Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Betrifft LEO

    Kein Service beim russisch-deutschen Forum

    Betrifft

    Kein Service beim russisch-deutschen Forum

    Kommentar

    Hallo,

    mir ist klar, dass diese Forenseite eigentlich der falsche Ort ist, um mein Anliegen vorzutragen. Es geht um zweierlei. Erstens habe ich mich schon im September 2022 darüber beklagt, dass ich nicht mehr auf meine russisch-deutsche Vokalsammlungen zurückgreifen kann. Es kommt immer eine unbestimmte Fehlermeldung. Bei meinen anderssprachlichen Sprachschätzen ist alles in Ordnung. Als letzte Meldung erscheint eine Reaktion aus dem LEO- Team, dass das in der Tat eigenartig sei, und dass man sich darum kümmern werde. Ich glaube es war Martin. Das war vor vielen Wochen. Nichts ist geschehen. Seit Monaten sieht es auch so aus, als ob ich der letzte Teilnehmer gewesen bin, der überhaupt einen Beitrag geschrieben hat. Das halte ich für unwahrscheinlich. Unter anderem habe ich auch Angst, dass mein umfangreicher russisch- deutsch Wortschatz verloren geht. Das darf nicht passieren.

    Mein zweiter Beschwerdepunkt ist, dass ich seit September 22 das werbefreie Leo Pur bezahle, ich aber seitdem auch weiterhin Webung bekomme. Leo kann das zu zuviel bezahlte Geld als Spende behalten.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn es dem LEO- Team gelingen würde, beide Probleme zu lösen.

    Verfasser orage_07 (945578) 09 Dez. 22, 08:32
    Kommentar

    Auf welchen Geräten verwendest du LEO?

    Das Pur-Abo gilt leider immer nur für eines, entweder PC oder Tablet oder Smartphone. Ich habe z.B. das Pur-Abo für die Android-App, muss aber in der Arbeit trotzdem mit LEO-Werbung leben.

    #1Verfasser tigger (236106) 09 Dez. 22, 09:00
    Kommentar

    Für die Fehlersuche wäre es auch hilfreich, die technischen Daten des Geräts bzw. der verwendeten Software für die Leo-Techniker bereitzustellen ... da reicht es aber, einfach hier im Eingabehelfer auf das letzte Icon der Reihe links zu klicken, das runde da : https://www.bilder-hochladen.net/files/imu3-1... ...

    #2Verfasser no me bré (700807) 09 Dez. 22, 10:08
    Kommentar

    Vielen Dank euch beiden für die schnelle Reaktion. Das mit leo-pur wäre damit ja geklärt.

    Was die technische Seite angeht: ich arbeite auf drei Geräten mit Leo.

    1. Mozilla/5.0 (Macintosh; Intel Mac OS X 10_15_7) AppleWebKit/605.1.15 (KHTML, like Gecko) Version/16.1 Safari/605.1.15, Window size: 1440x820, Zoom: 2
    2. Pixel4
    3. PC, Win 10
    #3Verfasser orage_07 (945578) 09 Dez. 22, 13:13
    Kommentar

    Verloren ist der Wortschatz sicher nicht, aber warum er nicht zugreifbar ist, wissen wir leider nach wie vor nicht 🙁


    Edit: (Weil vergessen...) Das PUR-Abo ist für alle Browser gültig, in denen du mit Benutzername und Passwort angemeldet bist, aber nicht für die Apps. Die Apps haben jeweils eigene werbefreie Versionen, die direkt im jeweiligen AppStore (PlayStore bzw. iTunes) verwaltet werden. Leider lassen sich diese Abos aus technischen Gründen noch nicht synchronisieren - das ist zwar das Ziel, aber das ist leider nicht ganz trivial und wird sicher noch eine ganze Weile dauern...

    #4Verfasser Martin (LEO-Team) (5)  09 Dez. 22, 14:57
    Kommentar

    Bei mir sind alle 5000 Vokabeln da.


    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/108.0.0.0 Safari/537.36 Edg/108.0.1462.42, Window size: 1366x653, Zoom: 1


    Im Russisch-Forum wird gerade sehr wenig geschrieben, das ist mir aufgefallen.

    #5Verfasser renateheinz (1125123)  09 Dez. 22, 18:46
    Kommentar

    Als neuestes Gerät habe ich das handy Pixel4. Wenn ich dort auf meine Anmeldung gehe, was ich in der Regel ja nicht tue, kommt folgende Meldung: Login/Vokabeln auf dem Gerät löschen? Warnung: Sowohl die Zugangsdaten für Forum und Trainer, als auch sämtliche Vokabeln, die für den Trainer auf dem Gerät gespeichert sind, werden entfernt. Nein/Ja .

    Da sage ich natürlich Nein.

    Bei meinem MacBookAir erscheint diese Meldung nicht.

    #6Verfasser orage_07 (945578) 11 Dez. 22, 11:03
    Kommentar

    Die Meldung besagt, dass wir die Daten zurücksetzen, die auf dem Gerät gespeichert sind. Alle Daten, die auf unserem Server gespeichert sind, bleiben erhalten - aber man kann den Trainer und die App ja prinzipiell (und eingeschränkt) auch ohne Synchronisierung nutzen - und diese Daten wären nach einem Log-Out dann auch weg. Daher die Warnmeldung.

    Das kann im Browser (also am PC / Laptop / MacBook) nicht passieren, da hier die Daten ohnehin in der Datenbank bei uns gespeichert werden.

    #7Verfasser Martin (LEO-Team) (5) 12 Dez. 22, 09:02
    Kommentar

    Hallo Martin, vielen Dank für die Antwort.

    Ich möchte erst einmal festhalten, dass weiterhin wie schon seit vielen Wochen beim Versuch des Zugriffs auf meine Vokabeln die unbestimmte Fehlermeldung kommt, dass da leider ein Fehler aufgetreten sei und ich es später noch einmal versuchen soll. Darauf gehen Sie leider nicht ein. Diese Fehlermeldung kommt auf allen meinen Geräten, aber nur bei dem Sprachpaar russisch-deutsch.

    Zum Thema der Synchronisierung: Diese Synchronisierung funktioniert ja bei den nicht-russischen Sprachpaaren, wie englisch-deutsch, französisch-deutsch, italienisch-deutsch. Warum nicht bei russisch-deutsch?

    #8Verfasser orage_07 (945578) 12 Dez. 22, 11:47
    Kommentar

    Ich gehe nicht darauf ein, weil ich noch nicht weiß, woher das Problem kommt, tut mir leid 🙁

    #9Verfasser Martin (LEO-Team) (5) 12 Dez. 22, 12:03
    Kommentar

    Meine Vokabeln sind immer noch da.

    #10Verfasser renateheinz (1125123) 12 Dez. 22, 12:05
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt