Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Topic

    All-in-Strategie

    Comment

    So nennt Christian Lindner das, was wir seiner Meinung nach für die dt. Energiepolitik derzeit brauchen. Er meint damit, dass wir auch alle AKWs wieder ans Netz nehmen müssen.


    Würde man das im Englischen auch mit all-in formulieren?


    [Ich schreib das jetzt zum zweiten Mal, weil LEO grad ständig Beiträge einfriert, die dann verloren gehen. Das nervt schon.]

    Author Selima (107)  07 Oct 22, 09:16
    Comment

    Wenn damit gemeint ist, auch wieder AKWs ans Netz zu nehmen, dann halte ich "All-in-Strategie" für schräg, weil "all-in" für mich im Deutschen ein Poker-Fachbegriff (in Richtung "den gesamten eigenen Einsatz setzen") ist. Hier scheint eher gemeint zu sein, alle Möglichkeiten zu berücksichtigen ohne etwaige "Parteivorbehalte"?

    #1Authortelly (520167) 07 Oct 22, 10:47
    Comment

    Mir scheint hier auch "nichts / kein Mittel / keine Energiequelle auslassen" gemeint zu sein ... und nicht "alles auf eine Karte setzen" ...

    #2Author no me bré (700807) 07 Oct 22, 11:03
    Comment

    “all-in” is certainly used in the sense of “all-inclusive,” “comprehensive,” “excluding nothing,” so if that’s Lindner’s intended sense, then “all-in strategy” would cover it. (M-W tags this sense of “all-in” as “chiefly British” – to what extent that accurately reflects current usage, I can’t say.)

     

     

    all in, adv. (and int.), adj., and n.

    ………………

    B. adj. (attributive). Usually in the form all-in.

    1. Inclusive of all categories, participants, etc.; from which nothing or nobody is excluded; comprehensive, all-embracing, all-inclusive.

    ………………

    [OED]

    #3AuthorBion (1092007) 07 Oct 22, 14:43
    Comment

    Ok, danke.


    #4Author Selima (107) 07 Oct 22, 18:11
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt