Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Forum home

    Chat room

    Tippspiel Africa Cup 2022 Nr. 4

    Topic

    Tippspiel Africa Cup 2022 Nr. 4

    Comment

    Morgen in vier Wochen, also am 9. Januar 2022 soll in Kamerun wieder der Africa Cup der Männer im Fußball beginnen. Im Jahr 2013 kam hier bei LEO die Idee auf, den Africa Cup mit einem Tippspiel zu begleiten. Eigentlich war das ja eine Schnapsidee, aber wie man hier nachlesen kann, hat es das Tippspiel dann tatsächlich gegeben: Siehe auch: Afrikacup 2013 tippen, vielleicht auch mit Musik


    Da es Spaß gemacht hat, gab es auch bei den folgenden Africa Cups ein Tippspiel, zuletzt im Jahr 2019: Siehe auch: Tippspiel zum Africa Cup 2019 (Fußball) Dort gibt es im Eröffnungsposting auch einen kleinen Rückblick auf die Geschichte der Tippspiele zum Africa Cup.


    Im Laufe der Jahre haben insgesamt 40 Leoniden an diesen Tippspielen teilgenommen. Die von bluepulina angeführte ewige Tabelle kann man in Siehe auch: Tippspiel zum Africa Cup 2019 (Fußball) III - #48 studieren. Sieger im letzten Tippspiel zum Africa Cup war übrigens mit beeindruckendem Vorsprung KingPin. Die Abschlusstabelle findet sich unter Siehe auch: Tippspiel zum Africa Cup 2019 (Fußball) III - #48 . Dort kann man sehen, dass KingPin auch die Chuzpe-Wertung gewonnen hat.


    Da jetzt wieder ein neuer Africa Cup ins Haus steht, stellt sich die Frage, ob es auch wieder ein Tippspiel geben soll. Die Idee hat sich vielleicht in gewisser Weise überholt, denn es lässt sich nur schwer vermeiden, dass es hin und wieder Wiederholungen gibt. Zum Ende des letzten Africa Cups haben aber einige Mittipper erklärt, dass sie an einem neuen Tippspiel wieder teilnehmen möchten. Derart unvorsichtiges Verhalten gehört bestraft. Als Konsequenz biete ich ein neues Tippspiel an. Ihr habt aber noch eine Chance, das zu vermeiden. Ab sofort könnt Ihr Euch hier im Faden für das Tippspiel anmelden. Sollte es weniger als 10 Anmeldungen geben, geht der Kelch nochmal an Euch vorbei und Ihr könnt Euch vom 9. Januar bis zum 6. Februar mit anderen Dingen beschäftigen. Überlegt Euch also gut, ob Ihr Euch wirklich anmelden wollt. Wenn Ihr es tut und wir die Mindestteilnehmerzahl ereichen, erwarte ich natürlich von jedem und jeder vollsten Einsatz vom Eröffnungsspiel bis zum Endspiel.


    Ich denke, die meisten potentiellen Teilnehmer wissen, was sie bei einem LEO-Tippspiel erwarten würde, aber neuen Interessenten, die sehr willkommen sind, sei gesagt, dass es in den vergangenen Jahren bei diesen Tippspielen nicht immer bierernst zuging. Für echte Fußballexperten war das hin und wieder sogar eine Tortur. Angeblich soll der Tippspielleiter daran eine Mitschuld tragen, aber das weise ich entschieden zurück. Lustig wird es nämlich nur, wenn Ihr mitmacht. Ich kann aber für den Fall, dass es zu dem Tippspiel kommt, nicht versprechen, dass es dieses Mal bierernst wird.


    Regeln sind völlig unwichtig, deswegen würde ich die Regeln aus den letzten Turnieren gerne ohne größere Diskussion übernehmen. Man kann das Regelwerk in Siehe auch: Tippspiel zum Africa Cup 2019 (Fußball) - #3 nachlesen. Ob man es verstehen kann, war bislang unter Wissenschaftlern umstritten. Das konnte jetzt aber abschließend geklärt werden: Man kann!


    Bei vorherigen Tippspielen gab es immer ein Begleitprogramm. Bislang hatten wir afrikanische Musik, afrikanische Kochrezepte, afrikanische Welterbestätten und afrikanische Kunst. Eine wirklich gute Idee für dieses Mal habe ich nicht. Vielleicht habt Ihr ja Vorschläge.


    Zum Abschluss verweise ich der Tradition folgend auf https://www.youdontknowafrica.com/1/ , wo man prüfen kann, ob man weiß, wo in Afrika welches Land liegt.


    (c) harambee


    Wir kommen von hier: Siehe auch: Tippspiel Africa Cup 2022 Nr. 3 - #300




    Ich kopiere aber auch noch harambees letzte Tabellen herüber:

    __________________________________________________

    Was für ein Drama, nach 0:3-Rückstand schafft Kamerun noch das 3:3 und gewinnt dann im Elfmeterschießen.


    Keine Volltreffer


    Plötzlich sieht es für estrellitas Blumentopfambitionen wieder sehr gut aus, denn heute ist sie punktlos geblieben und liegt damit in der Wertung "Spiele ab Halbfinale" nur noch auf dem geteilten 6. Platz. Das hat ihr zwar 5 Punkte in der Pechvogelwertung gebracht (welch ein Glück! (-; ), aber ich denke, da besteht trotzdem keine Medaillengefahr.


    In der Hauptwertung haben wir ein Spiel vor Schluss Hochspannung, denn rechnerisch kommen noch sieben Tipper für Gold in Frage (vermutlich sind es weniger, wenn man die abgegebenen Tipps berücksichtigt, aber die können ja geändert werden). Ich glaube, so viele Kandidaten für Platz 1 hatten wir ein Spiel vor Schluss noch nie oder?


    Hier der Zwischenstand:


    1. hm -- us 117 Punkte

    2. rennmotte 116 Punkte

    3.-5. besser spät als nie, harambee und traveller in time 114 Punkte

    6. drkimble 113 Punkte

    7. bluepulina 110 Punkte

    8. Wik 106 Punkte

    9. BenatarsComrade 104 Punkte

    10.-11. Analphabet und virus 103 Punkte

    12. renateheinz 102 Punkte

    13.-14. AGB und Emil 14 je 96 Punkte

    15. wienergriessler 93 Punkte

    16. Hugolinchen 92 Punkte

    17. Pottkieker 90 Punkte

    18. estrellita 88 Punkte

    19. Masu 82 Punkte

    20. Jabonah 79 Punkte

    21. Silberfisch 78 Punkte

    22. Red Poppy 77 Punkte

    23. grinsessa 75 Punkte

    24. whirlwind 70 Punkte

    25. cutYes 68 Punkte

    26. soopay 67 Punkte


    Chuzpe-Wertung:


    1. renateheinz 355,872 Punkte

    2. besser spät als nie 316,107 Punkte

    3. Wik 308,171 Punkte

    4. rennmotte 289,710 Punkte

    5. harambee 270,830 Punkte

    6. BenatarsComrade 262,732 Punkte

    7. AGB 260,579 Punkte

    8. Hugolinchen 258,621 Punkte

    9. bluepulina 245,849 Punkte

    10. drkimble 235,087 Punkte

    11. traveller in time 232,296 Punkte

    12. hm -- us 222,209 Punkte

    13. Silberfisch 213,114 Punkte

    14. Red Poppy 197,097 Punkte

    15. estrellita 196,774 Punkte

    16. Analphabet 194,295 Punkte

    17. virus 191,958 Punkte

    18. soopay 184,655 Punkte

    19. Jabonah 182,470 Punkte

    20. wienergriessler 182,147 Punkte

    21. Emil 14 171,687 Punkte

    22. Masu 167,445 Punkte

    23. Pottkieker 162,123 Punkte

    24. grinsessa 145,269 Punkte

    25. whirlwind 135,812 Punkte

    26. cutYes 117,088 Punkte


    AuthorEmil 14 (299747)  05 Feb 22, 23:33
    Comment
    Das Finale tippe ich so:

    Senegal- Ägypten 0:1
    #1Authordrkimble (463961) 06 Feb 22, 00:36
    Comment

    Vielen Dank an Emil 14 für den neuen Faden!

    #2Authorharambee (91833) 06 Feb 22, 08:27
    Comment

    Ein Spiel vor Schluss sind weitere Entscheidungen gefallen, aber es gibt auch noch offene Fragen.


    Dass die Gesamtwertung so spät im Turnier offen wie nie ist, hatte ich schon gestern erwähnt. Da drkimble erfreulicherweise wieder aufgetaucht ist, ist er jetzt auch ein Goldkandidat. Interessieren würde mich ja, ob sein Finaltipp nach einem Blick auf die anderen Tipps entstanden ist oder ob er völlig unabhängig davon getippt hat. Taktisch war es jedenfalls nach aktuellem Stand der richtige Tipp, wenn drkimble die Hauptwertung gewinnen will. Mehr dazu vielleicht nach 20 Uhr, wenn ich Lust dazu habe.


    Wenn nicht im Laufe des Tages massenweise Tipps geändert werden, ist renateheinz der Sieg in der Chuzpe-Wertung auch rechnerisch nicht mehr zu nehmen. Vermutlich sind auch Silber für besser spät als nie und Bronze für Wik sicher, aber da will ich mich nicht festlegen.


    Ein Blick auf den Zwischenstand in der für estrellitas Ambitionen so entscheidende Wertung "Spiele ab Halbfinale":


    1. harambee 17 Punkte

    2. virus 14 Punkte

    3. traveller in time 13 Punkte

    4.-5. hm -- us und Wik je 12 Punkte

    6.-9. AGB, besser spät als nie, estrellita und Masu je 10 Punkte

    10. Hugolinchen 9 Punkte

    11.-15. Analphabet, Pottkieker, renateheinz, rennmotte und wienergriessler je 8 Punkte

    16. BenatarsComrade 7 Punkte

    17.-19. Emil, Jabonah und Silberfisch je 6 Punkte

    20.-21. bluepulina und drkimble je 5 Punkte

    22.-24. grinsessa, Red Poppy und soopay je 3 Punkte

    25.-26. cutYes und whirlwind je 0 Punkte

    Ich habe mal eine Simulation mit den bisher ablaufen lassen und festgestellt, dass eine Medaille für estrellita unwahrscheinlich, aber möglich ist. Mal sehen, ob wir heute nochmals so ein Drama wie gestern sehen werden, als estrellita schon zur Vorbereitung auf die Medaillenübergabe aufgerufen wurde. Hätte Burkina Faso das 3:2 über die Zeit gebracht, wäre die Medaille für estrellita so gut wie sicher gewesen.


    Witzigerweise hat wienergriessler seit gestern geringe Chancen auf einen Blumentopf. Bisher war wienergriessler in diesem Zusammenhang nicht erwähnt worden, da er in gleich zwei Wertungen auf Medaillenkurs lag. In der Glückspilzwertung ist er aber gestern auf Platz 4 zurückgefallen. In der Wasserrutschenwertung liegt wienergriessler noch auf Platz 3, der Vorsprung auf Platz 4 ist aber nicht groß.


    harambee hat sich schon ein Spiel vor Schluss die Goldmedaille in der Wertung für die KO-Runde gesichert. Wie der folgende Zwischenstand zeigt, haben auch virus und traveller in time Medaillen in dieser Wertung sicher. Sie müssen sich aber noch einigen, wer Silber und wer Bronze bekommt:


    1. harambee 64 Punkte

    2. virus 56 Punkte

    3. traveller in time 55 Punkte

    4.-6. hm -- us, renateheinz und Wik je 47 Punkte

    7. BenatarsComrade 45 Punkte

    8.-9. Analphabet und rennmotte je 43 Punkte

    10.-11. Masu und Pottkieker 42 Punkte

    12. AGB 41 Punkte

    13. besser spät als nie 40 Punkte

    14. drkimble 39 Punkte

    15.-16. cutYes und estrellita je 38 Punkte

    17. Jabonah 37 Punkte

    18. soopay 36 Punkte

    19. Emil 14 35 Punkte

    20. Hugolinchen 33 Punkte

    21. Silberfisch 32 Punkte

    22. wienergriessler 30 Punkte

    23. bluepulina 29 Punkte

    24. grinsessa 26 Punkte

    25. Red Poppy 24 Punkte

    26. whirlwind 18 Punkte


    Spitzengruppe in der Wertung "Spiele mit Punkten":


    1.-2. besser spät als nie 28 und hm -- us je 28 Spiele

    3.-5. harambee, rennmotte 27 und traveller in time je 27 Spiele

    6.-8. BenatarsComrade, bluepulina und Wik je 26 Spiele


    Was das für die Medaillenchancen bedeutet, möge sich jeder selbst ausrechnen.


    Spitzengruppe in der Effizienzwertung:

    1. cutYes 4,53

    2. drkimble 4,52

    3. rennmotte 4,30

    4. virus 4,29

    5. Pottkieker 4,29

    6. bluepulina 4,23

    7. wienergriessler 4,23

    8.-9. harambee und traveller in time je 4,22

    Für Gold und Silber kommen nur noch cutYes und drkimble in Frage, zwischen den beiden ist der Ausgang noch völlig offen. Für Bronze gibt es noch viele Kandidaten.


    Der späte Ausgleich von Kamerun gegen Burkina Faso hat zu einigen Verschiebungen in der Glückspilz- und Pechvogelwertung geführt. Erstmals konnte man durch das späte Tor bis zu 7 Punkte gewinnen (das hat niemand geschafft, bei Hugolinchen waren es immerhin 6) oder verlieren (das ist renateheinz, die 3:2 getippt hatte, passiert). Spitzengruppe in der Glückspilzwertung:


    1. Wik 18 späte Punkte

    2. AGB 17 späte Punkte

    3. bluepulina 15 späte Punkte

    4.-5. Hugolinchen und wienergriessler je 14 späte Punkte

    6.-7. BenatarsComrade und Pottkieker je 13 späte Punkte

    8. rennmotte 12 späte Punkte

    9.-10. besser spät als nie und drkimble je 11 späte Punkte


    Zwischenstand in der Pechvogelwertung:


    1.-2. grinsessa und Masu je 28 spät verlorene Punkte

    3. whirlwind 21 spät verlorene Punkte

    4. Jabonah 20 spät verlorene Punkte

    5. Silberfisch 18 spät verlorene Punkte

    6. hm -- us 17 spät verlorene Punkte

    7.-8. drkimble und Pottkieker je 16 spät verlorene Punkte

    9.-10. cutYes und traveller in time je 15 spät verlorene Punkte

    11.-12. Analphabet und renateheinz je 14 spät verlorene Punkte


    In den Serienwertungen waren ja nur noch in der Erfolgsserienwertung Fragen offen. Einige wurden beantwortet, andere nicht. harambee hat seine Erfolgsserie auf 7 Spiele ausgebaut und damit mindestens Silber sicher. Mangels Tipp wurde die Serie von Silberfisch unterbrochen, so dass sie bei 6 Spielen in Folge bleibt. Ob 6 Spiele in Folge für Bronze reichen, hängt jetzt ausschließlich von virus ab. Sie hat nämlich zum sechsten Mal in Folge gepunktet. Punktet sie auch beim Finale, fliegen hm -- us, Silberfisch und Wik aus den Medaillenrängen. Mir scheint, dass ich bei den letzten Betrachtungen zu dieser Wertung traveller in time ganz übersehen habe. Er kommt nämlich aktuell auf 5 Spiele in Folge. Punktet er heute und punktet virus nicht, so erhält auch traveller eine Bronzemedaille. Es kann also passieren, dass gleich 5 Tipper eine Bronzemedaille bekommen, aber es ist auch möglich, dass nur einmal Gold und zweimal Silber und gar kein Bronze vergeben wird. The head of the procurement department is not amused!


    Ganz kurz zu den Dada-Wertungen:


    Spitzengruppe Geselligkeitswertung:


    1. Wik 38 Treffen

    2. renateheinz 37 Treffen

    3. Analphabet 35 Treffen

    4. rennmotte 34 Treffen

    5.-9. AGB, besser spät als nie, harambee, traveller in time und whirlwind je 33 Treffen


    Spitzengruppe Dauercamperwertung:


    1. cutYes 0,69

    2. hm -- us 1,36

    3. besser spät als nie 1,37

    4. estrellita 1,68

    5. bluepulina 1,82

    6. Jabonah 1,839

    7. Silberfisch 1,841

    8. Masu 1,87

    estrellita also immer noch gefährlich nahe an einer Medaille, aber das praktische Risiko scheint mir gering.


    Spitzengruppe Weltreisende:

    1. traveller in time 6,40

    2. Hugolinchen 5,97

    3. harambee 5,36

    4. whirlwind 5,19

    5. rennmotte 4,36

    6. AGB 4,32

    7. wienergriessler 4,16


    Spitzengruppe Bergsteiger

    1. traveller in time Steigung 1,2230

    2. rennmotte Steigung 0,7255

    3. AGB Steigung 0,6348

    4. BenatarsComrade Steigung 0,3260

    5. Masu Steigung 0,3039


    Spitzengruppe Wasserrutschenrutscher

    1. Hugolinchen Gefälle 1,1127

    2. whirlwind Gefälle 0,9167

    3. wienergriessler Gefälle 0,6936

    4. Red Poppy Gefälle 0,6520

    5. grinsessa Gefääle 0,4093

    6. soopay Gefälle 0,3505

    #3Authorharambee (91833) 06 Feb 22, 10:12
    Comment

    Zitat aus sportschau.de: Das Finale des Afrika-Cups sorgt für einen besonderen dramaturgischen Clou: Senegal mit Sadio Mané trifft auf Ägypten mit Mohamed Salah - beide in Diensten des FC Liverpool. Da gerät auch Trainer Jürgen Klopp in die Bredouille.

    Mohamed Salah oder Sadio Mané? Jürgen Klopp kann und will sich nicht entscheiden. Der Teammanager des FC Liverpool befindet sich vor dem Finale des Afrika-Cups in einem inneren Zwiespalt. "Es wird aufregend. Es wird nicht so einfach für mich", sagte der 54-Jährige mit einem breiten Grinsen: "Denn einer von ihnen wird nach dem Spiel sehr glücklich sein, der andere sehr viel weniger." 


    Mein Tipp für heute (Medaillen hin oder her):


    Senegal - Ägypten 1:2 n.V.

    #4Authorvirus (343741) 06 Feb 22, 10:21
    Comment

    Da das Turnier in ca 12 Stunden vorbei sein wird, sollten wir so langsam die Abschlussveranstaltung vorbereiten. Ich werde es heute Abend nach dem Spiel nicht schaffen, alle Tabellen und die Medaillenwertung übersichtlich aufzuarbeiten. Da ich morgen auch anderes zu tun habe, werde ich frühestens um 18 Uhr bereit für die Siegerehrung sein. Passt Euch das oder wollen wir sie lieber auf Dienstag verschieben?


    In jedem Fall möchte ich das Team um Küchenchefin soopay bitten, wieder für das kulinarische Wohl aller Beteiligten zu sorgen. Dafür braucht soopay viel Unterstützung; meldet Euch also bitte, wenn Ihr Getränke oder Speisen für das Buffet bereitstellen könnt.

    #5Authorharambee (91833) 06 Feb 22, 10:22
    Comment
    Ah, verflixt. Ich hab das Spiel um Platz 3 verpasst. Das soll mir beim Endspiel nicht passieren.
    Senegal - Ägypten 2:1
    #6AuthorSilberfisch (836633) 06 Feb 22, 10:37
    Comment

    Kann ich meinen Tipp noch abändern, werter Tippspielleiter?


    Ich würde gerne das n.V. zurücknehmen. Also schlicht:


    Senegal - Ägypten 1:2



    Btw, what about some Schinkengipfeli fürs Buffet?

    

    #7Authorvirus (343741)  06 Feb 22, 11:23
    Comment

    Ich habe gestern eine Freundin getroffen, deren Familie in Ägypten lebt. Also gewinnt Ägypten.

    Darfs etwas Rotwein zum Buffet sein?

    #8Authorrenateheinz (1125123) 06 Feb 22, 12:03
    Comment

    Der Büffetbüffel hat seit Beginn des Tippspiels vor sich hin mariniert, dreht seit gestern seine Runden am Spieß und wird von mir immer wieder liebevoll mit der Büffetbüffelbrühe übergossen – bis zur Siegerehrung ist er gut durch und bütter- *ähm* butterzart.


    Was immer Schinkengipfeli sind, immer drauf damit aufs Buffet, der Büffel braucht Gesellschaft :)

    Rotwein ist auch immer eine gute Idee!

    #9Authorsoopay (1126699) 06 Feb 22, 13:55
    Comment

    https://www.helvetickitchen.com/recipes/schin... Für unsere englischsprachigen Tipper...

    #10Authorvirus (343741) 06 Feb 22, 14:12
    Comment
    Mein letzter Tipp lautet
    Senegal- Ägypten 0:1

    Ich bin sehr gespannt ob es mir zum spannenden Schluss noch gelingen sollte hinter grinsessa, whirlwind und Jabonah zurück zu fallen und der den Blumentopf verhindernde Pechvogel Medaille zu entkommen.
    Wobei ich ww und Jabonah mit Begeisterung alle Krällchen drücke und zur Sicherheit noch drei Knoten in mein Schwänzchen machen werde. Bis dahin schon Mal ein großes BRAVO an grinsessa für ihre granhdihosr Saufholjagd



    Zur Feier möchte ich gerne diesen an Polenta erinnernden, anders gewürzten, sauleckeren Maisbrei, welcher perfekt für Sauen äh Saucen geeignet ist und von dem unser mittlerweile sicher sehr erschöpfter Herr Tippspiel-Leiter weiss wie er heißt, beisteuern
    *großentopfaufherdstell*
    #11AuthorMasu (613197)  06 Feb 22, 16:47
    Comment

    06.02.2022 20:00 Senegal – Ägypten 2:1

    #12Authorbluepulina (670177) 06 Feb 22, 17:06
    Comment

    Masu meint sicherlich Ugali. Davon bin ich allerdings nicht der ganz große Fan.

    #13Authorharambee (91833) 06 Feb 22, 17:09
    Comment

    Es wird nicht mehr viel bringen, aber fürs nächste Mal eine Bitte: Wenn jemand wie jetzt masu den Tipp verändert, dann hilft es mir, wenn dazu gesagt wird, dass es eine Tippänderung ist. (-: Sonst werde ich nämlich schrecklich nervös, wenn ich fürchte, dass ein vorheriger Tipp in die falsche Spalte geraten ist.


    Für das Finale fehlen übrigens keine Tipps mehr. Die Änderung von virus habe ich auch eingetragen.

    #14Authorharambee (91833) 06 Feb 22, 17:26
    Comment
    06.02.2022 20:00 Senegal - Ägypten 1:0
    #15Authorbesser spät als nie (1131647) 06 Feb 22, 17:31
    Comment

    Es wird nicht mehr viel bringen, aber fürs nächste Mal eine Bitte: Wenn jemand wie jetzt besser spät als nie den Tipp verändert, dann hilft es mir, wenn dazu gesagt wird, dass es eine Tippänderung ist. (-: Sonst werde ich nämlich schrecklich nervös, wenn ich fürchte, dass ein vorheriger Tipp in die falsche Spalte geraten ist.

    #16Authorharambee (91833) 06 Feb 22, 17:44
    Comment

    Ui, das nächste Mal! Wann ist die nächste Weltmeisterschaft??


    #17Authorrenateheinz (1125123) 06 Feb 22, 17:51
    Comment

    Wenn ich das richtig sehe werde ich meinen Tipp wohl ändern müssen um mich noch zu verbessern (oder verschlechtern...). So geht es an hm-us und rennmotte nicht vorbei.


    Tippänderung:

    06.02.2022 20:00 Senegal - Ägypten 3:1


    Müsste mich zwar auch nicht vorbei, aber auf die selbe Punktzahl bringen.

    #18Authortraveller in time (589684) 06 Feb 22, 17:58
    Comment
    Oh, Entschuldigen Sie bitte Herr Tippspiel-Leiter. Ich habe privat ziemlich die K am D und wusste es nicht mehr


    Masu meint sicherlich Ugali.
    Genau *Kratzfussmach*
    Davon bin ich allerdings nicht der ganz große Fan
    *gg* bekomme ich mehr ab.
    #19AuthorMasu (613197) 06 Feb 22, 18:48
    Comment

    Stand nach 90 Minuten und Nachspielzeit 0:0

    Es geht in die Verlängerung!

    #20AuthorWik (237414) 06 Feb 22, 21:55
    Comment

    0:0 nach 90 Minuten, es geht mal wieder in die Verlängerung. Wenn ich es richtig sehe, kommen für den Sieg im Tippspiel jetzt nur noch hm -- us und drkimble in Frage. Das Folgende ohne Gewähr:


    hm -- us holt in folgenden Fällen Gold:


    • Senegal gewinnt in der Verlängerung, egal mit welchem Ergebnis
    • Senegal gewinnt im Elfmeterschießen
    • Ägypten gewinnt im Elfmeterschießen
    • Ägypten gewinnt in der Verlängerung mit zwei oder mehr Toren Vorsprung


    drkimble holt Gold, wenn Ägypten in der Verlängerung mit 1:0 gewinnt.


    hm -- us und drkimble bekommen beide Gold, wenn Ägypten in der Verlängerung mit 2:1 gewinnt.

    #21Authorharambee (91833)  06 Feb 22, 22:08
    Comment

    Es ist beim 0:0 geblieben und es geht jetzt ins Elfmeterschießen. Gewinnt Ägypten das Elfmeterschießen, werden die Medaille wie folgt verteilt:


    Gold: hm -- us Silber: drkimble und rennmotte


    Gewinnt Senegal das Elfmterschießen gibt es folgende Medaillen:


    Gold: hm -- us Silber: rennmotte Bronze: besser spät als nie, harambee und traveller in time


    In jedem Fall also Gold für hm -- us und Silber für rennmotte. Immer noch alles ohne Gewähr!

    #22Authorharambee (91833) 06 Feb 22, 22:29
    Comment

    Endstand Senegal - Ägypten 0:0 n.V. Senegal gewinnt im Elfmeterschießen.


    Keine Volltreffer.


    Den letzten Tagessieg teilen sich Hugolinchen und Analphabet.


    Endstand in der Hauptwertung (noch vorläufig, da es noch Prüfungen gibt):


    1. hm -- us 121 Punkte

    2. rennmotte 119 Punkte

    3.-5. besser spät als nie, harambee und traveller in time je 117 Punkte

    6.-7. bluepulina und drkimble je 113 Punkte

    8.-9. Analphabet und Wik je 109 Punkte

    10. BenatarsComrade 108 Punkte

    11. virus 103 Punkte

    12. renateheinz 102 Punkte

    13. Emil 14 100 Punkte

    14. AGB 96 Punkte

    15. Hugolinchen 95 Punkte

    16.-17. Pottkieker und wienergriessler je 93 Punkte

    18. estrellita 92 Punkte

    19. Masu 82 Punkte

    20. Silberfisch 81 Punkte

    21. Red Poppy 80 Punkte

    22.-23. grinsessa und Jabonah je 79 Punkte

    24. whirlwind 73 Punkte

    25. cutYes 71 Punkte

    26. soopay 67 Punkte


    Glückwunsch an die Goldmedalliengewinnerin hm -- us, die Silbermedaillengewinnerin rennmotte und die drei Bronzemedaillengewinner besser spät als nie, harambee und traveller in time!


    Emil 14, dieses Mal darfst Du wegen der runden Zahl einen ausgeben!


    Endstand in der Chuzpe-Wertung (ebenfalls vorläufig):


    1. renateheinz 355,872 Punkte

    2. besser spät als nie 322,881 Punkte

    3. Wik 314,945 Punkte

    4. rennmotte 296,484 Punkte

    5. harambee 277,604 Punkte

    6. BenatarsComrade 271,764 Punkte

    7. Hugolinchen 265,395 Punkte

    8. AGB 260,579 Punkte

    9. bluepulina 252,623 Punkte

    10. traveller in time 239,070 Punkte

    11. drkimble 235,087 Punkte

    12. hm -- us 231,241 Punkte

    13. Silberfisch 219,889 Punkte

    14. Analphabet 207,843 Punkte

    15. estrellita 205,807 Punkte

    16. Red Poppy 203,871 Punkte

    17. virus 191,958 Punkte

    18. soopay 184,655 Punkte

    19. Jabonah 182,470 Punkte

    20. wienergriessler 182,147 Punkte

    21. Emil 14 180,720 Punkte

    22. Pottkieker 168,898 Punkte

    23. Masu 167,445 Punkte

    24. grinsessa 154,302 Punkte

    25. whirlwind 142,587 Punkte

    26. cutYes 123,862 Punkte


    Alles andere frühestens morgen!

    #23Authorharambee (91833)  06 Feb 22, 22:57
    Comment

    Herzliche Glückwünsche an die Gesamtsiegerin hm -- us und alle anderen Medaillengewinner:Innen!


    Nachdem es mir auf den letzten Drücker gelungen ist, in die dreistelligen Punkte vorzudringen, lade ich gerne zu einem kleinen Umtrunk ein:

    Passend zum Wetter stelle ich mir eine bunte Früchteauswahl vor, die keine Wünsche offen lässt.

    Dazu gibt es Pyrmonter Mineralwasser in drei Sprudelstärken, Sekt und etwas Whisky.

    Das Ganze wird arrangiert unter einem Sonnnen(!!)schirm!

    Ich hoffe, es ist für alle etwas dabei. Bitte zuzugreifen!

    #24AuthorEmil 14 (299747)  06 Feb 22, 23:35
    Comment

    Na, da ist es ja gut, dass ich noch kurz vorbeischaue und einen Schlummertrunk abgreifen kann!


    Gute Nacht allerseits!

    #25Authorharambee (91833) 06 Feb 22, 23:56
    Comment

    Es wird nicht mehr viel bringen, aber fürs nächste Mal eine Bitte: Wenn jemand wie jetzt besser spät als nie den Tipp verändert, dann hilft es mir, wenn dazu gesagt wird, dass es eine Tippänderung ist. (-: Sonst werde ich nämlich schrecklich nervös, wenn ich fürchte, dass ein vorheriger Tipp in die falsche Spalte geraten ist.


    Mein hochgeschätzer Tippspielleiter Harambee hat sowas von Recht !


    Zu meiner unterwürfigen - die Schleimspur zieht sich quer durch Büro, äh Homeoffice im Keller - Entschuldigung muss ich einfach sagen, das auf meinen schludig geschriebenen Notizzettel, der Tipp ohne Verlängerung stand und ich in geistiger Umnachtung unbedingt das grade ziehen wollte.

    Hätte ich das bloß mal gelassen - dann wäre - glaube ich zumindest, wenn ich die Punktevergaberegeln noch richtig im Kopf habe - bei dem Ergebnis alleiniger Bronzemedalliengewinner gewesen.


    Aber auch so freue ich mich über meine Co-Bronze- Gewinner und gratuliere hm-us und rennmotte zu den ersten beiden Plätzen. Kompetenz und Fachwissen zahlt sich halt aus!


    Dem hochgeschätzem Tippspielleiter danke ich für die schon legendäre Organisation, Führung, Auswertung und Kommentierung, von dem die Nachwelt noch in Hunderten von Jahren vor Ehrfurcht den Hut ziehen wird!


    Harambee - bleibe uns noch lange erhalten - es warten noch soviele Fußball - Großereignisse in den nächsten Jahren !

    #26Authorbesser spät als nie (1131647) 07 Feb 22, 08:10
    Comment

    Herzlichen Glückwunsch an hm-us zum Sieg in der Hauptwertung sowie natürlich auch rennmotte zum zweiten Platz und meinen beiden Mitdrittplazierten besser spät als nie und harambee.

    #27Authortraveller in time (589684) 07 Feb 22, 08:30
    Comment

    *konfettischmeiß* Herzlichen Glückwunsch an hm -- us zur Goldmedaille, rennmotte zur Silbermedaille und besser spät als nie, harambee und traveller in time zu je 1/3 Bronzemedaille! Ich gratuliere überhaupt allen, die eine Medaille gewonnen haben (werden). Und allen, die ihre gesteckten Ziele erreicht oder übertroffen haben. A propos übertroffen: Übertroffen hat sich natürlich mal wieder unser geschätzter Tippspielleiter, vielen herzlichen Dank! Es hat wieder Spaß gemacht mit Euch.

    Emil, ich nehme mir mal ein Schlückchen stilles Pyrmonter, wie extravagant ;)

    Für die große Sause heute Abend hätte ich Apfel-Quark-Ballen im Angebot, die sind weder afrikanisch noch fußballerisch, aber die kann ich :)

    #28Authorestrellita (236267)  07 Feb 22, 08:30
    Comment

    Glückwünsche an alle Gewinner von was auch immer! (reimt sich sogar...) Hätte ich mal meinen Tipp nicht abgeändert. Hätte andererseits auch nicht viel bewirkt. Heute wegen Sportferien und Turnhalle-zu kein Turnen, daher hab ich alle Zeit der Welt für unsere grosse Sause! *BlechmitSchinkengipfeliindenOfenschieb*

    #29Authorvirus (343741) 07 Feb 22, 09:34
    Comment

     A propos übertroffen: Übertroffen hat sich natürlich mal wieder unser geschätzter Tippspielleiter, vielen herzlichen Dank! Es hat wieder Spaß gemacht mit Euch. (C) Estrellita

    Unterschreib


    Aber auch so freue ich mich über meine Co-Bronze- Gewinner und gratuliere hm-us und rennmotte zu den ersten beiden Plätzen. Kompetenz und Fachwissen zahlt sich halt aus! (c) besser spät als nie

    Also mich kann er nicht meinen, ich habe keinerlei Fachwissen in welchem Sport auch immer *g*

    *überleg* vielleicht sollte ich mal Lotto spielen, davon habe ich auch keine Idee 🤪


    Dank auch an Whirly für die Organisation der Ländervorstellungen.

    #30Authorrennmotte (617913) 07 Feb 22, 10:37
    Comment

    Wer zur Feier des Tages Elefanten beobachten möchte, kann das gerade auf https://explore.org/livecams/african-wildlife... tun. Keine Ahnung, ob da regelmäßig Elefanten sind, jetzt sind jedenfalls einige da.

    #31Authorharambee (91833) 07 Feb 22, 10:39
    Comment

    Na klar, whirlwind, Dir auch ein herzliches Dankeschön!


    Und bei harambees Elefanten ist grad sogar ein Junges dabei!

    #32Authorestrellita (236267) 07 Feb 22, 10:42
    Comment

    So, auch in diesem Jahr soll die Siegerehrung halbwegs pünktlich losgehen. Leider hatte ich  erneut wenig Zeit für die Vorbereitung der Medaillenzeremonie. Ich habe mich schamlos bei den Texten der Vorjahre bedient und bereite alle alten Hasen schon mal darauf vor, dass der eine oder andere schale Witz wiederholt wird. Lacht bitte trotzdem so natürlich wie irgend möglich. Ladet notfalls eine Lachkonserve auf Euer Mobiltelefon und spielt sie zum richtigen Zeitpunkt ab.


    Die Medaillenübergaben sollen wie beim letzten Mal entsprechend der wesensverwandten Kunstrichtung gruppiert werden. Der Ablauf sollte klar sein:


    -       Den inhaltslosen Ausführungen der Ehrengäste mit enthusiastischer Mimik und Gestik applaudieren.

    -       Medaillen mit angemessenem Gesichtsausdruck entgegennehmen

    -       Alle entgegengestreckten Hände schütteln, dabei nicht zu fest zudrücken

    -       Gruppenfoto mit und ohne Honoratioren

    -       Sekt- oder Weißbierdusche

    -       Interviews


    Zum letzten Punkt ein gut gemeinter Rat: Ihr wisst, dass politische Äußerungen von den Fußballorganisationen nicht gerne gesehen werden. Auch Kritik am Ausrichter, an Schiedsrichtern, an Zuschauerzahlen wird im Normalfall nicht honoriert. Ich will niemandem den Mund verbieten, denn wir sind ein weltoffenes und demokratisches Tippspiel, solange es niemand wagt, den Tippspielleiter zu kritisieren. Ich möchte nur daran erinnern, dass man kritische Dinge auch so äußern kann, dass die anwesenden Staatschefs, Geheimdienstmitarbeiter und Fußballfunktionäre erst mit etwas Verspätung merken, was man da gesagt und vor allen Dingen gemeint hat.


    Bevor es losgeht, noch ein paar hoffentlich selbstverständliche Benimmhinweise: soopay und ihre Helfer werden während der Siegerehrung schon das Büffet aufbauen. Es schickt sich nicht, dieses Büffet während der noch laufenden Siegerehrung zu stürmen. Dass ich mir schon mal ein Stoney Tangawizi genommen habe, liegt nur daran, dass ich meine Stimme für die Siegerehrung schonen muss. Es wird übrigens davon abgeraten, dem Alkohol zu sehr zuzusprechen, solange die Kameras der internationalen Fernsehgesellschaften noch eingeschaltet sind. Die meisten hier wissen ja, wie man sich zu benehmen hat, aber wir haben mit Wik mindestens einen Neuen (*). Habt bitte ein Auge auf ihn und unterstützt ihn, wenn es nötig ist.


    Ich weiß, dass auch andere zum ersten Mal beim Africa Cup dabei sind, aber ich denke, die kennen das Procedere schon von einer WM oder EM.

    #33Authorharambee (91833) 07 Feb 22, 18:00
    Comment

    Los geht es wie immer mit dem Purismus. Ich zitiere mal aus dem Purist Manifesto von Ozenfant and Le Corbusier (Quelle https://en.wikipedia.org/wiki/Purism ):


    -       Purism wants to conceive clearly, execute loyally, exactly without deceits; it abandons troubled conceptions, summary or bristling executions. A serious art must banish all techniques not faithful to the real value of the conception.

    -       Purism fears the bizarre and the original. It seeks the pure element in order to reconstruct organized paintings that seem to be facts from nature herself.


    Mit anderen Worten: Im Purismus geht es um die wesentlichen Eigenschaften des Fußballs, insbesondere die Rundheit des Balles und die Eckigkeit des Tores. Purismus verlangt Genauigkeit und Nüchternheit. Zur weiteren Verwirrung hier der Link zu einem puristischen Werk:

    https://uploads2.wikiart.org/images/jean-metz...

     

    Nun, welche Tippspielwertung könnte puristischer sein als die Gesamtwertung? Deshalb bekommt sie hier auch ein eigenes Posting. Die Tabelle wurde ja schon gestern eingestellt, also können wir uns hier auf die Huldigung der Medaillengewinner konzentrieren:


    Am ersten Gruppenspieltag begann hm – us wie die Feuerwehr. Sie punktete in den ersten sechs Spielen und schaffte dabei gleich vier Volltreffer. Es kamen schon Erinnerungen an 2019 auf, als KingPin das gesamte Feld deklassierte und am Ende mit über 20 Punkten Vorsprang das Tippspiel gewann und insgesamt 11 Medaillen, darunter 6 goldene abräumte. Nun, hm – us machte es in diesem Jahr deutlich spannender. Zum Ende der Vorrunde war sie sogar aus den Medaillenplätzen gerutscht. Sie verlor aber nie die Tuchfühlung zur Spitze und sicherte sich mit einem überzeugenden Endspurt den Gesamtsieg

    Rennmotte kommt vermutlich gerade aus einem hochrangigen Understatement-Wettbewerb. Selbst nach Turnierende behauptet sie immer noch, über keinerlei Fachwissen zu verfügen. In Anlehnung an Juliane: Rennmotte, wenn Du denkst, Du denkst, dann denkst Du nur, Du denkst, das nimmt Dir jemand ab! Am 24.1. erreicht rennmotte erstmals einen Medaillenplatz in der Hauptwertung. Sie gab ihn bis zum Schluss nicht mehr ab.


    Besser spät als nie ist stets sehr gefährlich, im Jahr 2019 sollte es ein Blumentopf sein und es wurde ein Blumentopf. In diesem Jahr waren offensichtlich Medaillen das Ziel und es wurden gleich 7, darunter die Bronzemedaille in der Hauptwertung. Die meiste Zeit versuchte besser spät als nie, unter dem Radar zu bleiben und knapp außerhalb der Medaillenplätze zu bleiben. Zum Ende der Vorrunde wurde schon mal ein Testballon gestartet und es wurden erstmals die Muskeln gezeigt. Der Lohn war Platz 2 in der Vorrundenwertung. Danach tauchte besser spät als nie wieder etwas ab, nur um kurz vor Schluss nochmal zuzuschlagen. Raffiniert!


    Ganz anders sah der Turnierverlauf bei traveller in time und bei harambee aus. Mitte Januar hätte wohl kaum jemand einen Pfifferling auf sie gegeben. Noch am 15.1. lag traveller auf Platz 20. Bis zum 19.1. hatte er sich zwar auf Platz 11 hochgearbeitet, aber an eine Medaille in der Hauptwertung wird er da kaum gedacht haben. Noch extremer sah es bei harambee aus, der noch am 19.1. auf Platz 20 rumkrabbelte. Dann setzten aber beide zu einer beeindruckend Aufholjagd an und wurden tatsächlich noch mit dem geteilten dritten Platz belohnt. Sehen so Helden aus?


    Hier nochmal der Endstand in der Hauptwertung


    Gold: hm – us 121 Punkte

    Silber: rennmotte 119 Punkte

    Bronze: besser spät als nie, harambee und traveller in time je 117 Punkte

    (Knapp an den Medaillen vorbei: bluepulina und drkimble)


    #34Authorharambee (91833) 07 Feb 22, 18:00
    Comment

    Noch schnell Lammhackfleischbällchen hinstell und mich über die Bergsteigerwertung freu - in der Hoffnung. dass ich da nicht aus den Medalleinrängen gefallen bin, obwohl ... dann bekäme ich ja einen Blumentopf. Hoffentlich bin ich in der Bergsteigerwertung verdrängt worden :-)

    #35AuthorAGB (236120) 07 Feb 22, 18:01
    Comment

    Die weiteren dem Purismus zugeordneten Wertungen folgen hier ohne Kommentar:

     

    Spiele mit Punkten

    Gold: besser spät als nie und hm – us je 29 Spiele

    Bronze: harambee, rennmotte und traveller in time je 28 Spiele

    (Knapp an den Medaillen vorbei BenatarsComrade, bluepulina und Wik)

     

    Volltreffer

    Gold: bluepulina 10 Volltreffer

    Silber: drkimble und hm – us je 8 Volltreffer

    (Knapp an den Medaillen vorbei besser spät als nie und Pottkieker)

     

    Spieltagssiege

    Gold: BenatarsComrade 3,17 Spieltagssiege

    Silber: harambee 2,50 Spieltagssiege

    Bronze: hm – us und Pottkieker je 1,50 Spieltagssiege

    (Knapp an den Medaillen vorbei Analphabet, virus und drkimble)

     

    Vorrunde

    Gold: bluepulina 81 Punkte

    Silber: besser spät als nie und drkimble je 74 Punkte

    (Knapp an den Medaillen vorbei rennmotte und hm – us)

     

    KO-Runde

    Gold: harambee 67 Punkte

    Silber: traveller in time 58 Punkte

    Bronze: virus 56 Punkte

    (Knapp an den Medaillen vorbei hm – us, Wik, Analphabet und BenatarsComrade)

     

    Effizienzwertung

    Gold: drkimble 4,52 Punkte pro erfolgreichem Tipp

    Silber: cutYes 4,44 Punkte pro erfolgreichem Tipp

    Bronze: virus 4,29 Punkte pro erfolgreichem Tipp

    (Knapp an den Medaillen vorbei rennmotte, Pottkieker und wienergriessler)

    #36Authorharambee (91833) 07 Feb 22, 18:02
    Comment

    Dann kommen wir zum Detailismus. Dieser scheint in der Literatur verbreiteter zu sein als in der bildenden Kunst, aber auch im Zusammenhang mit einer frühen Schaffensphase von Joan Miro wird manchmal von Detaillismus gesprochen. Angeblich ist dieses Werk ein gutes Beispiel:

    https://de.artsdot.com/ADC/Art-ImgScreen-2.ns...


    In der Tippspielkultur werden dem Detailismus alle puristisch angehauchten Wertungen zugeordnet, die sich auf weniger als 13 Spiele beziehen. Bei Weltmeisterschaften wird die Grenze manchmal höher gesetzt, aber das ist jetzt nicht relevant.


    Erster Gruppenspieltag

    Gold: hm – us 35 Punkte

    Silber: Hugolinchen 33 Punkte

    Bronze: besser spät als nie 30 Punkte

    (Knapp an den Medaillen vorbei bluepulina, harambee, drkimble, renateheinz, rennmotte und wienergriessler)

     

    Zweiter Gruppenspieltag

    Gold: bluepulina und drkimble je 33 Punkte

    Bronze: Wik 27 Punkte

    (Knapp an den Medaillen AGB, wienergriessler, BenatarsComrade und Emil 14)

     

    Dritter Gruppenspieltag

    Gold: rennmotte 33 Punkte

    Silber: traveller in time 29 Punkte

    Bronze: besser spät als nie 28 Punkte

    (Knapp an den Medaillen vorbei AGB, Silberfisch und bluepulina)

     

    Achtelfinalspiele

    Gold: Pottkieker, renateheinz und virus je 29 Punkte

    (Knapp an den Medaillen vorbei BenatarsComrade, harambee und traveller in time)

     

    Viertelfinalspiele

    Gold: harambee 21 Punkte

    Silber: Silberfisch 17 Punkte

    Bronze: cutYes und traveller in time je 16 Punkte

    (Knapp an den Medaillen vorbei Jabonah, Analphabet, bluepulina, estrellita, hm – us und virus)

     

    Spiele ab Halbfinale

    Gold: harambee 20 Punkte

    Silber: hm – us und traveller in time je 16 Punkte

    (Knapp an den Medaillen vorbei Wik, Analphabet, estrellita und virus)

    #37Authorharambee (91833) 07 Feb 22, 18:04
    Comment

    Wikipedia weiß:

    Serielle Kunst ist eine Gattung der modernen Kunst, die durch Reihen, Wiederholungen und Variationen desselben Gegenstandes, Themas bzw. durch ein System von konstanten und variablen Elementen oder Prinzipien eine ästhetische Wirkung erzeugen will. Die Verbindung zum Tippspiel ist evident, hier dennoch ein Beispiel:

    https://taz.de/picture/891793/948/Ellsworth_K...


    Erfolgsserien

    Gold: harambee und rennmotte je 8 Spiele in Folge

    Bronze: hm – us, Silberfisch, traveller in time, virus und Wik

    (Knapp an den Medaillen vorbei AGB, BenatarsComrade, besser spät als nie, drkimble, soopay und whirlwind)

     

    Punktlosserien

    Gold: soopay 12 Spiele in Folge

    Silber: Jabonah 11 Spiele in Folge

    Bronze: whirlwind 10 Spiele in Folge

    (Knapp an den Medaillen vorbei harambee, AGB, cutYes, hm – us, Masu, virus und Wik)

     

    Zebrastreifen

    Gold: Red Poppy 10 Streifen

    Silber: drkimble und Emil 14 je 7 Streifen

    (Knapp an den Medaillen vorbei besser spät als nie, Estrellita, Hugolinchen, traveller in time und Wik)

    #38Authorharambee (91833) 07 Feb 22, 18:06
    Comment

    Jetzt werden wir emotional: https://i.pinimg.com/originals/a2/d6/69/a2d66...

     

    Chuzpe-Wertung

    Gold: renateheinz 355,872 Chuzpe-Punkte

    Silber: besser spät als nie 322,881 Chuzpe-Punkte

    Bronze: Wik 314,945 Chuzpe-Punkte

    (Knapp an den Medaillen vorbei rennmotte, harambee und BenatarsComrade

     

    Glückspilze

    Gold: Wik 18 Punkte durch späte Tore gewonnen

    Silber: AGB 17 Punkte durch späte Tore gewonnen

    Bronze: bluepulina 15 Punkte durch späte Tore gewonnen

    (Knapp an den Medaillen vorbei Hugolinchen, wienergriessler, BenatarsComrade und Pottkiker)

     

    Pechvögel

    Gold: grinsessa und Masu je 28 Punkte durch späte Tore verloren

    Bronze: whirlwind 21 Punkte durch späte Tore verloren

    (Knapp an den Medaillen vorbei Jabonah, Silberfisch und hm – us)

    #39Authorharambee (91833) 07 Feb 22, 18:07
    Comment

    Und wie immer endet die Medaillenübergabe mit den dadaistisch angehauchten Wertungen, die ihrer Zeit voraus sind und deshalb noch nicht von jedem verstanden werden:

    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/8/8...


    Geselligkeit

    Gold: Wik 40 Treffen

    Silber: renateheinz 38 Treffen

    Bronze: Analphabet 37 Treffen

    (Knapp an den Medaillen vorbei besser spät als nie, harambee und traveller in time)

     

    Schwanenwertung

    Gold: Analphabet und BenatarsComrade je 18 Schwanenpunkte durch Gambia

    Bronze: Wik 11 Schwanenpunkte durch Äquatorialguinea

    (Knapp an den Medaillen vorbei grinsessa (Malawi), whirlwind (Burkina Faso) sowie rennmotte, Pottkieker und estrellita (alle Komoren))

     

    Piratenwertung

    Gold: soopay 0,0057 % Abweichung

    Silber: harambee 0,0066 % Abweichung

    Bronze: Analphabet 0,238 % Abweichung

    (Knapp an den Medaillen vorbei Red Poppy, BenatarsComrade und drkimble)


    Ich glaube, hier schulde ich Euch noch eine kleine Anekdote. Ich hatte am 1. Februar darauf hingewiesen, dass die Genauigkeit der Kreisberechnung von AGB, estrellita und Masu höchsten wissenschaftlichen Ansprüchen nicht genügt. Bei estrellita und Masu lag das insbesondere daran, dass sie die Zahl 3 bis dahin im Tippspiel komplett ignoriert haben. Nun war es witzigerweise, dass beide plötzlich eine drei Spiele dauernde Erfolgsserie vorweisen konnten, was ihre Pi-Schätzung deutlich zu verbessern schien. Aber, wie das Leben so spielt: Beide punkteten dann auch im nächsten Spiel, was ihr Pi-Schätzung wieder deutlich verschlechterte! Gegenüber dem Bericht vom 1.2. hat sich Masu aber etwas verbessert. Damals hatte die Erde in ihrem Lehrvideo für angehende Geowissenschaftler einen Äquatorumfang von 28.139 km, jetzt hat sie das immerhin auf 30.685 km korrigiert. Zum Vergleich: Bei soopay ergibt sich ein Umfang von 39.998 km, was deutlich besser dem Stand der Wissenschaft entspricht.

     

    Eulenwertung

    Gold: grinsessa 0,105 % Abweichung

    Silber: virus 2,839 % Abweichung

    Bronze: AGB 5,631 % Abweichung

    (Knapp an den Medaillen vorbei estrellita, Silberfisch, bluepulina, soopay und traveller in time)

     

     

    Bergsteigerwertung

    Gold: traveller in time Steigung 1,1775 Plätze pro Tag

    Silber: rennmotte Steigung 0,6708 Plätze pro Tag

    Bronze: AGB Steigung 0,5728

    (Knapp an den Medaillen vorbei Masu, BenatarsComrade, estrellita, harambee, Silberfisch und virus)

     

    Wasserrutschenwertung

    Gold: Hugolinchen Gefälle 1,0021 Plätze pro Tag

    Silber: whirlwind Gefälle 0,8927 Plätze pro Tag

    Bronze: wienergriessler Gefälle 0,7110 Plätze pro Tag

    (Knapp an den Medaillen vorbei Red Poppy, grinsessa und soopay)

     

    Dauercamperwertung

    Gold: cutYes Standardabweichung 0,67 Plätze

    Silber: hm – us und besser spät als nie beide Standardabweichung 1,37793062614107 (ich hätte mir nicht vorstellen können, dass es in dieser Wertung wirklich komplette Gleichheit gibt, aber es ist so)

    (Knapp an den Medaillen vorbei estrellita, Jabonah, Silberfisch, bluepulina und Masu)

     

    Weltreisewertung

    Gold: traveller in time Standardabweichung 6,52 Plätze

    Silber: Hugolinchen Standardabweichung 5,85 Plätze

    Bronze: harambee Standardabweichung 5,51 Plätze

    (Knapp an den Medaillen vorbei whirlwind, wienergriessler, rennmotte und AGB)

     

    Noch ein paar Erläuterungen zur Dauercamperwertung und zur Weltreisewertung: traveller, Sieger in der Weltreisewertung hat sich im Beobachtungszeitraum zwischen den Plätzen 21 und 3 bewegt, das ist eine Spanne von sage und schreibe 18 Plätzen. Traveller war also viel unterwegs und hat sich damit diese Goldmedaille verdient. Bei Hugolinchen und harambee sieht es ähnlich aus. Ganz anders die Situation bei den Dauercamperspezialisten: cutYes hat im Beobachtungszeitraum gerade mal eine Platzspanne von drei Plätzen abgedeckt. Viel von der Welt hat sie damit nicht gesehen, aber dafür kennt sie sich auf ihrem Campingplatz wirklich gut aus. Bei hm – us (Plätze 1 bis 5) und besser spät als nie (Plätze 3 bis 7) war der Entdeckermodus auch meistens ausgeschaltet. Man könnte vermutlich auch direkt diese Spanne als Kriterium nehmen, aber Standardabweichung klingt doch hipper und verhindert zudem in den meisten Fällen eine Punktgleichheit.

    #40Authorharambee (91833) 07 Feb 22, 18:09
    Comment

    Damit ergibt sich folgende Medaillenverteilung:


    1. harambee: 4 Gold, 2 Silber, 3 Bronze

    2. hm – us: 3 Gold, 2 Silber, 3 Bronze

    3. bluepulina: 3 Gold, 0 Silber, 1 Bronze

    4. traveller in time: 2 Gold, 3 Silber, 4 Bronze

    5. drkimble: 2 Gold, 3 Silber und 0 Bronze

    6. rennmotte: 2Gold, 2 Silber, 1 Bronze

    7. renateheinz: 2 Gold, 1 Silber, 0 Bronze

    8. Wik: 2 Gold, 0 Silber, 4 Bronze

    9.-11. BenatarsComrade, grinsessa und soopay je 2 Gold, 0 Silber und 0 Bronze

    12. besser spät als nie: 1 Gold, 3 Silber, 3 Bronze

    13. Hugolinchen: 1 Gold, 2 Silber, 0 Bronze

    14. virus: 1 Gold, 1 Silber, 3 Bronze

    15. cutYes: 1 Gold, 1 Silber, 1 Bronze

    16. Analphabet: 1 Gold, 0 Silber, 2 Bronze

    17. Pottkieker: 1 Gold, 0 Silber, 1 Bronze

    18.-19. Masu und Red Poppy: 1 Gold, 0 Silber, 0 Bronze

    20.-21. AGB und whirlwind je 0 Gold, 1 Silber, 2 Bronze

    22. Silberfisch: 0 Gold, 1 Silber, 1 Bronze

    23.-24. Emil 14 und Jabonah: 0 Gold, 1 Silber, 0 Bronze

    25. wienergriessler: 0 Gold, 0 Silber, 1 Bronze

    26. estrellita: 0 Gold, 0 Silber, 0 Bronze


    Keine Ahnung, wie ich das so zusammengeschummelt habe, dass ich ganz vorne stehe. Das habe ich noch nie geschafft.

     

    Damit steht fest: Eine kam durch!


    Estrellita ist die Einzige, die allen Medaillen aus dem Weg gegangen ist und sich somit einen Blumentopf verdient hat. Herzlichen Glückwunsch, estrellita, das war eine reife Leistung!

     

    Folgende Blumentopfpreise wurden in den vergangenen Wochen vorgestellt:

    https://onefold.uk/wp-content/uploads/2021/04...

    https://www.dimanoinmano.us/88836-large_defau...

    https://i.etsystatic.com/19861568/r/il/04ffd3...

    https://www.melsmasaimara.co.uk/wp-content/up...

    https://i.etsystatic.com/25210010/r/il/4f7e2a...

    https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=t...

    https://i.pinimg.com/originals/eb/d1/3d/ebd13...

    https://i.etsystatic.com/15467649/r/il/6fd666...

    https://cdn.notonthehighstreet.com/fs/72/98/d...

    https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=t...

    https://ae01.alicdn.com/kf/HTB12G_zSFXXXXXZXV...

    https://static.turbosquid.com/Preview/2019/07...

    https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=t...

    https://ae01.alicdn.com/kf/HTB1y6xRNpXXXXbDap...

    https://ae01.alicdn.com/kf/H23fafcfffd1346789...

    https://i5.walmartimages.com/asr/07464380-d96...

    https://ii1.pepperfry.com/media/catalog/produ...

    https://www.ubuy.sn/productimg/?image=aHR0cHM...

     

    und ich bin sicher, dass estrellita schon ein Auge auf eines dieser wundervollen Objekte geworfen hat. Vielleicht verrät sie uns ja, welcher das ist. Estrellita, es ist sehr ungewöhnlich, dass nur ein einziger Blumentopf vergeben wird. Das ist jetzt eine große Chance für Dich, aber Du musst vorsichtig sein. Prüfe die jetzt auf Dich einprasselnden Werbevertragsangebote gründlich und lass Dich nicht verbiegen. Geld ist nicht alles!


    Wienergriessler ist damit so knapp wie nur möglich an einem Blumentopf vorbeigeschrammt. Das tut sicher weh. Vielleicht ist es ein kleiner Trost für Dich, dass Du Dir immerhin einen dieser Miniblumentöpfe aussuchen darfst:

    https://5.imimg.com/data5/FT/ZG/OX/SELLER-278...

    https://img.joomcdn.net/b2f38cc55b2005c489ab3...

    https://www.ubuy.com.tr/productimg/?image=aHR...

    https://ae01.alicdn.com/kf/HTB1M3I0RXXXXXc_aX...

    https://m.media-amazon.com/images/I/712+0S2uP...

    #41Authorharambee (91833) 07 Feb 22, 18:11
    Comment

    Damit sind alle Medaillen und Blumentöpfe verteilt. Soopay und ihr Team können schon mal das Buffet abdecken. Ich bin sehr gespannt, was es da alles geben wird. Bevor es losgehen kann, habe ich noch zwei Dinge:

    1.     Wie aus den Vorjahren bekannt, habe ich die wesentlichen Aspekte des Tippspiels in einer Grafik zusammengefasst: https://pi2.pixum.com/image/0/1000/NEAxMTU2MT...

    2.     In der ewigen Tabelle liegen noch die vier Veteranen vorne, die an allen bisherigen 5 Tippspielen zum Africa Cup teilgenommen haben. Platz 1 und 2 haben aber ebenso miteinander getauscht wie Platz 3 und 4 (die erste Zahl ist die Zahl der Punkte, die zweite die Zahl der Teilnahmen, es sei darauf hingeweisen, dass es bei den ersten Turnieren weniger Spiele zu tippen und damit weniger Punkte zu erreichen gab.:

     

    1. harambee 421-5

    2. bluepulina 418-5

    3. traveller in time 390-5

    4. whirlwind 353-5

    5. Emil 14 303-3

    6. hm – us 298-3

    7. besser spät als nie 274-3

    8. Pottkieker 262-3

    9. cut_Yes 260-4

    10. Analphabet 252-3

    11. Jenna2708 238-4

    12. soopay 237-3

    13. rennmotte 231-3

    14. drkimble 216-2

    15. BenatarsComrade 197-2

    16.-17. Red Poppy und virus beide 197-2

    18. Hugolinchen 195-3

    19. estrellita 192-2

    20. Jabonah 183-2

    21. AGB 180-2

    22. Masu 174-2

    23. Marsupilami_24 171-3

    24. KingPin 143-1

    25. The Real ME (GB) 127-3

    26. Wik 109-1

    27. renateheinz 102-1

    28. Caretta Caretta 100-1

    29. Lucy_E 98-2

    30. wienergriessler 93-1

    31. P A 90-1

    32. Grauer Wolf 89-1

    33. lingua franca und Silberfisch beide 81-1

    35. grinsessa 79-1

    36. leo029 60-1

    37. Miss Anthropy 59-1

    38. Advohannes 54-1

    39. riffraff68 52-1

    40. Rhapsody 49-1

    41. Feuerflieger_GMX 48-1

    42. Igelin DE 41-1

    43. vero 39-1

    44. Fenriswolf 38-1

    45. Wolfman 14-1

     

    Mit 26 Teilnehmern wurde übrigens der Teilnehmerrekord aus dem Jahr 2019 eingestellt. Bei den vorherigen Turnieren waren es 10 (2013), 9 (2015) und 20 (2017) Teilnehmer. Mit 2529 Punkten insgesamt haben wir den Wert von 2560 Punkten aus dem Jahr 2019 knapp verfehlt.

     

    Damit bin ich fertig, jetzt brauche ich ein Bier – gerne auch alkoholfrei, dann aber bitte kalt – und dann schaue ich mal, was das Buffet so bietet.

     

    Ach so, zwei doch noch: Ihr wart wie immer ein pflegeleichtes Tippervolk, vielen Dank dafür! Dass Ihr gar keine Fehler in meinen Tabellen entdeckt habt, irritiert mich zwar etwas, aber ich denke mal, Ihr würdet Euren ganzen Mut zusammennehmen und mir mitteilen, wenn Ihr einen Fehler entdeckt zu haben glaubt, oder? Enttäuschen muss ich all die, die auf die Einführung einer Schleimerwertung und persönlichen Erfolg darin gehofft haben. Das wäre zwar interessant, aber ich wüsste einfach nicht, wie ich für all die tollen Worte, die Ihr in welchem Wörterbuch auch immer gefunden habt, eine gerechte Bewertung definieren sollte.

     

    Jetzt aber wirklich auf zum Buffet, es ist doch fertig oder?  

    #42Authorharambee (91833) 07 Feb 22, 18:13
    Comment

    Selbstverständlich ist das Buffet eröffnet! Da stehen sie doch und biegen sich, die Tafeln *nachdazeig*.


    (Elaborierte Dankesworte später, bin in Eile)

    #43Authorsoopay (1126699)  07 Feb 22, 19:01
    Comment

    Woohoo! virus hat ein paar Medaillen und Beat Feuz gar Gold im Skifoan! (Obwohl ich die Olympiade eigentlich boykottiere, aber der Sieg von "unserem" Beat freut mich natürlich).


    *Schinkengipfelihübscharrangier" Wäre noch ein bisschen "Grüne Fee" angesagt? https://de.wikipedia.org/wiki/Absinth Vorsicht, nicht ungefährlich...

    #44Authorvirus (343741) 07 Feb 22, 20:08
    Comment

    nochmals einen großen Dank an den Tippspielleiter

    Insgesamt 5 Medaillen ist überwältigend *g*


    ich stelle schnell noch ein paar Pralinen auf das Bufft

    Glückwunsch an alle Medaillengewinner und hoffentlich bis zum nächsten Mal

    #45Authorrennmotte (617913) 07 Feb 22, 20:22
    Comment

    Lesen tue ich später, ich trinke erst ein Bier. Hoch die Tassen!

    Bevor ich meine gute Erziehung vergesse: Danke an den Tippspielleiter!

    #46Authorrenateheinz (1125123) 07 Feb 22, 20:33
    Comment

    Och ja, Grüne Fee! - Ich muss mir noch meine Streifenmedaille ein bisschen schöntrinken.

    (Die bedeutet ja immerhin einen verpassten Blumentopf!)

    #47AuthorEmil 14 (299747)  07 Feb 22, 20:55
    Comment

    Sowas, sowas, sowas... so viel Edelmetall. Wenn ich das alles umgehängt lasse kann ich gar nicht mehr aufstehen und zum Buffet gehen.


    *Grüne Fee im Glas schnapp*

    Well, here we are again, old lovely. Vielen Dank an den Tippspielleiter. Wie immer eine wunderbare Moderation und Leitung. Zu meckern gab es von meiner Seite tatsächlich nichts, hab keine Fehler bemerkt.

    Skol an die Hintergrundinfos-zu-Afrika-Ersteller. Sehr interessant zu lesen, macht Lust zu reisen und vielleicht doch endlich mal Afrika vor Ort zu entdecken.

    Herzlichen Dank auch an alle anderen Teilnehmer. Es hat wie immer viel Spaß gemacht. Happy new Tippspiel beim nächsten Event.

    Und zuletzt natürlich auch noch für die Bereitstellung des leckeren Buffetbüffel ein Cheerio Ms. Soopay!


    Noch ein wenig Musik für die After-Tippspiel-Party:

    https://www.youtube.com/watch?v=2Zqc6iHlObs&l...


    *Noch schnell am Buffet bediene, Büffel, Lamm, Schinkengipfeli und von allem anderen was auf den Teller pack bevor das Edelmetall mich wieer hinab auf meinen Platz zieht*


    #48Authortraveller in time (589684) 07 Feb 22, 21:57
    Comment

    Büffelbraten nicht zu vergessen, hooray, soopay!


    Auch von hier natürlich mittlerweile ziemlich Grüne-Fee-trunkene* Dankeshymnen an unseren genialen Tippspielleiter.


    Ich glaube, das war in einem dieser Africa-Cup tournaments, dass ich Kenntnis bekam von diesem wunderbaren Postkartenprojekt https://www.postcardsfromtimbuktu.com/. Ich habe immer noch keine Postkarte von dieser Adresse versandt, möchte das aber so bald wie möglich nachholen...


    Auf die nächste Meisterschaft!


    *morgnmusschischarbeitenhicks*

    #49Authorvirus (343741)  07 Feb 22, 22:14
    Comment

    Oh, hier wird gefeiert!


    *MitternachtssuppentopfaufdenHerdhieve*


    Ich schließe mich den Danksagungen an unseren Tippspielleiter uneingeschränkt an. Vielen Dank, harambee, für die tolle Moderation und geniale Punktvergabe. Fehler habe ich keine gefunden; was daran liegen mag, dass ich auch keine gesucht habe. Dafür sind mir die ganzen Dada- und sonstigen Wertungen auch viel zu kompliziert. Was ich verstanden habe, ist die Streifenwertung....


    *stolzmeineeinzigeMedaillepräsentier* In Gold! Jawoll. *grüneFeeschnappeundanstoße* Hicks! Was ist das eigentlich?


    Bis zum nächsten Mal!

    #50AuthorRed Poppy (876587) 07 Feb 22, 22:27
    Comment

    Guggst du hier: Siehe auch: Tippspiel Africa Cup 2022 Nr. 4 - #44


    Gefäährlich!


    (Das ganze Metall "lampt" (=bammelt, hängt) ganz schön am Hals, gelle? Sollten wir uns vielleicht eine Alternative überlegen, das Metall in eine Art Blumentopf umzuschmelzen? *grins*)

    #51Authorvirus (343741)  07 Feb 22, 22:28
    Comment

    Oh, oh, das klingt wirklich gefährlich. Vielleicht sollte ich auf die Grüne Witwe umsteigen....


    Nun ja, so viel Metall habe ich jetzt ja nicht. Aber Gold. Und umschmelzen? Die goldenen Blumentöpfe sehen alle so hässlich aus.

    #52AuthorRed Poppy (876587) 07 Feb 22, 22:34
    Comment

    Wenn wir das mit den postcardsfromtimbuktu schon mal hatten, dann habe ich es völlig vergessen. Verrückte Idee, gefällt mir!

    #53Authorharambee (91833) 07 Feb 22, 22:42
    Comment

    Vollgefressen vom Buffet wanke - gute Nacht, bis morgen!

    #54Authorvirus (343741) 07 Feb 22, 23:03
    Comment

    Eine Sause!! Jippieh! :)

    jetzt bin ich baff. Ein Blumentopf! Ich werde mich morgen in aller Ruhe um die Auswahl kümmern, jetzt bin ich viel zu aufgeregt!

    Jetzt schlendere ich noch ein wenig ans Buffet und bewundere dabei Eure vielen Geschmeide, schick schick!

    #55Authorestrellita (236267) 07 Feb 22, 23:30
    Comment

    Gute Nacht, bis morgen!

    #56Authorrenateheinz (1125123) 07 Feb 22, 23:38
    Comment

    *ans nächtliche Buffet wirbel*

    *meine drei Medaillen liebevoll polier und meiner Sammlung hinzufüg*

    Ich gehöre ja schon fast zum Inventar der Tippspiele.

    Mein Dank geht an unseren verehrten Tippspielleiter, an alle meine Mitspieler, denen ich natürlich zu allen Medaillen, Punkten, Blumentöpfen und Erfahrungen gratuliere.

    Es hat mal wieder Spaß gemacht!

    Jetzt werde ich mir noch den Bauch mit all dem leckeren Essen vollschlagen, das eine oder andere Glas zu mir nehmen, von den Afrikareisen träumen und mich auf das nächste Tippspiel freuen.

    Denn wie wir alle wissen:

    Nach dem Spiel ist vor dem Spiel :-)

    #57Authorwhirlwind (869480) 08 Feb 22, 00:30
    Comment

    Nach dem Spiel ist vor dem Spiel :-)


    whirly, man hätte es nicht besser sagen können. Ganz grosses Kino!!! GlG virus

    #58Authorvirus (343741)  08 Feb 22, 01:13
    Comment

    So, geschafft. Abschließend meinen herzlichen Dank an den eifrigen Tippspielleiter, der offenbar unfehlbarer als der Pabst ist, und an die geschätzten Mittipper, insbesondere die Autoren der Landesberichte. Ich habe sie noch nicht vollständig gelesen, aber verspreche, sie mir bei Gelegenheit alle reinzuziehen. Glückwunsch auch an die Gewinner von Medaillen und Blumentopf.

    Es war mal wieder ein Riesenspaß!


    Und langsam könnten wir die Frage aus dem ersten Faden


    Fußball Africa Cup 2022: Soll es wieder ein Tippspiel geben?


    einfach mit "Ja!" beantworten.


    Ich werde mal die CAF darauf hinweisen, dass wegen unseres Tippspiels die ganze Welt auf Afrika und AFCON geblickt hat, so dass es nur recht und billig wäre, wenn zumindest unser Tippspielleiter als VIP zum nächsten Turnier eingeladen würde!

    #59AuthorAnalphabet (1034545)  08 Feb 22, 01:18
    Comment

    Auch von mir grossen Dank an den einzigartigen, out-of-this-world Tippspielleiter!

    Und an die Reiseberichterstatter, und die Buffettgestalter.

    Nach dem Spiel ist vor dem Spiel :-)

    Dem stimme ich auch erwartungsvoll zu!

    #60AuthorJabonah (874310) 08 Feb 22, 10:46
    Comment

    Die Auswahl fiel mir sehr schwer, denn da waren ja einige Knaller dabei - aber für den Garten wähle ich diesen hier: https://onefold.uk/wp-content/uploads/2021/04... Und irgendwann hat der Elefant Stubbelhaare! :)


    (Werbeverträge wurden mir leider noch nicht angeboten, aber das würde ich ja nicht verraten, das wäre ja unklug)

    #61Authorestrellita (236267) 08 Feb 22, 10:56
    Comment

    Eine gute Wahl, estrellita! *mir begehrlich die Blumentöpfe anschaue....*

    #62AuthorRed Poppy (876587) 08 Feb 22, 11:05
    Comment
    What I meant to have said sooner ...

    As always, harambee deserves many stars in his crown for the incredible amount of time, picky detail, and sly humor he put into the whole project, as well as for his incredibly timed comeback to shoot into third place, not to mention his appearance at the very top of the combined medals table! I don't know if it was purism, detailism, Dadaism, Deutungshoheit / control of the narrative, or what -- and 'standard deviation' seems like an oxymoron -- but it evidently all worked out. I hope the Tippspielleiter got as much out of it as we did. (-:

    Special thanks also to everyone who did a country report, and to whirly for coordinating them. Congratulations to all the medal winners, especially rennmotte, besser spät, harambee, and trav with two L's. Special recognition also to bluepulina and drkimble for having come very close and given us some fierce competition.

    I can only hope that in decades to come I may be able to even approach the achievements of those immortalized in the 'ewiger Tabelle' (#42). Hmm, the record keeper seems to be leading that category too ... (-; I'm still working on the math to figure out why. Ähm ... it does seem possible that the table might be based on absolute points, rather than points per tournament or points out of all possible points? Could Emil have scored better than 100%? Hmm ... Probably my mistake due to the lateness of the hour.

    In any case, of course the most amazing achievement of the tournament was estrellita's highly coveted flowerpot -- with all due recognition also to wienergriessler for the very rare mini-flowerpot. We will all be agog to see which model they select.

    Belatedly, I apologize for having completely missed the party. It was at a time of day I couldn't be here, but I had good intentions of coming by later, snacking on leftovers, and saying thank you once again to so many people. If there had been one more glass of Emil's Scotch under the umbrella, I would have enjoyed it all and marveled at medals of three colors, something I never would have dreamed of achieving. (And even a couple of 'Knapp an den Medaillen vorbei.' What color is that -- copper? tin? They were probably just as hard-fought.)

    So, I don't know why I didn't come. I was just ... sad, I guess, that it's all over. But it was fun while it lasted, and the World Cup isn't too far off now ... and meanwhile we can watch Olympic curling. (What about that Stefania Constantini! A star is born ...)

    It was good to see that more African coaches are being favored to coach African teams. Maybe next time, someone will even respect the continent enough to televise the last games of the tournament in the US, and not bury the whole thing on streaming or premium cable. We can still dream.

    I was shocked to learn that of Egypt and Senegal, only one can now qualify for the World Cup. That seems harsh, but still, I hope it will be Senegal. It was a deserved victory, and their celebrations were so happy. Coincidentally I was able to listen to the closing moments of the game on the BBC World Service (via NPR). I thought of all of you. Let's do it again before too long. (-:

    https://www.theguardian.com/football/gallery/...
    https://www.theguardian.com/football/2022/feb...
    https://www.theguardian.com/football/2022/feb...
    https://www.theguardian.com/football/live/202...
    https://www.theguardian.com/football/gallery/...
    https://www.theguardian.com/football/africann...
    https://www.theatlantic.com/ideas/archive/202...
    https://www.bbc.co.uk/news/world-africa-60286436
    https://www.bbc.co.uk/sport/africa/60287848
    https://www.bbc.co.uk/sport/africa/60302784 (Aliou Cissé)
    https://www.bbc.co.uk/sport/africa/60302783 (Augustine Eguavoen)
    https://www.nytimes.com/2022/01/16/sports/soc... (Pitso Mosimane)

    PS: What was that Grüne Fee again? Surely nothing to compete with Bunnahabhain (in memory of a friend).

    *flaschebereitstell*

    https://bunnahabhain.com

    Also some pigs in blankets, that is, mini cocktail sausages baked in Pillsbury croissant dough. (-:

    https://separatedbyacommonlanguage.blogspot.c...

    PPS: Belated thanks also to whoever clued us in to

    https://www.youdontknowafrica.com

    which I have been playing and playing, even though the later editions like the flags don't work in my older browser without JavaScript. One of these days I'm going to be able to tell the difference between Gabon and Guinea. *schäm*

    >>pflegeleichtes Tippervolk

    (-:

    >>Ich werde mal die CAF darauf hinweisen, dass wegen unseres Tippspiels die ganze Welt auf Afrika und AFCON geblickt hat, so dass es nur recht und billig wäre, wenn zumindest unser Tippspielleiter als VIP zum nächsten Turnier eingeladen würde!

    +1


    #63Authorhm -- us (236141) 09 Feb 22, 11:51
    Comment

    Vielen Dank für die ausführliche Würdigung, hm -- us. Ich weiß ja, dass Du früher zu den eher skeptischen Geistern im Hinblick auf Dada-Wertungen und andere gehört hast. Deshalb weiß ich #63 um so mehr zu schätzen!


    Ich bin überrascht, dass es hier so viele Whisk(e)y-Fans gibt. Da ich selbst nicht dazu gehöre und nach meiner Erinnerung noch nie Absinth probiert habe (dabei gilt es wohl auch als eine Spezialität aus Magdeburg: https://www.abtshof.de/collections/66-%C2%AE-... ), kann ich nichts dazu sagen, ob Whiskyfreunde Absinth mögen und umgekehrt.



    I can only hope that in decades to come I may be able to even approach the achievements of those immortalized in the 'ewiger Tabelle' (#42). Hmm, the record keeper seems to be leading that category too ... (-; I'm still working on the math to figure out why. Ähm ... it does seem possible that the table might be based on absolute points, rather than points per tournament or points out of all possible points?


    Nun, Wikipedia ( https://de.wikipedia.org/wiki/Ewige_Tabelle ) meint dazu unter anderem:


    Als Ewige Tabelle wird im Sport eine Tabelle bezeichnet, die alle Ergebnisse über den gesamten Zeitraum des Bestehens einer Liga oder eines Turnieres zusammenfasst. Dabei wird grundsätzlich zwischen der sogenannten absoluten und der relativen Ewigen Tabelle unterschieden.

    Bei der absoluten Ewigen Tabelle wird die Berechnung der Tabelle als Addition aller Spielzeiten vorgenommen. Bei der seltener verwendeten relativen Ewigen Tabelle werden die erreichten Werte (üblicherweise die Punktzahlen) mit der Gesamtzahl der Spiele – oder seltener der Spielzeiten – gewichtet, so dass hier nach dem „durchschnittlichen Spielergebnis“ eines Vereins sortiert wird. Während die absolute Ewige Tabelle somit Vereine mit langjähriger Ligazugehörigkeit bevorzugt, kann die Aussagekraft der relativen Ewigen Tabelle bei Vereinen mit nur wenigen Spielen geringer sein.


    Da ich zum einen faul bin und zum anderen stets mit der Zeit gehe, ist auch meine ewige Tabelle eine absolute ewige Tabelle. Wie wird das denn im amerikanischen Profisport gemacht? Da es dort Millionen von Statistiken gibt, gibt es bestimmt auch ewige Tabellen oder? Wie heißen die auf Englisch? LEO hat weder einen Wörterbucheintrag noch eine Forumsdiskussion dazu.


    Beeindruckt bin ich auch, dass Du Dich intensiv mit https://www.youdontknowafrica.com beschäftigt hast, hm -- us. Ich denke mal, dass war Dir eine große Hilfe auf dem Weg zum Sieg im Tippspiel!

    #64Authorharambee (91833) 09 Feb 22, 12:28
    Comment

    Auch von mir noch ein verspäteter Dank an den Tippspielleiter. Möge er noch viele Tippspiele vor sich haben, um die Früchte seiner einstmals mühseligen Vorlagen-Bastelei zu genießen.


    Auch danke an alle Teilnehmer, auch wenn ich selbst nicht so sehr viel schreibe, lese ich doch immer gerne mit.

    #65AuthorPottkieker (871812) 09 Feb 22, 12:45
    Comment
    >>Da ich zum einen faul bin und zum anderen stets mit der Zeit gehe, ist auch meine ewige Tabelle eine absolute ewige Tabelle.

    Ach so ...

    1. harambee 421-5
    2. bluepulina 418-5
    3. traveller in time 390-5
    4. whirlwind 353-5
    5. Emil 14 303-3
    6. hm – us 298-3
    7. besser spät als nie 274-3
    8. Pottkieker 262-3
    9. cut_Yes 260-4
    10. Analphabet 252-3
    11. Jenna2708 238-4
    12. soopay 237-3
    13. rennmotte 231-3
    14. drkimble 216-2
    15. BenatarsComrade 197-2
    16.-17. Red Poppy und virus beide 197-2
    18. Hugolinchen 195-3
    19. estrellita 192-2
    20. Jabonah 183-2

    related discussion: Tippspiel Africa Cup 2022 Nr. 4 - #42

    So, would it be too much to ask to request a non-absolute count, that is, a weighted percentage? 'Mit der Zeit' natürlich ...

    Danke im Voraus.


    Re

    https://www.youdontknowafrica.com/ ,

    yes, I can't recommend it highly enough. (-:







    #66Authorhm -- us (236141) 09 Feb 22, 12:57
    Comment

    So, would it be too much to ask to request a non-absolute count, that is, a weighted percentage? 'Mit der Zeit' natürlich ...


    Nee, kann ich machen, auch wenn mir nicht ganz klar ist, wie Du die "weighted percentage" berechnen würdest. Meine Vermutung, ist, dass du für jedes Turnier berechnen würdest, wieviel Prozent der maximal möglichen Punktzahl ein Tipper erreicht hat, um dann einfach den Mittelwert dieser Prozentzahlen eines Tippers zu berechnen. Richtig?


    Wenn mir jemand raussucht, wieviele Punkte bei den einzelnen Turnieren maximal zu erreichen waren, dann kann ich das sehr schnell machen. Wenn ich das selbst raussuchen muss, dann dauert es etwas.

    #67Authorharambee (91833) 09 Feb 22, 13:10
    Comment

    Warum sooo kompliziert, Anzahl der Punkte, geteilt durch Anzahl der Turnierteilnahmen ergibt die relative Plazierung.. (Huldvoll vom relativ ewigen Goldmedaillenplatz wink ;-)

    Und wieder gilt: Nur selbst erstellte Statistiken sind gute Statistiken!


    1. harambee 421-5 relative Punktzahl pro Turnier: 84,2

    2. bluepulina 418-5 relative Punktzahl pro Turnier: 83,6

    3. traveller in time 390-5 relative Punktzahl pro Turnier: 78

    4. whirlwind 353-5 relative Punktzahl pro Turnier: 70,6

    5. Emil 14 303-3 relative Punktzahl pro Turnier: 101

    6. hm – us 298-3 relative Punktzahl pro Turnier: 99,3

    7. besser spät als nie 274-3 relative Punktzahl pro Turnier: 91,33

    8. Pottkieker 262-3 relative Punktzahl pro Turnier: 87.3

    9. cut_Yes 260-4 relative Punktzahl pro Turnier: 65

    10. Analphabet 252-3 relative Punktzahl pro Turnier: 84

    11. Jenna2708 238-4 relative Punktzahl pro Turnier: 59,5

    12. soopay 237-3 relative Punktzahl pro Turnier: 79

    13. rennmotte 231-3 relative Punktzahl pro Turnier: 77

    14. drkimble 216-2 relative Punktzahl pro Turnier: 108

    15. BenatarsComrade 197-2 relative Punktzahl pro Turnier: 98,5

    16.-17. Red Poppy und virus beide 197-2 relative Punktzahl pro Turnier: 98,5

    18. Hugolinchen 195-3 relative Punktzahl pro Turnier: 65

    19. estrellita 192-2 relative Punktzahl pro Turnier: 96

    20. Jabonah 183-2 relative Punktzahl pro Turnier: 91,5


    Erstaunt haben mich die Plätze 15 und 16/17.. Tippfehler oder doch alle drei punktgleich?


    Und abschließend noch zu Protokoll gegegeb, dass es garnicht oft genug widerholt werden kann, wie gut der hochgeschätzte Tippspielleiter sein Werk mit viel Spaß, Leidenschaft und Freude daran erfüllt hat. Es war mir ein Fest, als Teilnehmer dabei gewesen zu sein und bin bei nächster Gelegenheit gerne wieder mit dabei!

    #68Authordrkimble (463961) 09 Feb 22, 13:58
    Comment

    Ja aber früher, damals, anno Krückstock konnte man doch gar nicht so viele Punkte erreichen wie heute.

    Da hinkt der relative Vergleich doch ein wenig oder?


    Das Problem dürfte es bei der EM und demnächst (2026? 2030?) bei der WM auch geben. Mehr Mannschaften -> mehr Spiele zu Tippen -> mehr mögliche Punkte.


    Und wie werden unterschiedliche Tippmethoden (Kristallkugel, Würfel, Kraken, fundiertes Wissen) und vorallem der Wechsel einzelner Tipper zwischen diesen berücksichtigt?

    Wenn ich 2013 mit fundiertem Wissen deutlich weniger Punkte als mit wildem Raten nach Verzehr eines Tintenfisches 2019 erzielt habe muss das doch berücksichtigt werden!!!


    ;-D

    #69Authortraveller in time (589684)  09 Feb 22, 14:08
    Comment

    Harambee, vielen, vielen Dank für deine Mühen als Tippspielleiter.

    Ich überreiche dir hiermit den goldenen Löwen-Pokal für den besten Leo-Tippspielleiter (ich denke mir, da sind sich alle Mit-Tipper einig).


    Ich freue mich bereits auf das nächste Tippspiel 🙂 *meine Medaillen bestaun* *Buffet stürm*

    #70AuthorHugolinchen (464632) 09 Feb 22, 14:09
    Comment

    Erstaunt haben mich die Plätze 15 und 16/17.. Tippfehler oder doch alle drei punktgleich?


    Kein Tippfehler, es sind wirklich alle punktgleich, aber damit natürlich auf Platz 15 bis 17. Ich weiß sogar, warum ich das so unglücklich dargestellt habe, denke aber nicht, dass es irgendjemanden interessiert (-;


    Zur relativen ewigen Tabelle: So, wie drkimble kann man es natürlich auch machen. Herzlichen Glückwunsch zum ersten Platz in dieser Wertung. Emil 14 folgt dann auf Platz 2 und hm -- us auf Platz 3.


    Erbsenzähler wie traveller könnten jetzt aber darauf hinweisen, dass das auch nicht so ganz fair ist, eben weil bei den ersten Turnieren weniger Punkte zu schaffen waren als bei den späteren. Deshalb wird es irgendwann noch eine dritte ewige Tabelle geben. Ich hoffe mal (und bin optimistisch), dass wir dann noch einen dritten Tabellenführer in einer ewigen Tabelle haben werden. Wenn nicht, müssen wohl Korrekturfaktoren (nach Alter??) eingeführt werden. Haltet schon mal Eure Ausweise bereit!

    #71Authorharambee (91833)  09 Feb 22, 14:12
    Comment

    *Noch mehr Erbsen zubereite*


    Wäre nicht eigentlich KingPin erster in dieser Tabelle? Er hat bei einer Teilnahme 143 Punkte erziehlt.

    #72Authortraveller in time (589684) 09 Feb 22, 14:21
    Comment

    Wenn ich das richtig recherchiert habe gab es:


    2013, 2015 und 2017 24 Vorrundenspiele und 8 KO-Spiele.

    2019 und 2022 waren es 36 Spiele in der Vorrunde und 16 KO-Spiele.


    Seit 2015 gibt es das derzeitige Punktesystem also max. 5 Punkte in der Gruppenphase und 5+2 bzw 4+3 danach (exaktes Ergebnis zum richtigen Zeitpunkt bzw. Unentschieden und richtiger Sieger i.E)


    2013 gab es in der Vorrunde ebenfalls 5, in der KO-Phase 10 Punkte + 4 Bonuspunkte.

    richtiger Sieger ja - richtiger Zeitpunkt ja - richtige Differenz ja - richtiges Ergebnis ja --> 10 Punkte

    Gab es Verlängerung ja - Gab es Elfmeterschießen ja - Hat Tipper Elfmeterschießen erwartet ja --> 4 Bonuspunkte



    #73Authortraveller in time (589684) 09 Feb 22, 14:47
    Comment

    Ja, aber drkimble hat wohl festgelegt, dass nur Tipper mit zwei Teilnahmen einen relativen Ewigkeitsanspruch haben. Anderenflass hätten wir ja den falschen Sieger bekommen.


    In der dritten Tabelle wird aber Kingpin vorne stehen, das kann ich jetzt schon sagen!


    PS: Danke sehr, traveller! Das heißt, das bei dem etwas absurden System in 2013 232 Punkte zu erreichen waren, 2015 und 2017 je 176 und 2019 und 2022 je 292. Damit sollte sich die Tabelle schnell ermitteln lassen. Einen Moment bitte.

    #74Authorharambee (91833)  09 Feb 22, 14:51
    Comment

    Jetzt hoffe ich mal, dass hm -- us es auch so gemeint hat.


    Relative ewige Tabelle der LEO-Tippspiele zum Africa Cup


    1. KingPin 48,97 Prozentdurchschnittspunkte

    2. Emil 14 40,98

    3. hm -- us 39,13

    4. Grauer Wolf 38,36

    5. Wik 37,33

    6. drkimble 36,99

    7. harambee 35,96

    8. besser spät als nie 35,19

    9. renateheinz 34,93

    10. bluepulina 34,86

    11. Caretta Caretta 34,25

    12. Pottkieker 33,97

    13. virus 33,73

    14. BenatarsComrade 33,73

    15. Red Poppy 33,73

    16. Miss Anthropy 33,52

    17. estrellita 32,88

    18. Analpabet 32,45

    19. soopay 32,02

    20. wienergriessler 31,85

    21. traveller in time 31,82

    22. Jabonah 31,34

    23. AGB 30,82

    24. P A 30,82

    25. Advohannes 30,68

    26. whirlwind 30,20

    27. Jenna2708 29,88

    28. Masu 29,79

    29. riffraff68 29,55

    30. Marsupilami_24 29,19

    31. rennmotte 28,93

    32. Lucy_E 27,84

    33. Rhapsody 27,84

    34. lingua franca 27,74

    35. Silberfisch 27,74

    36. cut_Yes 27,73

    37. Feuerflieger_GMX 27,27

    38. grinsessa 27,05

    39. leo029 25,86

    40. Igelin DE 23,30

    41. Hugolinchen 23,12

    42. The Real ME (GB) 22,00

    43. Fenriswolf 21,59

    44. vero 16,81

    45. Wolfman 7,95


    Wenn jemand wie Wolfman vorzeitig aus einem Turnier ausgestiegen ist, wurde so gerechnet, als wäre er bei allen Spielen dabei gewesen. Alles andere wäre zu viel Arbeit.

    #75Authorharambee (91833) 09 Feb 22, 15:02
    Comment

    Die Meisterschaft ist vorbei, ich möchte aber trotzdem noch die versprochenen Informationen zu Guinea-Bissau nachliefern. Die Informationen im Netz sind sehr spärlich, insbesondere, wenn man kein Portugiesisch spricht. Die Wikipedia-Seiten zu den Nationalparks sind praktisch leer. Ich hoffe trotzdem, ich kann einen kleinen Einblick in dieses kleine, geheimnisvolle Land bieten.


    Guinea-Bissau


    Wer nach Guinea-Bissau reist, kann sich auf ein besonderes Abenteuer gefasst machen. Das auswärtige Amt schreibt dazu:


    "Das touristische Potential, insbesondere der Bijagos-Inseln, wird aufgrund eingeschränkter Infrastruktur (Straßen, Hotels, Elektrizität) und mangelnder Sicherheit des Fährverkehrs kaum genutzt."


    Den Grund kann man sich denken, das Land zählt zu den ärmsten der Welt. Eine Industrie ist praktisch nicht vorhanden, Investoren aus dem Ausland interessieren sich maximal für die Rohstoffvorkommen. Die meisten Menschen arbeiten in der Landwirtschaft und haben Schwierigkeiten, ihre Familien zu versorgen.

    Die Korruption ist hoch und die politische Lage instabil, der Putsch vom 1. Februar war sogar bei uns in den Medien. Es gibt ein Problem mit Drogenhandel und Demonstrationen können gewalttätig werden. Noch immer sind etwa 50% der Frauen von Genitalbeschneidungen betroffen. Allerdings gibt es regionale Gruppen, die sich für Veränderung einsetzen.


    Amts- und Schulsprache sind wegen der Kolonialgeschichte Portugiesisch, die übergreifende Umgangssprache ist allerdings ein Kreol. Knapp 50% der Einwohner sind Muslime, etwa 10% Christen. Auch lokale Religionen sind stark vertreten, oft in Mischformen mit christlichen oder muslimischen Einflüssen.


    Die beste Reisezeit ist die Trockenzeit zwischen Dezember und Mitte Mai. In der Regenzeit ist es schwüler, außerdem können Straßen durch Regenfälle unpassierbar werden. In jedem Fall braucht man ein geländegängiges Fahrzeug, oder man nutzt den örtlichen Nahverkehr mit Taxis oder Bussen. Für die Anreise wird Royal Air Maroc über Casablanca empfohlen, Verbindungen über Dakar scheinen nicht sehr zuverlässig zu sein.


    Es gibt vereinzelt Anbieter von organisierten Rundreisen. In den Erlebnisberichten ist von Öko-, Luxus- und eher bescheidenen Hotels die Rede. Die Anbieter haben auch "Begegnungen mit der Bevölkerung" und ähnliche kulturelle Show-Veranstaltungen im Programm, bspw. ein Treffen mit dem König der Manjacu, Vorführungen traditioneller Tänze oder animistischer Rituale. Wegen der noch geringen touristischen Auslastung des Landes scheinen die Menschen europäische Touristen noch als Attraktion zu begreifen. Wenn ich es richtig verstanden habe, wird man in den Dörfern teils mit Tänzen begrüßt, und kann sich von den Einwohnern mit regionalen Köstlichkeiten versorgen lassen (hoffentlich gegen etwas Geld).


    Guinea-Bissau ist etwas kleiner als die Schweiz. Die Atlantikküste ist stark zerklüftet. Der Küste vorgelagert liegt der aus 88 kleineren Inseln bestehende Bijagos-Archipel, welcher 1996 von der UNESCO zum Biosphärenreservat ernannt wurde. Das touristische und wirtschaftliche Zentrum der Bijagos-Inselgruppe ist Bubaque, während viele der restlichen Inseln unbewohnt sind. Auf den Inseln liegen auch Heiligtümer, manche dürfen nicht betreten werden. Auf den Inseln kann man sich an palmenbestandenen Traumstränden an türkisblauem Wasser entspannen. Außerdem liegen hier der Joao Vieira-Poilao National Marine Park mit einer reichen Unterwasserwelt und der Orango-Islands-Nationalpark, in dem Krokodile und Nilpferde leben. Eine Besonderheit der dort lebenden Flusspferde besteht darin, dass sie sich als weltweit einzige ihrer Art auch im Salzwasser aufhalten. Zwischen September und Dezember werden die Inseln Poilao und Meio zum Schauplatz eines beeindruckenden Naturschauspiels, wenn zahlreiche Meeresschildkröten hier ihre Eier ablegen. Die Inseln kann man mit Fähren oder einmal wöchentlich mit Charter-Flugzeugen erreichen. Ob man auch ohne Reisegruppe einfach zwischen den Inseln (insbesondere den unbewohnten) hin- un herreisen kann, konnte ich nicht herausfinden.


    Die Festland-Küste bestimmen Mangroven-Sumpfgebiete. Das Landesinneren ist ein Mosaik aus Savanne, Grasland und Tropenwald. Mit der landschaftlichen Vielfalt einher geht eine reichhaltige Flora und Fauna. Im Cantanhez-Forest-Nationalpark im Süden des Landes kann man neben der beeindruckenden Pflanzenwelt des tropischen Regenwalds auch Schimpansen, Vögel und Elefanten entdecken.


    Die Hauptstadt Bissau strahlt mit ihren verfallenden Kolonialbauten einen maroden Charme aus. Eine Attraktion ist der im Bürgerkrieg 1998/99 beschädigte und inzwischen komplett restaurierte Präsidentenpalast. In der Hauptstadt befinden auch die bedeutendsten Museen des Landes: Das Museu etnografico national da Guinea-Bissau in einem ehemaligen, nach portugiesischem Kolonialstil 1948 erbauten Gebäude mit einer rund 14.000 Bände umfassenden Bibliothek, bietet eine umfangreichen Sammlung ethnologischer und ethnographischer Exponate. Weitere Museen sind das Memorial da Escravatura e do Tráfico Negreiro (Gedenkort für die Sklaverei und den Transport von Afrikanern nach Übersee), sowie das Museu Militar da Luta de Libertação Nacional (Museum für den Kampf für die nationale Freiheit). Für Touristen spannend sind natürlich immer die in Afrika üblichen Märkte und Gastronomie. Jedes Jahr im Februar findet der Karneval mit bunten Kostümen und Umzügen statt.  


    Es gibt einen Reiseführer im Reise-KnowHow-Verlag von 2018, der Guinea-Bissau zusammen mit Senegal und Gambia beschreibt.


    Wenn man über etwas Mut, Improvisationstalent und interkulturelles Geschick verfügt (und vielleicht ein paar Brocken Portugiesisch) kann man in Guinea-Bissau bestimmt wunderschöne Erfahrungen machen.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    So, und jetzt kann ich vielleicht endlich mal versuchen, diesen Faden rückwärts zu lesen.

    #76Authorgrinsessa (1265817) 09 Feb 22, 15:14
    Comment
    I could have helped with the Portuguese -- sorry I didn't think to volunteer. /-:

    Thanks for the belated travel report, and to everyone for reconsidering the ultimate table in such detail. I had conveniently forgotten there were so many differences in scoring, tournament format, etc. The version in which two people got over 100% (and me 98%) was probably not the right methodological approach. (-;

    Still, it's nice that the thread hasn't yet completely gone under, what with such a selection remaining from the buffet. If I microwaved a cup of midnight soup and scrounged up a Schinkengipfeli, or even a small glass of whisky, would anyone else come by, as we try to make it through to Friday? What condiments are needed for the buffalo, or do we need to invite the pet owners to pack up a doggy / kitty bag?

    And do we know which flowerpot and mini were selected by the winners of the most exclusive contest of all?

    #77Authorhm -- us (236141) 10 Feb 22, 11:41
    Comment

    Ein Treffen zum Resteessen? Aber gerne doch.


    Vielleicht kann man den Büffel in einer guten Soße nochmal aufwärmen. Oder mit zur Suppe geben?


    Estrellita hat ihre Wahl in #61 getroffen.

    #78Authortraveller in time (589684) 10 Feb 22, 12:05
    Comment

    Pssst, nicht verraten, dass ich jeden Abend komme, um mir Abendessen für mich und mein Umfeld zu holen. Noch ist alles von bester Qualität, aber ich denke, wir sollten bald mit dem Aufräumen beginnen. Gerade Wisky muss doch frisch verzehrt werden oder? Alles, was am Freitagabend noch da ist, würde ich gerne der Tafel spenden.


    Zum flowerpot siehe #61. Was den Miniblumentopf betrifft, überlegt wienergriessler wohl noch.


    hm -- us, wenn ich nichts übersehen habe, hast Du noch nicht die brennende Frage beantwortet, wie man denn die ewige Tabelle auf Englisch nennt. Ich könnte eine Frage in "Englisch gesucht" einstellen, aber wenn Du es schon nicht weißt ...

    #79Authorharambee (91833) 10 Feb 22, 12:13
    Comment

    Ich liebe Suppe, zumindest um diese Jahreszeit. Bin gerne dabei, und freue mich, nachdem ich zumindest Teile dieses Fadens nachlesen konnte, über die Tatsache, dass man mit unserem unschlagbaren Tippspielleiter mit derart unglücklichen Tipps trotzdem 2 Goldmedaillen zur Sammlung hinzufügen kann. (danke, harmabee!) Vor allem freue ich mich natürlich, dass keine davon was mit Campingplätzen zu tun hat.

    #80Authorgrinsessa (1265817) 10 Feb 22, 12:15
    Comment

    @ #79:

    Ich bin zwar nicht hm -- us ...

    aber für die NBA finde ich Begriffe wie 'all-time scoring list' oder 'all-time leaders'.

    #81AuthorEmil 14 (299747) 10 Feb 22, 13:34
    Comment

    Hier geht es zwar nicht um den Afrika-Cup, dafür aber um afrikanische Teilnehmer an der Winterolympiade:


    https://www.dw.com/de/carlos-m%C3%A4der-aus-g...


    Mäder (ein sehr schweizerischer Name!) wurde in Ghana geboren und ist in der Innerschweiz als adoptiertes Kind aufgewachsen. Er hat am Riesenslalom der Männer für Ghana teilgenommen - leider ausgeschieden. Trotzdem will er weitermachen und sogar ein ghanaisches Team aufbauen. 😀


    Weitere Namen sind:

    Shannon Abeda (Eritrea) - Ski alpin

    Mialitiana Clerc (Madagaskar) - Ski alpin

    Mathieu Neumuller (Madagaskar) - Ski alpin

    Samuel Ikpefan (Nigeria) - Skilanglauf und

    Yassine Aouich (Marokko) - Ski alpin



    #82Authorvirus (343741) 18 Feb 22, 16:16
    Comment

    Nein, es wird dazu kein Tippspiel geben, zumal es vermutlich gar nicht so einfach wird, den Spielplan und die Ergebnisse zu bekommen, aber dieser Bericht zum African School Champions Cup ist doch eine nette Ergänzung:


    https://www.africanews.com/2022/02/18/teams-a...

    #83Authorharambee (91833) 18 Feb 22, 19:08
    Comment

    Für alle Freunde des afrikanischen Fußballs: Es ist immer noch offen, welche fünf afrikanischen Nationalteams der Männer sich für die kommende Fußball-Weltmeisterschaft qualifizieren werden. Gestern gab es bei den Hinspielen der letzten Runde folgende Ergebnisse:


    Ägypten - Senegal 1:0 (Es könnte also passieren, dass nach dem Europameister Italien auch der Afrikameister Senegal in der Qualifikation scheitert.)


    Ghana - Nigeria 0:0


    Kamerun - Algerien 0:1


    Mali - Tunesien 0:1


    DR Kongo - Marokko 1:1


    Mit ihren Auswärtssiegen haben sich Algerien und Tunesien natürlich eine gute Ausgangsposition verschafft, aber eine Vorentscheidung ist noch bei keiner der Begegnungen gefallen. Die Rückspiele finden am Dienstag statt und dann sollten die fünf afrikanischen Teilnehmer feststehen, wenn es nicht mal wieder Proteste gibt.

    #84Authorharambee (91833) 26 Mar 22, 17:37
    Comment

    Rückspiele:


    Senegal - Ägypten 1:0 n.V., Senegal gewinnt im Elfmeterschießen mit 3:1 und qualifiziert sich damit für die WM. Ägypten muss zuschauen.


    Nigeria - Ghana 1:1 Da bei dieser Qualifikation noch die Auswärtstorregel gilt, ist Nigeria ausgeschieden und Ghana darf bei der WM spielen.


    Algerien - Kamerun 1:2 Da bei dieser Qualifikation noch die Auswärtstorregel gilt, ist Algerien ausgeschieden und Kamerun darf bei der WM spielen.


    Tunesien - Mali 0:0 Tunesien nach dem Hinspielsieg für die WM qualifiziert.


    Marokko - DR Kongo 4:1, Marokko für die WM qualifiziert.

    #85Authorharambee (91833) 30 Mar 22, 10:14
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Keyboard
     
  • Special characters
     
  • Lautschrift
     
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt