Publicité
LEO

Il semblerait que vous utilisiez un bloqueur de publicité.

Souhaitez-vous apporter votre soutien à LEO ?

Alors désactivez le bloqueur pour le site de LEO ou bien faites un don !

 
  •  
  • Sujet

    Grammatik ?

    Commentaire
    Heisst es im deutschen richtig : binnen drei Jahre, binnen drei Jahren oder binnen dreier Jahre ?

    Finde alle drei Varianten. Ich meine, binnen verlangt den Genetiv. Oder ?
    Auteurétiennette19 jan 06, 09:29
    Commentaire
    binnen drei Jahren aus dem Bauch heraus und natürlich ohne Gewähr (aber das weißt Du selbst.)
    #1Auteurrb19 jan 06, 09:31
    Commentaire
    Binnen + Dativ, gelegentlich mit Genetiv, so sagt es der Duden, in den ich gerade hineingeschaut habe.

    Neue Frage: wieso ?
    #2Auteurétiennette19 jan 06, 09:37
    Commentaire
    Es _könnte_ einen leichten Bedeutungsunterschied geben:

    "binnen dreier Jahre" -> während der Dauer von drei Jahren
    "binnen drei Jahren" -> ~ _in_ drei Jahren, nach (oder kurz vor) Ablauf von drei Jahren

    Auch dies ist bloß Bauchwissen. Korrekt ist allerdings m. E. der Genitiv.
    #3AuteurAJD19 jan 06, 09:41
    Commentaire
    Also
    im Dativ:
    binnen drei Jahren
    und gelegentlich im Genitiv:
    binnen dreier Jahre
    so auch
    binnen einem Jahr oder binnen eines Jahres
    #4AuteurJosef19 jan 06, 09:44
    Commentaire
    Dudenbesitzer sind klar im Vorteil:

    "binnen <Präp.> [mhd. binnen, aus: bi, be = bei u. innen] innerhalb, im Laufe von: b. drei Tagen, Stunden; b. einem Jahr; b. Jahresfrist; b. kurzem (innerhalb kurzer Zeit, bald); <seltener, geh. mit Gen.:> b. eines Jahres; b. dreier Tage"

    Der Dativ ist tatsächlich die häufigere Form? Klingt ja schrecklich, ich hätte auf jeden Fall den Genetiv verwendet. Sic transit... *snif*
    #5Auteurtigger19 jan 06, 11:33
    Commentaire
    Es freut mich, mit meinem binnen + Genetiv nicht alleine zu sein.
    #6Auteurétiennette19 jan 06, 11:37
    Commentaire
    @ tigger: Das ist oft so!
    Vgl: "Der Dativ ist dem Genitiv..." Nun ist auch der 2. Band schon fast 1/2 Jahr "alt"!
    Nett, neben Genitiv die auch richtige Form Genetiv zu sehen!
    #7AuteurTradugénic19 jan 06, 12:18
    Commentaire
    Genetiv ist sicher richtig, aber nicht sehr geläufig ...der Dativ hat sich eingeschlichen und festgesetzt (ein wenig wie der immer mehr verschwindende Konjunktiv)...
    immer noch besser als all die falsch-englischen Bakterien ...
    #8Auteurchiquita19 jan 06, 12:25
    Commentaire
    Danke, Tradusic. :) Aber Genetiv und Genitiv ist beides richtig, ersteres ist in A nur gebräuchlicher.
    #9Auteurtigger19 jan 06, 13:42
    Commentaire
    @ tigger: Was heißt denn dann "aber"?? Das hört sich so an, als ob das jemand bestritten hätte! Im "Gegentum"! Auch in Berlin sagt man durchweg "Genitiv". Klar ist "Genetiv" viel seltener. Deshalb ja meine Anmwerkung "nett"!
    Gegen den quasi "Ersatz"-Konjunktiv und gegen fast alle anglo-am. Bazillen ist definitiv kein Kraut mehr "wachsend"!
    #10AuteurTradusic19 jan 06, 15:00
    Commentaire
    also ich benutze nur und ausschließlich den Genitiv

    als anmerkung dazu ein lustiges buch, das mir meine liebe Tochter zu weihnachten geschenkt hat

    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod- für alle, die die deutsche Sprache lieben - ein herrliches Schmunzelbuch (inzwischen gibt es 2 Bände)

    weil Ihr es seid
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3462034...

    ich hoffe der Link geht auf- sehr zu empfehlen
    #11Auteursorcière-Genitivliebhaberin19 jan 06, 16:39
    Commentaire
    oh unaufmerksam war

    sehe das Buch wurde schon empfohlen
    #12Auteursorcière19 jan 06, 16:41
    Commentaire
    DWDS:
    binnen
    /Präp. mit Dat. u. Gen./ im Laufe von, innerhalb:
    /mit Dat./ b. vierzehn Tagen ist die Rechnung zu bezahlen; b. einer Minute; b. kurzem; b. Jahresfrist; b. Jahr und Tag;
    geh. /mit Gen./ b. dreier Tage; Ranken, die binnen zweier Sekunden aus dem Nichts zu ihrer vollen Größe anwachsen
    #13Auteurl'esprit_inconnu19 jan 06, 18:02
    Commentaire
    @ sorcière : Macht nix! Man und fra kann es nicht genug empfehlen, hi, hi!
    #14AuteurTradu-genitivic19 jan 06, 18:50
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Clavier
     
  • Caractères spéciaux
     
  • Lautschrift
     
 
:-) transformé automatiquement en 🙂