•  
  • Betreff

    A quien proceda

    Quellen
    ...
    Kommentar
    Wie drückt man das im Deutschen als Einleitungsfloskel in einem Empfehlungsschreiben aus? Oder schreibt man da im Deutschen doch eher einfach "Sehr geehrte Damen und Herren"?

    Vielen Dank im voraus für eure Hilfe!
    Verfassero............................... (757444) 20 Apr. 11, 09:05
    VorschlagEmpfehlungsschreiben
    Kommentar
    Deine Vermutung stimmt. Ein Empfehlungsschreiben im Deutschen braucht keine Floskel wie a quien proceda ( engl. to whom it may concern). Oft braucht es nicht einmal eine Anrede, sondern einfach Empfehlungsschreiben/ Gutachten.
    #1Verfassercosteña (589861) 20 Apr. 11, 09:19
    Kommentar
    Vielen Dank, costeña !!!!!
    #2Verfassero............................... (757444) 20 Apr. 11, 09:22
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt