Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Forum home

    English missing

    Sie hat auch schlechte Seiten

    Subject

    Sie hat auch schlechte Seiten

    Sources
    Wie sagt man da auf Englusch?
    Gemeint sind Charaktereigenschaften..
    Comment
    Danke!
    Authorsporty1 (764265) 07 Feb 21, 09:45
    Comment

    (her) weak points


    e.g.

    #1AuthorSch.Lawiner (900199) 07 Feb 21, 10:14
    SuggestionAlso einfach
    Sources
    She also has weak points
    #2Authorsporty1 (764265) 07 Feb 21, 10:20
    Comment

    has her weak points


    Das Deutsche klingt allerdings viel herber als der englische Vorschlag.

    #3Authorwienergriessler (925617) 07 Feb 21, 10:24
    Comment

    Ich denke auch, das "her" ist hier unbedingt zu verwenden.

    Ich erinnere mich, an der Uni gelernt zu haben, dass man das Personalpronomen im Englischen eher noch häufiger verwendet als im Deutschen, z.B. bei "to break one's leg", nicht etwa "break (oneself) the leg".

    Ich sehe auch nicht, inwiefern der eine oder andere Aussagesatz herber klingen sollte als der andere.

    #4AuthorRoland-DUES (1290252) 07 Feb 21, 12:11
    Comment

    Das Deutsche klingt allerdings viel herber als der englische Vorschlag.


    Right. There's nothing wrong with a literal E. translation: "She also has her bad sides."

    #5AuthorBion (1092007) 07 Feb 21, 14:02
    Comment

    (OT: Ich halte den Satz für ungefähr so aussagekräftig wie "Sie hat zwei Ohren".)

    #6AuthorGibson (418762) 07 Feb 21, 14:05
    Comment

    #5 - Das Deutsche klingt allerdings viel herber als der englische Vorschlag.


    Right. There's nothing wrong with a literal E. translation: "She also has her bad sides."


    I'm wondering about your comment. Shouldn't you rather disagree with the sentence quoted above - as that sentence claims that there actually is a significant difference?

    #7AuthorRoland-DUES (1290252)  07 Feb 21, 14:12
    Comment

    RE #7

    I read that comment to mean that the suggested translations up to that point all included "weak." which I, too, considered too mild. The suggested change to "bad sides" strengthens it.

    #8Authorhbberlin (420040) 07 Feb 21, 14:25
    Comment

    #8 - I see. How stupid of me.

    #9AuthorRoland-DUES (1290252)  07 Feb 21, 14:28
    Comment

    @ #3:

    Herb oder nicht, ich würde auch im Deutschen "Sie hat auch ihre schlechten Seiten." sagen.

    #10AuthorEmil 14 (299747) 07 Feb 21, 14:45
    Comment

    Das wird im Deutschen doch auch gesagt. Deutsch ist das Original. Die Frage war, ob das Englische dem gerecht wird.



    #11AuthorGibson (418762) 07 Feb 21, 14:52
    Comment

    @ #11:

    Den Einwand verstehe ich nicht. Der OP fragt nach "Sie hat auch schlechte Seiten".

    Verschiedene posts haben erklärt, dass da im Englischen ein "her" dazugehört.

    Ich habe darauf hingewiesen, dass ich auch im Deutschen ein "ihre" einfügen würde.

    Dass wir hier in Englisch gesucht sind, ist mir klar.

    Es wäre aber nicht das erste Mal, dass bei einer Anfrage auch das Original kommentiert wird.

    Oder gibt es einen Paragraphen, der das verbietet?

    #12AuthorEmil 14 (299747)  07 Feb 21, 15:05
    Comment

    Dann verstehe ich nicht, worauf sich 'herb oder nicht' bezieht. Es wurde nicht klar, dass es um 'ihre' geht, denn 'herb' war ja ein Einwand, dass die Sätze inhaltlich nicht übereinstimmen. Da der letzte Satz aber unnötig aggressiv ist und mir gerade einfällt, dass wir eigentlich immer aneinander vorbeireden, ist es hiermit auch gut von meiner Seite.

    #13AuthorGibson (418762)  07 Feb 21, 15:17
    Comment
    It seems to me that we can speak of 'points' in the plural, but usually only of one 'side' on each side. But I think you could use 'bad' with either, which is indeed more negative than just 'weak.'

    She also has (her / some) bad points.
    She also has a bad side / a not so good side.
    #14Authorhm -- us (236141) 07 Feb 21, 16:18
    Comment

    I’d say a plural is legitimate in OED’s sense 30 (“A particular (usually specified) aspect of something, esp. a situation or a person’s character”) and M-W’s sense 8 (“an aspect or part of something contrasted with some other real or implied aspect or part”). But I agree, something about it grates compared to your idiomatic version with “points,” which is just what's needed here.

    #15AuthorBion (1092007) 07 Feb 21, 17:52
    Comment

    @ #13:

    'herb oder nicht' zeigte an, dass sich meine Anmerkung eben nicht auf diese Fragestellung bezog.


    Es ist schon bedauerlich, dass man für solch eine kleine Nebenbemerkung sofort mit einem "Die Frage war, ob das Englische dem gerecht wird." angerempelt wird. - Danke für gar nichts.


    Und noch eine Nebenbemerkung: Im Deutschen ist die Formulierung mit "guten Seiten" ungleich gebräuchlicher als die mit den "schlechten Seiten" aus dem OP.

    #16AuthorEmil 14 (299747)  08 Feb 21, 00:41
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Keyboard
     
  • Special characters
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt