

    #299Author solkar_0 (947488) 20 Apr 21, 12:09
    Comment

    Duden sagt: Ärger, Plage (aka Linsentrübung, mittelmäßige Sehtestergebnisse, kürzeres Kontrollintervall)

    https://www.duden.de/rechtschreibung/Gefrett


    Und zu guter Letzt noch das Umzugsschild.

    #300Author Selima (107)  20 Apr 21, 12:13
    This thread has been closed.
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt