•  
  • Übersicht

    Sprachlabor

    "Real" friends?? Die zweite :-)

    Betrifft

    "Real" friends?? Die zweite :-)

    Kommentar

    Wir kommen von hier:


    Siehe auch: "Real" friends??^


    Mal sehen, was noch kommt. Sind "come with" und "take with" eher amerikanisch oder eher britisch? Fragen über Fragen ;-)

    VerfasserB.L.Z. Bubb (601295)  23 Jul. 22, 10:43
    Kommentar

    RE: To take s.o. with - jemanden mitnehmen


    Im Sinne von" im Auto mitnehmen" oder metaphorisch, wie heute in politischen Diskussionen: "Man muss die Menschen mitnehmen... ".

    #1Verfasserjudex (239096) 23 Jul. 22, 11:06
    Kommentar
    Im eigentlichen Sinne

    "Where's Jimmy?"

    "They took him with ..."

    Das Zitat aus *Lock, Stock ..." ist leider bei imdb.
    #2VerfasserB.L.Z. Bubb (601295)  23 Jul. 22, 11:08
    Kommentar
    Your word in God‘s ear - Dein Wort in Gottes Ohr.
    #3VerfasserJesse_Pinkman (991550) 29 Jul. 22, 10:56
    Kommentar

    to be under house arrest - unter Hausarrest stehen

    to make a good impression - einen guten Eindruck machen

    #4VerfasserJanZ (805098) 02 Aug. 22, 14:39
    Kommentar

    re #4:


    Hier muss ich widersprechen:


    Zwar sehen "house arrest" und "Hausarrest" auf den ersten Blick ähnlich aus, aber im üblichen Gebrauch bedeuten sie m.E. unterschiedliche Dinge und sind damit tatsächlich false friends.


    Bei Hausarrest denke ich spontan an eine Erziehungsmaßnahme von Eltern gegen ihren Nachwuchs, der sich etwas Leicht- bis Mittelschlimmes hat zu Schulden kommen lassen und der nun für eine begrenzte Zeit die Zeit nach der Schule zu Hause verbringen muss und nicht mit Freunden "raus" darf.


    Dagegen kenne ich house arrest als eine staatliche Maßnahme, entweder als echte Strafe durch ein Gericht oder quasi als Ersatz von Untersuchungshaft vor dem Prozess, wo der (erwachsene) Angeklagte zwar nicht im Gefängnis bleiben muss, aber seine Wohnung nicht verlassen darf (und dies ggf. über eine elektronische Fußfessel o.ä. überwacht wird).

    Eine solche Maßnahme gegenüber Erwachsenen gibt es in Deutschland m.W. gar nicht, die Fußfesseln kennen wir hier auch nicht.


    JanZ, siehst du das anders?

    #5VerfasserRheiner (762589) 03 Aug. 22, 16:35
    Kommentar

    (Rheiner: https://de.wikipedia.org/wiki/Elektronische_F... Offenbar sowohl in D, CH, A möglich.)

    #6Verfasservirus (343741) 03 Aug. 22, 16:49
    Kommentar
    Eine solche Maßnahme gegenüber Erwachsenen gibt es in Deutschland m.W. gar nicht, die Fußfesseln kennen wir hier auch nicht.

    Mag sein, aber spielt das eine Rolle für die Verwendung des Begriffs? Der englische kam mir im Zusammenhang mit den Rosenkriegen unter, wo es hieß, in den Tower gesteckt zu werden sei wie "under house arrest". Auch in moderner Zeit gibt es das, zum Beispiel stand Aung San Suu Kyi lange unter Hausarrest. Wie würdest du das im Deutschen sonst nennen? Abgesehen davon würde ich bei der Strafe für Kinder eher sagen "Er/Sie hat Hausarrest" und nicht "... steht unter Hausarrest". Welcher Begriff im Englischen dafür verwendet wird, haben wir noch gar nicht besprochen, also können wir auch nicht sagen, ob es in dieser Bedeutung ein falscher Freund ist.
    #7VerfasserJanZ (805098) 03 Aug. 22, 23:36
    Kommentar
    armed to the teeth - bis an die Zähne bewaffnet
    #8VerfasserB.L.Z. Bubb (601295) 05 Aug. 22, 21:29
    Kommentar
    "somebody is due" - "jemand ist fällig"
    #9VerfasserB.L.Z. Bubb (601295) 06 Aug. 22, 19:17
    Kommentar
    to be wet behind the ears - (noch) feucht hinter den Ohren sein
    #10VerfasserB.L.Z. Bubb (601295) 08 Aug. 22, 22:11
    Kommentar

    #7 ... würde ich bei der Strafe für Kinder eher sagen "Er/Sie hat Hausarrest" ... . Welcher Begriff im Englischen dafür verwendet wird, ...

    Probably the most usual term for this is "to be grounded".


    grounded adjective (PUNISHED)

    A child or young person who is grounded is not allowed to go out as a punishment:

    I stayed out til* 1 am last night and now I'm grounded for a week. [*Should be "till".]

    https://dictionary.cambridge.org/dictionary/e...

    #11VerfasserHecuba - UK (250280)  08 Aug. 22, 22:47
    Kommentar

    Danke schön! Also ist das in der Bedeutung tatsächlich ein falscher Freund.


    Neu:

    crown – die Krone (Zahnmedizin)

    #12VerfasserJanZ (805098) 14 Aug. 22, 22:34
    Kommentar
    or so - oder so

    (i.S.v. „ungefähr, oder so ähnlich“)
    #13VerfasserJesse_Pinkman (991550) 22 Aug. 22, 17:09
    Kommentar

    To put in a good word - ein gutes Wort einlegen

    #14VerfasserJesse_Pinkman (991550) 26 Aug. 22, 15:08
    Kommentar

    "snot-nosed" - "rotznasig"

    #15VerfasserB.L.Z. Bubb (601295) 15 Sep. 22, 10:02
    Kommentar

    half-hearted - halbherzig

    #16VerfasserJanZ (805098) 15 Sep. 22, 14:54
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt