Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Sprachlabor

    (Für mich) Unverständlicher TV-Kommentar -- bitte mal zuhören und möglichst verstehen

    Betrifft

    (Für mich) Unverständlicher TV-Kommentar -- bitte mal zuhören und möglichst verstehen

    Kommentar

    Im gestrigen WM-Fußballspiel Argentinien -- Australien sagte der ARD-Kommentator etwas über Lionel Messi:


    "Messi, auch im Alter von 35 Jahren [jetzt verstehe ich kein Wort]. Und er beschäftigt die australische Defensive weiter."


    https://www.youtube.com/watch?v=I_Jj-iFkcYM bei 2:33


    Wer versteht, was gesagt wird? Danke im Voraus für eure Hilfe.

    Verfasser karla13 (1364913)  04 Dez. 22, 00:24
    Kommentar

    ... auch im Alter von 35 Jahren unnachahmlich ...

    #1Verfasser penguin (236245) 04 Dez. 22, 09:22
    Kommentar

    Das Video steht nicht mehr zur Verfügung, oder liegt das am Land in dem ich bin?

    #2Verfasser buttermaker (826321)  04 Dez. 22, 09:24
    Kommentar

    Liegt wohl am Land. Auch in Norwegen nicht zu sehen.

    #3VerfasserViking_ (925763) 04 Dez. 22, 09:35
    Kommentar

    Danke Viking_.

    #4Verfasser buttermaker (826321) 04 Dez. 22, 09:39
    Kommentar

    Unglaublich!!


    --> Unnachahmlich!!


    Das ist es, penguin, wunderbar, vielen Dank!


    Ich brauch eindeutig ein neues Hörgerät (🙉). Seitdem ichs weiß, höre ich es ganz deutlich, vorher habe ich wirklich noch nicht mal ansatzweise etwas verstanden... frappierend.


    Danke auch dir, buttermaker.

    Ich hab das Video eben noch mal in dem Land problemlos geöffnet, in dem ich bin, und das heißt definitiv nicht Deutschland. In welchem Land du bist, weiß ich nicht -- aber du doch bestimmt? [So, schade, ich darf kein Smiley benutzen, also behelfe ich mir mit *fröhlich kicher*.]



    PS: Ich werde den Faden zur Löschung anmelden. Meine Hör-Frage ist ja jetzt dank penguin beantwortet.



    Edit zu #3, #4:

    Ja, dann liegt das offenbar an "euren" Ländern. Danke trotzdem fürs Ausprobieren.

    #5Verfasser karla13 (1364913)  04 Dez. 22, 09:42
    Kommentar

    FWIW, hier in D läuft das Video problemlos ...

    #6Verfasser no me bré (700807)  04 Dez. 22, 10:49
    Kommentar

    Natürlich läuft es in D problemlos: Es ist ja auch aus dem ZDF.

    Und die Mediatheken der Öffentlich-Rechtlichen sind nicht in allen Ländern abrufbar.

    #7Verfasser penguin (236245) 04 Dez. 22, 11:05
    Kommentar

    #7 Das mit den Mediatheken ist mir bekannt, aber hier war es youtube und als einzigen Hinweis erhielt ich:

    Not available

    this video is not avaible


    Das machte mich unsicher, weil sonst steht dort irgendwas mit ... in your country ... als Zusatz.


    N.B.

    Wie ich das dennoch ansehe weiss ich, war mir das Umschalten im Browser aber dieses mal nicht Wert, da ich wusste, dass noch andere sich dazu äußern würden.


    #5 das musst du nicht zur Löschung anmelden, bereitet dem LEO-Team nur unnötig Arbeit.

    #8Verfasser buttermaker (826321) 04 Dez. 22, 11:36
    Kommentar

    aber hier war es youtube


    Das ist der YouTube-Kanal des ZDF-Sportstudios.

    #9Verfasser penguin (236245) 04 Dez. 22, 13:26
    Kommentar

    #9 verstehe, nicht youtube hat das Video eingeschränkt, sondern der Kanalbetreiber. Werde ich mir merken.

    Danke für die Klarstellung.

    #10Verfasser buttermaker (826321) 04 Dez. 22, 13:38
    Kommentar

    @Lena Paris

    Falls du mich meinst, schau einfach noch mal in Beitrag #8 rein.

    #12Verfasser buttermaker (826321) 04 Dez. 22, 15:54
    Kommentar
    Danke, Lena Paris, ich kannte das nicht, muss aber auch sagen, dass es mich bisher nur selten gestört hat.
    #14Verfasser Nirak (264416) 04 Dez. 22, 18:40
    Kommentar

    Zu #11, #13


    Danke, Lena Paris -- ich glaube, per VPN hat "man" mir es auch ermöglicht, dass ich das ansehen kann. (Kein "Hexenwerk", deshalb musste ich das delegieren.)


    Okay, (#8) @buttermaker, dann bleibt der Faden unangemeldet und am Leben, er enthält ja jetzt auch eine zusätzliche Information.

    #15Verfasser karla13 (1364913) 04 Dez. 22, 21:36
    Kommentar

    @karla: Manchmal ist es leichter, etwas kaum Verständliches zu verstehen, wenn man weiß, was die Menge der "erwartbaren" Worte / Ausdrücke / Teilsätze sind. Und als jemand, der buchstäblich Tausende Kommentare zu Fußballspielen gehört hat, ist das Wort "unnachahmlich" an dieser Stelle relativ weit vorne im abrufbaren Bereich.


    Wenn es um ein Thema ginge, mit dem ich mich wenig bis gar nicht befasst hätte, hätte es auch schwieriger werden können.

    #16Verfasser Jesse_Pinkman (991550) 05 Dez. 22, 09:13
    Kommentar

    Zu #16


    Und als jemand, der buchstäblich Tausende Kommentare zu Fußballspielen gehört hat, ist das Wort "unnachahmlich" an dieser Stelle relativ weit vorne im abrufbaren Bereich.

    Jesse, du weißt doch aber inzwischen, dass mein bisheriges Berührungsfeld mit Fußball das einer Neugeborenen war... Also: Mein abrufbarer Bereich entsprach quasi einer leeren Menge. 😀


    Wenn es um ein Thema ginge, mit dem ich mich wenig bis gar nicht befasst hätte, hätte es auch schwieriger werden können.

    Exakt so war es für mich mit dem Thema F-ball bis vor Kurzem auch. Dank unseres unterhaltsamen WM-Tippspiels Siehe auch: Fussball WM 2022 - Das Tippspiel (Folge 2) hat sich das grundlegend geändert. Apropos: Muss noch für die heutigen Spiele mein Pendel befragen.

    #17Verfasser karla13 (1364913)  05 Dez. 22, 14:34
    Kommentar

    Ja natürlich weiß ich das alles! Mein Post hatte die Absicht, Dir Dein "Nicht-Erkennen" etwas zu erleichtern.


    Nachdem Du doch geschrieben hattest: Ich brauch eindeutig ein neues Hörgerät 

    #18Verfasser Jesse_Pinkman (991550) 05 Dez. 22, 14:59
    Kommentar

    (#18) Jesse, dann ziehen wir ja sozusagen, wie fast immer, an einem Faden... 😀


    Danke für deine Unterstützung, die ich mir tatsächlich einbildete, herauszuhören. [OMG, was für Konstruktionen... 🙃]

    #19Verfasser karla13 (1364913) 05 Dez. 22, 15:07
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt