Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Sprachlabor

    "dans diverse villes d’Europe ainsi qu’à Moscou"

    Betrifft

    "dans diverse villes d’Europe ainsi qu’à Moscou"

    Kommentar

    Vorab, Entschuldigung falls dies nicht das richtige Forum ist, ich bin echt nicht sicher, wo meine Frage hingehört.

    Ich habe zwei Versionen des gleichen Satzes vor mir, und weiss nicht, wie ich sie zu verstehen habe.

    Beide Sätze wurden 1999 verfasst und veröffentlicht, der erste stammt aus dem Buch "Tchéchénie, An III" von Jonathan Littell , der zweite ist aus der deutschen Übersetzung.

     J’ai ensuite... mené des entretiens dans diverse villes d’Europe ainsi qu’à Moscou.

    Anschließend habe ich ... in verschiedenen europäischen Städten sowie in Moskau Gespräche geführt.


    Ich stolperte über den Satz, denn für mich liegt Moskau in Europa. Also hätte ich "auch in Moskau" erwartet. Das Russland geographisch zu dem europäischen und dem asiatischen Kontinent gehört ist mir klar, und Moskau fühlt sich jetzt für mich zweifelsohne viel weiter weg an, als 1999, aber darum geht es nicht. Oder vielleicht doch, vielleicht war es damals schon aus ähnlichen Gründen für Littell nicht mehr in Europa. Was meint Ihr?


    Auch eine konkretere Frage: gibt es da irgendeinen Bedeutungsunterschied zwischen "villes d'Europe" / "villes européennes" und-oder "europäische Städte" und "Städte Europas", der hierbei relevant sein könnte? Ist vielleicht eine der Varianten (damals) eher mit der EU oder Westeuropa oder einem "freien Europa" verbunden?


    Danke!

    VerfasserAE procrastinator (1268904) 12 Sep. 22, 17:59
    Kommentar

    ainsi que/qu' = sowie (= aussi//également/de même à Moscou


    #1Verfasser ymarc (264504) 12 Sep. 22, 18:05
    Kommentar

    Ach, sorry, ich habe eigentlich die Überstetzung mit "sowie" nicht in Frage stellen wollen, es interessiert mich eher, wie die Gegenüberstellung Moskau - Europa im Französichen und Deutschen wirkt. Ist es sofort klar, wie das gemeint ist? Also kein Stolperstein für Muttersprachler ? Sind 1999 alle villes d'Europe in EU-Staaten gewesen?

    #2VerfasserAE procrastinator (1268904) 12 Sep. 22, 18:21
    Kommentar

    Es gibt einen Unterschied zwischen dem geografischen Europa und dem Politischen. Geografisch ist Moskau in Europa, politisch aber weit davon entfernt. Das war auch in 1999 der Fall. Sarajevo, Belgrad und auch Istanbul sind europäische Städte im geografischen Sinn, aber nicht Teil der EU.

    #3Verfasser leloup54 (865959) 12 Sep. 22, 18:35
    Kommentar

    Moment: politisch europäisch = EU? Konnte man "in verschiedenen europäischen Städten sowie in Oslo" schreiben? Ne... oder doch?


    Aber klar ist, dass der Satz keinen Stolperstein für Sie, leloup54 und ymarc, darstellt, das wollte ich wissen. Und aus dem Schweigen zum Thema Europas/europäisch erschließe ich, dass dort keine relevante Nuancierung vorliegt. Danke!

    #4VerfasserAE procrastinator (1268904) 12 Sep. 22, 18:58
    Kommentar

    La confusion entre l'Europe et l'UE est fréquente, elle est parfois intentionnelle (chez les impérialistes/expansionistes).


    Une formule correcte serait:

    dans diverse villes d’Europe y compris à Moscou et à Londres.


    #5Verfasser Retro-Loc (1365203) 13 Sep. 22, 09:32
    Kommentar

    Il manque quand même le "s" à "diverses" depuis le # 0.

    #6Verfasser Ceesem (719060) 13 Sep. 22, 10:22
    Kommentar

    In der Tat. Sorry (auch an Herrn Littell): "dans diverses villes d'Europe"

    #7VerfasserAE procrastinator (1268904) 13 Sep. 22, 14:08
    Kommentar

    Aus dem Zusammenhang gerissene Sätze wirken manchmal merkwürdig bzw. unlogisch. Der Satz ist aber völlig klar und unverfänglich, wenn man ihn im Original liest.


    https://issuu.com/berlinverlage/docs/littell_...


    Der Verfasser sagt doch nichts anderes aus, dass er in verschiedenen europäischen Städten und in Moskau Gespräche zum Tschtschenienkrieg geführt hat.


    Vielleicht waren ja die Recherchen zu diesem Thema in Moskau gefährlicher und gleichzeitig aufschlussreicher, als wenn er lediglich im sicheren Ausland Experten befragt hätte! Ob Moskau in Europa liegt oder nicht, ist in diesem Zusammenhang vollkommen gleichgültig.

    #8Verfasser ghost_4 (1278168) 13 Sep. 22, 23:41
    Kommentar

    Moscou gehört zu Europa rein geographisch. Sie ist Hauptstadt eines noch größeren asiatischen Teils.

    Um es politisch zu sagen, Moscou ist 1/4 europäisch und notgedrungen 3/4 asiatisch. Bei Katharina der Großen (sie war Deutsche), Peter dem Großen, und ab 1990 mit Jelzin und vor allem Gorbatschov (Perestroika) fand eine große Annäherung an Westeuropa statt.

    Unter Putin, da weiß man nicht genau, wohin der politische Hahn scih dreht.


    Herr Littell, wollte durchaus klarstellen den Unterschied zwischen den europäischen Hauptstädten mit dort vielleicht sogar Moskau, die er (Littel) eher zu Asien zählt. Und das mit Recht. Auch heutzutage ist Moskau eher asiatisch als europäisch.

    Moskau wird nie eine echte europäische Großstadt werden. Ähnlich geht es mit Brüssel, EU oder europäisch. Die Gelehrten raten noch....


    So meine bescheidene Weisheit.

    #9VerfasserJosef-Joseph (324940)  14 Sep. 22, 20:11
    Kommentar

    Danke!

    #10VerfasserAE procrastinator (1268904) 16 Sep. 22, 11:33
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt