Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    serïa

    Quellen
    Este piso no estaría mal si .......... un poco más grande


    1.)era

    2.)fuera

    3.)sería
    Kommentar
    Ich arbeite gerade alte Spanischprüfungen durch und bei der o.g. Aufgabe komme ich nicht weiter.

    Diese Wohnung wäre gar nicht schlecht, wenn sie etwas grösser wäre.

    1.) Vergangenheit und passt daher gramatikalisch nicht.
    2.) fuera kenne ich als ausserhalb, draussen da hab ich keine Idee wie ich fuera da unterbringen sollte
    3.) serïa ist meine Wahl

    Leider habe ich keine Lösungen zu den Prüfungen und daher hoffe ich, dass mir hier jemand sagen kann, ob das
    richtig ist.

    Verfassertinerfeña01 Nov. 10, 18:39
    Ergebnisse aus dem Wörterbuch
    serio, seria  Adj.ernst
    serio, seria  Adj.ernsthaft
    ser sein  | war, gewesen |
    Lo que más me gustaría sería ir de vacaciones.Am liebsten würde ich in Urlaub fahren.
    Esta sería la casa de mis sueños.Diese wäre mein Traumhaus.
    ser un gallina [fig.]eine feige Nuss sein [fig.]
    ser un gallina [fig.]ein Feigling sein
    Quellen
    Kommentar
    Verb ser, subjuntivo perterito imperfecto, 3.Ps. sg.:
    fuera, fuese
    #1Verfassernaatsiilid01 Nov. 10, 19:06
    Kommentar
    @ naatsiilid

    Danke für die Erklärung. Diese Zeitform kenne ich noch nicht und daher bin ich erst gar nicht auf die Idee gekommen, dass ser dahinterstecken könnte
    #2Verfassertinerfeña01 Nov. 10, 19:12
    Kommentar
    estaría ist Conditional Presente (sie wäre nicht schlecht).
    Dann würde ich den Rest auch so formulieren:
    sería (wenn sie grösser wäre).

    Ich bin nicht sicher, aber eine Vergangenheitsform paßt wohl nicht.
    #3VerfasserTölpel01 Nov. 10, 19:22
    Kommentar
    Klassischer Fall von "si"-Satz mit Irrealis der Gegenwart (wenn etwas wäre, wie es nicht ist, dann ...):
    Die unerfüllte Bedingung steht im (einfachen) Konditional und die irreale (nicht realisierte) Folge im Imperfecto del subjuntivo.
    Beide Satzteile im Indikativ geht im Irrealis nicht.
    #4Verfassernaatsiilid01 Nov. 10, 20:54
    Kommentar
    @naatsiilid, daß die Spatzen diesen klassischen Fall vom
    Dach pfeifen, würde ich nicht gerade sagen.

    Aber wahrscheinlich hast du recht.

    Im Buch Spanische Verben von Cornelsen findet man:
    11. Imperfecto de Subjuntivo
    ..
    Die Wahl des Imperfecto de Subjuntivo im Gegensatz zum Presente
    de Subjuntivo hängt von den zeitlichen Bezügen zwischen Haupt-
    und Nebensatz ab.
    1. Das Verb des Hauptsatzes steht in einer Zeit der Vergangenheit
    (Indefinido, Imperfecto, Plusquamperfecto) bzw. im Condicional (!!)
    oder Condicional Compuesto. In diesem Fall steht im Nebensatz
    Imperfecto de Subjuntivo.

    So 'einfach' ist das anscheinend. Jedoch würde ich mich über eine
    Bestätigung durch Spanischsprachler freuen.

    ¡Buenas noches!
    #5VerfasserTölpel01 Nov. 10, 21:39
    Quellen
    Kommentar
    Ich meinte hier und für dieses Beispiel den "einfachen" Konditional (Condicional simple, so hab ich das gefunden (s.o.).
    Das Thema an sich ist überhaupt nicht einfach. Ich muss da jedesmal überlegen, wie es richtig ist.
    #6Verfassernaatsiilid01 Nov. 10, 21:48
    Kommentar
    Fuera ist hier die einzig richtige Option.

    Es handelt sich um den von naatsiilid erwähnten Fall eines si-Satzes im irrealis und da ist condicional (sería) im si-Teil strengstens verboten.
    #7Verfasser la bella durmiente (548586) 01 Nov. 10, 23:10
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt