Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    emotional responsiveness

    [Psych.]
    Quellen
    Personality traits that distinguished DLB included diminished emotional responsiveness (p = 0.004), relinquishing hobbies (p = 0.01), growing apathy (p = 0.03), and purposeless hyperactivity (p = 0.003).
    Kommentar
    Hallo, kennt jemand den psycholgischen Fachterminus für "emotional responsiveness" in Deutsch?

    Danke,

    Bec
    VerfasserBec (303579) 14 Jun. 07, 08:55
    Kommentar
    gefühlsmäßige Empfänglichkeit, Reaktionsbereitschaft,
    Änderungssensitivität/Responsivität
    #1Verfasserw14 Jun. 07, 09:25
    Kommentar
    Ich würde hier von "emotionaler Offenheit" sprechen.

    #1 Empfänglichkeit wäre genau das entgegengesetzte Konzept und mit Änderung hat das hier auch nichts zu tun, was immer "Änderungssensitivität" bedeuten mag.
    #2VerfasserRodos (930149) 13 Nov. 13, 01:56
    Kommentar
    Zum Vorschlag in #2: denke nicht, dass hier, wo es um eine Demenzerkrankung geht, 'emotionale Offenheit' passt.

    Hier geht es ja um basale Fähigkeiten des Erkrankten, emotional zu reagieren, statt apathisch zu werden, und nicht um eine "Offenheit", wie man sie landläufig versteht.

    Da sind w's Vorschläge (die in seiner 1. Zeile nur)
    'gefühlsmäßige Empfänglichkeit/ Reaktionsbereitschaft' passender.

    Warum nicht: emotionale Reaktionsbereitschaft
    #3VerfasserBraunbärin (757733) 13 Nov. 13, 07:36
    Vorschlagemotionale Aufgeschlossenheit
    Quellen
    Ox.dict.
    Kommentar
    BEOLINGUS liefert 7 Übersetzungen für "responsiveness":

    Änderungssensibilität; Ansprechbarkeit; Entgegenkommen; Anspruchempfindlichkeit; Antwortverhalten; Reaktionsvermögen; Reaktionsfähigkeit

    Was davon brauchbar wäre, müssen die Experten entscheiden.

    http://dict.tu-chemnitz.de/dings.cgi?lang=de...
    #4Verfasser MiMo (236780) 13 Nov. 13, 07:48
    Vorschlagemotionale Reaktionsfähigkeit
    Kommentar
    ...liefert diverse medizinische Goggle-Treffer, z.B. "Die emotionale Reaktionsfähigkeit und die spontane Zuwendungs- und Kommunikationsfähigkeit lassen nach." aus www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org/psychiatrie-psychosomatik-psychotherapie/erkrankungen/schizophrenie/krankheitsbild/#c22
    #5Verfasser Oedipa (676921) 13 Nov. 13, 10:33
    Quellen
    Antriebslosigkeit, Kontaktarmut und verminderte emotionale Ansprechbarkeit sind oft die Folge dieser häufig in Schüben verlaufenden Krankheit.
    http://www.google.co.uk/url?sa=t&rct=j&q=&esr...
    #6Verfasser M-A-Z (306843) 13 Nov. 13, 12:26
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt