•  
  • Übersicht

    Sprachlabor

    ho finito vs sono finito...

    Betrifft

    ho finito vs sono finito...

    Kommentar

    Ciao a tutti e a tutte!


    Ich frage mich eben ob es einen Unterschied zw. ho finito und sono finito gibt.

    Soweit ich das recherchiert habe wird "ho finito" als "ich bin fertig genutzt". Grundsätzlich scheint finire mit avere gebildet zu werden.

    Es taucht aber auch "sono finito" auf, dann in einer Bedeutung als "ich bin am Ende" oder mit dove "wo bin ich gelandet".


    Ist meine Beobachtung richtig? Oder bin ich hier auf dem Holzweg?


    Dank & Gruß!

    Tom

    VerfasserTomtilom (1362679) 02 Aug. 22, 09:59
    Kommentar

    'Ho finito' heisst grundsätzlich 'ich bin fertig' (mit dem Abwasch oder mit was auch immer; kann auch als Schlusspunkt einer mündlich vorgetragenen Erklärung benutzt werden). Ferner auch in Verbindung mit einem Verb, im Sinn von 'am Ende habe ich schliesslich ...' (dopo innumerevoli tentativi, ho finito col rinunciare).


    'Sono finito' für sich allein ist sehr selten, allerhöchstens im Sinn von 'ich bin ruiniert, mit meiner Existenz am Ende' (jedoch besser: sono un uomo finito). Sofern 'am Ende meiner Kräfte' gemeint ist: sono sfinito.

    Hingegen häufig in Sätzen eingebettet:

    L'auto ha sbandato e sono finito in fondo alla scarpata.

    Credevo fosse und grande opportunità, ma guarda adesso dove sono finito.


    Dies mein Versuch einer Erklärung, wie immer ohne akademischen Anspruch.

    #1Verfassersirio60 (671293) 02 Aug. 22, 12:15
    Kommentar
    Vielen Dank! Für mich ist das eine gute Erklärung!
    #2VerfasserTomtilom (1362679) 02 Aug. 22, 19:38
    Kommentar

    kann auch als Schlusspunkt einer mündlich vorgetragenen Erklärung benutzt werden


    Bekanntlich hat ein berühmter Fußballtrainer seine berühmte "mündlich vorgetragene(.) Erklärung" (vulgo Tirade) mit den seitdem berühmten Worten "Ich habe fertig" abgeschlossen.

    #3VerfasserKurt A. (1313470)  05 Aug. 22, 20:45
    Kommentar

    re #3, soweit ich mich erinnere, war das Interview bzw die Presseerklärung* auf Deutsch, und der Redner** ein Italienisch-Muttersprachler ...

    :-))



    * die Tirade

    ** der Trainer, dieser wütende alte Mann

    #4Verfasserno me bré (700807) 06 Aug. 22, 12:28
    Kommentar

    #3 so habe ich das auch gelernt und kann es mir so merken. Trapattoni war mit seiner Rede fertig, und hat gesagt, "ich habe fertig" = "ho finito". Hätte er sagen wollen, dass er am mit den Nerven am Ende ist, hätte er es vielleicht als "ich bin fertig" übersetzt. Witzigerweise wäre das dann kein so großes Thema geworden, aber keiner hätte den Sinn verstanden...

    #5VerfasserExberliner (906115)  14 Aug. 22, 17:46
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt