Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Topic

    Umgehen (***)

    Comment
    Jan weint.
    "Keiner mag mich! Sie sagen alle, ich sei blöd. Ich weiß nicht warum!"
    Lisa: "Sie sagen das, weil du -"
    Pause.
    Lisa: "Sie sagen das, weil sie nicht einverstanden bist, dass du so bist wie du bist - und das ist auch gut so. Was wäre die Welt, wenn alle so wären wie Marie oder Kevin?"
    Sie versuchte ihn zu trösten und hoffte auf ein geglücktes Umgehen der ***.

    Lisa wollte anfangs sagen, dass keiner Jan mag, weil er egoistisch und rücksichtslos ist. Da sie ihn aber nicht noch mehr verletzen wollte, suchte sie eine Umschreibung.

    Was muss ich an Stelle *** schreiben? Ich überlege schon die ganze Zeit, aber mir fällt leider nichts ein.
    Vielen Dank im Voraus!


    AuthorMarie20 Apr 08, 18:54
    Comment
    Umgehen der Wahrheit

    eventuell?
    #1Authordude20 Apr 08, 18:59
    Comment
    Danke für den Vorschlag.
    Lisa sagte die Wahrheit, nur auf einer anderen Art und Weise ;-)
    #2AuthorMarie20 Apr 08, 19:02
    Comment
    Umgehen der eigentlich geplanten Worte

    Umgehen der verletzlichen Worte

    Umgehen der gedachten Worte
    #3AuthormfG20 Apr 08, 19:06
    Comment
    Wie wär's statt 'Umgehen' mit 'Umschiffen' ? . . .

    LEO: to circumnavigate = umschiffen | umschiffte, umschifft |

    und dann: die volle/ganze/harte Wahrheit . . .
    #4AuthorDaddy20 Apr 08, 19:13
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Keyboard
     
  • Special characters
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt