Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Italienisch gesucht

    Personenbezeichnungen sind, falls nicht ausdrücklich anders festgehalten, stets auf beide Geschlecht…

    Betreff

    Personenbezeichnungen sind, falls nicht ausdrücklich anders festgehalten, stets auf beide Geschlechter anwendbar.

    Quellen
    Wie lautet dieser Spruch, der (in dieser oder ähnlicher Form) oft in amtlichen oder bürokratischen Schriftstücken vorkommt, auf Italienisch? Trotz googlen mit verchiedenen Begriffen, habe ich nichts Brauchbares gefunden.

    Gemeint ist, dass man z.B. vom Teilnehmer, Versicherten, Lehrer usw. spricht, aber natürlich auch immer die Teilnehmerin, die Versicherte, die Lehrerin usw. gemeint ist. Also dass zwar die männliche Form steht, aber die Frauen ebenfalls darin eingeschlossen sind.

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Verfasser Ibnatulbadia (458048) 01 Mär. 11, 14:34
    VorschlagL'uso della forma maschile si riferisce in pari misura alla totalità (degli assicurati), salvo diversamente indicato.
    Quellen
    #1Verfasser New Maverick (682994) 01 Mär. 11, 15:14
    Kommentar
    Danke, New Maverick!

    Ich sehe, dass dein Link ausgerechnet aus der Schweiz stammt, und ich traue meinen Landsleuten nicht besonders viel zu in dieser Beziehung - etwas "Offizielles" aus Italien wäre mir lieber ;-)

    Vielleicht hat jemand eine andere Quelle? Ich google auch nochmals...
    #2Verfasser Ibnatulbadia (458048) 01 Mär. 11, 16:44
    Kommentar
    Hier habe ich zwei Beispiele gefunden:

    Nel presente documento i sostantivi riferiti a persone sono riportati nella forma maschile solo per un’esigenza di semplicità testuale. Essi vanno però intesi riferiti ai generi maschile e femminile.
    http://www.icszevio.com/wp-content/pdf/Regola...

    Nel presente documento la forma maschile si riferisce ad entrambi i sessi.
    http://scuoladellosport.coni.it/fileadmin/doc...

    #3Verfasser sirio60 (671293) 01 Mär. 11, 17:02
    Kommentar
    Danke, Sirio! Das hört sich doch gleich viel italienischer an als der Schweizer Text ;-)

    Könnte ich es wie folgt formulieren, damit es schön kurz ist, aber die "Personen" doch noch enthalten sind? (Es betrifft ja nicht sämtliche männliche Substantive ;-)

    Nel presente documento la forma maschile di persone si riferisce ad entrambi i sessi.
    #4Verfasser Ibnatulbadia (458048) 01 Mär. 11, 17:29
    Kommentar
    Entweder "Nel presente documento la forma maschile si riferisce ad entrambi i sessi" oder "Nel presente documento con la forma maschile dei sostantivi riferiti a persone si intendono entrambi i sessi", würde ich sagen.
    #5Verfasser Marco P (307881) 01 Mär. 11, 18:29
    Kommentar
    Ok, danke, Marco! Ich entscheide mich für die erste Variante - ich sehe jetzt ein, dass ich "persone" tatsächlich weglassen kann, da wollte ich es wohl zu genau und zu deutsch machen ;-)
    #6Verfasser Ibnatulbadia (458048) 01 Mär. 11, 18:36
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
 ­ automatisch zu ­ ­ umgewandelt