Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Forum home

    German missing

    The smirk that had haunted his face for all the years I had known him was replaced by a genuine smile

    Subject

    The smirk that had haunted his face for all the years I had known him was replaced by a genuine smile

    Sources
    Aus einer Fanfiction über Draco Malfoy und Hermine Granger..
    Comment
    Wie würde ich das richtig übersetzen ?

    So ungefähr ?!

    "Das selbstgefällige Grinsen, dass er all die Jahre die ich ihn kenne auf seinem Gesicht getragen hatte, wurde jetzt von einem aufrichtigem Lächeln ersetzt."

    Ich finde, meine Übersetzung klingt etwas dürftig und komisch...
    AuthorMinamausx3 (850840) 07 Feb 12, 16:11
    Comment
    Ja, so ungefähr ...

    Wenn du das Relativpronomen richtig schreibst ("das" statt "dass") und nach "Jahre" und "kenne" jeweils ein Komma setzt, sieht deine Übersetzung schon gleich viel besser aus.
    #1AuthorWoody 1 (455616) 07 Feb 12, 16:14
    Sources
    "Das selbstgefällige Grinsen, das er all die Jahre, die ich ihn kenne, auf seinem Gesicht getragen hatte, wurde jetzt von einem aufrichtigem Lächeln ersetzt."

    "Das selbstgefällige Grinsen, das er all die Jahre die ich ihn kenne, auf seinem Gesicht zur Schau stellte, wurde jetzt von einem aufrichtigem Lächeln ersetzt."
    Comment
    Eigentlich ist deine Übersetzung gut, weiß nicht ob das mit "zur Schau stellen" anstatt "getragen" besser wird...
    #2AuthorJochen Allig (275051) 07 Feb 12, 16:20
    Comment
    Danke ! Ja ich würde mal sagen, da hab ich wohl nicht richtig aufgepasst..
    #3AuthorMinamausx3 (850840) 07 Feb 12, 16:22
    Comment
    Mich würde in dem Zusammenhang höchstens noch interessieren, wo man ein Grinsen sonst noch tragen (bzw. zur Schau stellen) kann, außer im Gesicht ...
    #4AuthorWoody 1 (455616) 07 Feb 12, 16:24
    Comment
    Kleine Korrektur: von einem aufrichtigen Lächeln ...
    #5AuthorFragezeichen (240970) 07 Feb 12, 17:18
    Comment
    war nun... einem ... gewichen.
    #6AuthorH.B. (213580) 07 Feb 12, 17:27
    Comment
    The smirk that had haunted his face for all the years I had known him was replaced by a genuine smile

    Das selbstgefällige/affektierte Grinsen, das ... sein Gesicht umspielt hatte, machte nun einem echten/aufrichtigen Lächeln Platz.
    #7AuthorRobuk (644349) 07 Feb 12, 18:29
    Comment
    #6 ist super; und statt 'tragen' vielleicht 'stehen'

    Das selbstgefällige Grinsen, das dauernd und in all den Jahren, die ich ihn gekannt hatte, in seinem Gesicht gestanden hatte, war nun einem aufrichtigen Lächeln gewichen.
    #8AuthorBraunbärin (757733) 07 Feb 12, 18:42
    Comment
    Was mir bei allen Vorschlägen fehlt, ist das 'haunted', was ja nicht so neutral wie 'stehen/tragen' ist oder so lieb wie 'umspielen' - allerdings finde ich die Wahl auch im Original etwas seltsam: 'smirk' und 'haunted' passt mMn irgendwie gar nicht zueinander. (Und einen besseren Vorschlag habe ich auch nicht.)
    #9AuthorGibson (418762) 07 Feb 12, 18:56
    Comment
    haunted drückt mehr aus

    nur ne Idee

    Das Grinsen, Grienen... das ......, sein Gesicht verzogen hatte,...

    Das....., das all diese Jahre sein Gesicht zu einer Grimasse..

    ...Gesicht diesen Ausdruck von Hetze verlieh..

    aber mit anderen Worten

    #10AuthorH.B. (213580) 07 Feb 12, 19:11
    Comment
    Ich hatte mir verkniffen zu schreiben

    das leider all die Jahre so hässlich/unschön/? in seinem Gesicht gestanden hatte

    aber wenn das so in den Text dürfte...
    #11AuthorBraunbärin (757733) 07 Feb 12, 19:22
    Comment
    Stimmt, "haunted" ist mehr, und die Verbindung mit "smirk" ist sehr ungewöhnlich. Das Essen war aber fertig ...

    Wie wäre es, das "haunted" direkt mit dem "smirk" zu verbinden:
    Das gehetzte Grinsen ...
    Das leere Grinsen ... das all die Jahre in seinem Gesicht herumgegeistert war ?

    #12AuthorRobuk (644349) 07 Feb 12, 19:30
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Keyboard
     
  • Special characters
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt