Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Subject

    Kostümschinken

    Sources
    Als Bezeichnung für eine bestimmte Art von Film -- mit schönen Menschen in schönen Kleidern, meist historisch oder historisierend.
    Author Ferenczi (237228) 30 Nov 11, 16:55
    Suggestioncostume drama
    Comment
    allerdings ist das nicht wertend. Als abwertende Variante habe ich schon "costume junket" gelesen.
    #1Author Lady Grey (235863) 30 Nov 11, 16:58
    Comment
    It might be this: period piece

    Not sure.
    http://en.wikipedia.org/wiki/Period_piece
    #2Authorcryme (795004) 30 Nov 11, 17:01
    Comment
    Auch "period drama".
    #3Author Lady Grey (235863) 30 Nov 11, 17:01
    Comment
    Or period flick/pic (for the "Schinken").
    #4Author dude (253248) 30 Nov 11, 17:03
    Comment

    #5

    sword-and-sandal mit Bindestrichen

    und in solchen Filmen trägt der Großteil der Protagonisten eigentlich keine aufwendigen Kostüme

    und swashbuckler (kein Grund zur Großschreibung) geht eher Richtung Mantel-und-Degen, auch eher einfach kostümiert

    #6Author Wachtelkönig (396690) 29 Dec 18, 02:28
    Comment

    Gestern lief in Arte ein zweiteiliger "Kostümschinken": Maria Theresia (2017).

    In dem Film kamen so gut wie keine Schwerter und Sandalen vor.


    Auf Englisch kann man dieses Genre als historical period drama (auch historical drama, period drama, costume drama und period piece) bezeichnen.

    #7Author MiMo (236780) 29 Dec 18, 06:42
    Comment

    sword-and-sandal-epics werden auf Deutsch im Allgemeinen als Sandalenfilme bezeichnet.


    Vermutlich OT, aber gibt es eine griffige und allgemeinverständliche englische Bezeichnung für den Begriff Schmonzette?


    #8Author Leseratz (238114) 29 Dec 18, 17:58
    Comment

    cloak-and-sword bzw. cloak-and-dagger (wobei manche - incl. Messrs LEO - Letzteres nur als Entsprechung für Spionage- oder geheimnisvoll gelten lassen) kämen auch in Frage, sofern das Zeitalter, in dem der Kostümschinken spielt, eine Mantel- und Degen-lastige Mode hervorgebracht hat.

    #9Author late bird (666148) 30 Dec 18, 01:05
    Comment

    Zu Mantel-und-Degen-Filmen gehören zwingend Fechtszenen. Kostümschinken sind ein anderes Genre.

    #10Author mbshu (874725) 31 Dec 18, 07:47
    Comment
    Ein Schinken ist ja bestenfalls gut abgehangen. Von daher schwingt neben dem großzügigen Umfang m.E. bei einem Buch oder Film auch mit, dass das z.B. eine +15 Jahre alte Produktion ist.
    #11Author wundertype.de (243076) 31 Dec 18, 13:01
    Comment

    Möglich, aber nicht zwingend. Auch ein neu erschienenes Buch kann wegen seines Umfangs ein ganz schöner Schinken sein.


    Und ich kann auch einen neuen Film als Kostümschinken bezeichnen, wenn er den Regeln dieses nicht ganz taufrischen Genres entspricht.

    #12Author mbshu (874725) 31 Dec 18, 13:41
    Comment

    Bei "Kostümschinken" denke ich eher an die elend langen Filme (nicht unter zweieinhalb Stunden) der fünfziger und sechziger Jahre ...


    Bei Büchern hat für mich ein "Schinken" einen festen Einband, möglichst noch lederbespannt und mit Goldprägung ...

    :-)

    #13Author no me bré (700807) 31 Dec 18, 14:13
    Comment

    Ein dicker Schinken wird zuweilen auch als Schwarte bezeichnet, vor allem, wenn das betreffende Buch schwierig oder langatmig zu lesen ist oder es sich um Lehrbücher, Gesetzestexte und ähnlich 'an- und aufregende' Pflichtlektüre handelt. Daneben gibt es noch die eher wertneutrale Bezeichnung (dicker) Wälzer.

    #14Author Leseratz (238114) 31 Dec 18, 18:05
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt