•  
  • Betrifft

    Präposition di

    Kommentar
    Wann wird di apostrophiert und wann nicht? z. b.
    Corso d'Italiano. Hier wird di apostrophiert, aber erst kürzlich habe ich Corso di italiano gelesen. Was stimmt nun?
    VerfasserKuno06 Dez. 09, 21:56
    Kommentar
    Die Präposition "di" kann apostrophiert werden.
    #1Verfasservolonotturno (599665) 07 Dez. 09, 08:15
    Kommentar
    Das verstehe ich nicht. Ich hab gelesen, dass nur "da" nicht apostrophiert wird, da es zu Verwechslungen mit "di2 kommen kann, "di" aber schon.
    Wenn man sich nun entscheiden würde "di" nicht zu apostrophieren, was können das dann für Gründe sein? Ich könnte dann also auch für mich entscheiden "di" nie zu apostrophieren und es wäre immer richtig? Sorry, dass ich nerve.
    Und vielen Dank für Eure Bemühung.
    #2VerfasserKuno08 Dez. 09, 09:10
    Kommentar
    Kuno, ich würde Dir gerne eine Regel schenken, wenn ich eine hätte :-)

    Bei "da" hast Du Recht : es wird extrem selten und nur von Dichtern apostrophiert.

    Bei "di" ist es fast immer eine Geschmackssache, je nachdem wie der Satz klingt : die von Dir vorgeschlagenen Beispiele sind beide akzeptabel.
    Die Apostrophierung verleiht dem Satz einen leicht gehobereren Ton, und das ist alles.
    Es gibt doch einige Fälle, wo der Apostroph erforderlich oder sowieso hochempfohlen ist, wie z.B. "vino d'annata", "pezzo d'antiquariato", "camera d'aria" und andere derartige Redewendungen, wo der Apostroph vom Gebrauch fossiliert wurde.
    #3VerfasserChiron (241283) 08 Dez. 09, 14:36
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt