Publicité
LEO

Il semblerait que vous utilisiez un bloqueur de publicité.

Souhaitez-vous apporter votre soutien à LEO ?

Alors désactivez le bloqueur pour le site de LEO ou bien faites un don !

 
  •  
  • Sujet

    DALF-Vorbereitung

    Commentaire
    Hallo an alle!

    Ich möchte nächstes Jahr gern die DALF-Prüfung Stufe C1 ablegen.
    Wie kann man sich sinnvoll darauf vorbereiten?
    Bisher habe ich die DELF-Stufen A2 bis B2 erfolgreich absolviert, ohne mich besonders darauf vorzubereiten, allerdings hatte ich da auch noch regelmäßige Sprachpraxis im Französischunterricht.
    Problematisch fand ich bei B2 insbesondere das Hörverstehen.
    Lohnt es sich, so ein Übungsheft mit CD dazu zu kaufen?
    Klar kann ich französische Filme/Fernsehen gucken oder Hörbücher hören, aber dann fehlen mir wieder die typischen Aufgaben dazu.
    Was ist eurer Meinung nach die beste Möglichkeit, sich vorzubereiten?
    Hat einer von euch die Prüfung C1 gemacht?

    Vielen Dank im Voraus! :)
    AuteurLena (de) (507850) 27 Jul 09, 23:36
    Commentaire
    Ich habe diese Prüfung gemacht und bestanden (vorher keine anderen, kleineren Prüfungen).

    Es gibt ein Handbuch dazu, das ich nicht hatte da der Prüfungsmodus 2007 gerade neu war (Reform des Systems nach dem europ. Referenzrahmen). Hernach wurde mir klar, dass ich dadurch wohl unnötig Punkte verloren hatte, insbesondere bei der zu schreibenden Erörterung (production écrite) kommt es nämlich nicht nur darauf an, gut Franz zu können sondern man muss auch die spezifisch frz. Art der Erörterung wie sie wohl in den dortigen Schulen geübt wird, kennen.

    Davon abgesehen ist als Vorbereitung alles gut was mit Franz zu tun hat, mir hat besonders geholfen, dass ich vorher jahrelang Le Monde gelesen hatte und deren Art kannte, das Material für die Erörterung und auch für die compréhension écrite waren vor allem solche Artikel, die daher leicht für mich waren.

    Melde dich mal.

    Gruß

    CMB
    #1AuteurCMB (239274) 18 Aug 09, 00:32
    Commentaire
    Hörverstehen kann man wunderbar mit www.rfi.fr üben, Hörsehverstehen mit www.tv5.org. Beide bieten didaktisch aufbereitete Materialien, die man auch im Selbststudium bearbeiten kann. Die Niveauangaben finde ich pers. zum Teil etwas illusorisch, aber ich denke, wenn es gerade darum geht, sich im Hören zu schulen, sind beide Seiten wirklich empfehlenswerrt. Oftmals wird z.B. auch eine Transkription mitgeliefert, die die Kontrolle erneut erheblich erleichtert.
    Über die anderen Testformen kann ich leider nicht so viel sagen, ich weiß nur, dass es einige Bücher gibt, in die man mal hineinschauen kann - allerdings ist da die Ausbeute bei allem, was B2 übersteigt, leider schreiend gering... Jedenfalls wünsche ich viel Erfolg!
    #2AuteurChaosmel (615215) 20 Aug 09, 00:31
    Commentaire
    Danke euch beiden!
    #3AuteurLena (de) (507850) 22 Aug 09, 22:34
    Commentaire
    Hallo,

    sehe mal in Wikipedia nach DALF, da ist einges ausgeführt, auch die wichtigen Links sind gegeben, das gab es Anfang 2007 noch nicht, da ich hatte nur die Homepage des federführenden Instutes in Sèvres, da waren 2 koplette Übungsklausuren die ich auch vorher gemacht habe, die empfahlen schon das seinerzeit neue Handbuch das mir aber zu teuer zu beschaffen war (und zu kurzfristig) und das damals noch keine Bibliothek hatte (alle hatten nur die alten Bücher für das alte System). Vor der Reform 2007 musste man ja erst die kleinen Prüfungen haben um an der größeren teilnehmen zu dürfen, das wurde dann abgeschafft, jeder kann gleich alles versuchen zu bestehen.

    Ich hab die Klausuren in Frankfurt geschrieben, da waren wir nur zu fünft beim DALF C1...

    Gruß

    CMB
    #4AuteurCMB (239274) 23 Aug 09, 00:57
    Commentaire
    sieh mal....hätte es heißen müssen, je m'excuse...
    #5AuteurCMB (239274) 23 Aug 09, 01:03
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Clavier
     
  • Caractères spéciaux
     
  • Lautschrift
     
 
:-) transformé automatiquement en 🙂