•  
  • Betreff

    ...birgt Spannungen

    Quellen
    "Die unterschiedlichen Sichtweisen der drei Hauptreligionen Christentum, Islam und Yoruba Tradition auf die gleichberechtigte Partizipation von Frauen birgt Spannungen."


    Kommentar
    Vielleicht so?:

    The varying views of the three main religions Christianity, Islam and Yoruba Tradition on the equal participation of women contains tensions.

    Das "contains" gefällt mir aber gar nicht. Wer hat was besseres auf Lager?
    Verfasserflipflopflipper (423911) 26 Apr. 11, 00:20
    Vorschlag... harbours tensions
    Quellen
    Siehe auch: bergen weitere Probleme
    Siehe auch: ein Risiko bergen - to bear a risk?
    Siehe auch: ein Risiko bergen

    The future of aesthetics: the 1996 Ryle lectures - Google Bücher-Ergebnisseite
    Francis Edward Sparshott - 1998 - Philosophy - 173 Seiten
    The idea of civilization, evidently, harbours tensions and contradictions that make it hard to pin down.
    books.google.de/books?isbn=0802044263...

    The rule of law - Google Bücher-Ergebnisseite
    Cheryl Saunders, Katherine Le Roy - 2003 - Law - 202 Seiten
    As the Australian experience also demonstrates, protection of the rule of law by constitutional means harbours tensions as well. ...
    books.google.de/books?isbn=186287459X...
    Kommentar
    könnte gehen
    #1Verfassermad (239053) 26 Apr. 11, 08:11
    Kommentar
    Ja, "harbours" passt gut!
    Vielen Dank für den Hinweis und die Quellenbeispiele, mad!
    #2Verfasserflipflopflipper (423911) 26 Apr. 11, 14:58
    Kommentar
    Das ist doch schon im Deutschen falsch und wird im Englischen fleissig nachgeahmt: hier ist Plural angesagt - Sichtweisen bergen Spannungen.
    #3Verfasserdude (253248) 26 Apr. 11, 15:12
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt