Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Subject

    Pusteblume

    Sources
    Das Leben ist wie eine Pusteblume
    wenn die Zeit gekommen ist,
    muß jeder alleine fliegen.

    Hallo :-)

    die spanische Übersetzung
    wär für mich sehr wichtig

    Danke
    Comment
    Das Leben ist wie eine Pusteblume
    wenn die Zeit gekommen ist,
    muß jeder alleine fliegen.

    Hallo :-)

    die spanische Übersetzung
    wär für mich sehr wichtig

    Danke
    AuthorZauber_6 (795267) 19 Feb 12, 08:41
    Ergebnisse aus dem Wörterbuch
    dandeliondie Pusteblume  pl.: die Pusteblumen [coll.]
    blowball [BOT.]die Pusteblume  pl.: die Pusteblumen
    clock   - dandelion clock (Brit.) [BOT.]die Pusteblume  pl.: die Pusteblumen [coll.]
    dandelion clock (Brit.) [BOT.]die Pusteblume  pl.: die Pusteblumen [coll.]
    Sources
    Das Leben ist wie eine Pusteblume.
    Wenn die Zeit gekommen ist,
    muß jeder alleine fliegen.
    Comment
    Vorschlag:

    La vida es como una flor de soplar.
    Cuando el momento ha llegado,
    cada uno tiene que volar solo.


    In Wörterbüchern wird Pusteblume meistens mit diente de león -
    Löwenzahn
    übersetzt. Das paßt hier nicht, weil der Fruchtstand
    gemeint ist, nicht die ganze Pflanze oder Blüte.
    #1AuthorTölpel19 Feb 12, 09:50
    Comment
    Ich weiß nicht, ob das richtig ist. Als ich klein war, haben wir die Pusteblumen "molinillos" genannt.
    #2Author lunanueva (283773) 19 Feb 12, 11:10
    SuggestionPusteblume
    Sources
    Das leben ist wie eine Pusteblume,
    wenn die Zeit gekommen ist,
    muß jeder alleine fliegen.
    Comment
    Vielen Dank!
    ...die Übersetzung klingt
    zudem auch noch sehr "poetisch"...

    kann mir Bitte noch jemand bestätigen,
    ob molinillos eine treffende Übersetzung
    für Pusteblume ist?
    #3AuthorZauber_6 (795267) 19 Feb 12, 11:26
    Comment
    Bei Wikipedia habe ich noch "áster" und "panadero" gefunden. Es gab keinen Hinweis auf "molinillo", das ist vielleicht eine regionale Variante od. einfach Kindersprache.

    "Flor de soplar" hört sich in meinen Ohren nicht sehr idiomatisch an.
    #4Author lunanueva (283773) 19 Feb 12, 11:37
    Sources
    Comment
    @luna, selbstverständlich stelle ich flor de soplar gern zur Diskusssion.
    Nach (1) paßt es gut. Ob der Ausdruck idiomatisch ist, kann ich nicht
    beurteilen. Pusteblume klingt auch komisch (ist aber üblich).

    (2) Zu panadero liefert Google-Bilder überwiegend unpassende Assozia-
    tionen, weil das Wort pan enthalten ist.

    (3) áster paßt nicht - das ist doch die Aster.

    (4) Löwenzahn - diente de león - panadero gehört wie die Astern
    zu den Korbblütlern. Die Namen bezeichnen ganze Pflanzen, nicht nur
    den Fruchtstand mit den 'Fallschirmen'.

    Editiert.
    #5AuthorTölpel19 Feb 12, 13:06
    Sources
    (1)
    http://fichas.infojardin.com/arbustos/callian...
    plumerillo - Caliandra - Puderquastenstrauch
    Comment
    Die Verwendung des Ausdrucks plumerillo für Löwenzahn ist
    meiner Meinung nach falsch (1).

    Ansonsten bitte ich zu beachten, daß nicht Übersetzungen nebst
    Synonymen für Löwenzahn - diente de león gesucht sind.
    Gesucht ist eine Übersetzung für Pusteblume, den Fruchtstand.

    Editiert
    #7AuthorTölpel19 Feb 12, 13:35
    Comment
    Die Verwendung des Ausdrucks plumerillo für Löwenzahn ist
    meiner Meinung nach falsch


    @Tölpel, wie kommst du dazu, eine Meinung darüber zu haben wie die Argentinier unter sich die Pusteblume nennen??

    http://www.fotorevista.com.ar/SFotos/Autores....
    Plumerillo, conocido como diente de león

    http://www.soberaniaalimentaria.net/material/...
    Nombre común: diente de león, amargón, plumerillo, panadero ...

    http://archivo.lacapital.com.ar/2001/09/26/ar...
    El "diente de león" o "amargón" o "plumerillo" es considerado generalmente como un yuyo.

    Es gibt noch andere Varietäten des plumerillo (wie der von dir angeführte "plumerillo rosado").
    #8Author o............................... (757444) 19 Feb 12, 13:54
    Comment
    @Tölpel, es gibt verschiedene "plumerillos"
    #9Author Liroth (757083) 19 Feb 12, 13:54
    Comment
    @Tölpel Du kannst in diesem Fall die Bildersuche schlecht bemühen, denn es geht um Namen, die normalerweise für andere Gegenstände benutzt werden. Es ist doch klar, dass du unter "panadero" Bilder von Bäckern findest.

    Ich habe die Begriffe bei Wikipedia (Eintrag: Diente de león) gefunden:

    http://es.wikipedia.org/wiki/Diente_de_le%C3%B3n

    Dort heißt es:
    Curiosidades

    En el siglo XVI, el médico y botánico Leonhart Fuchs recomendaba el T. officinale como astringente, antidiarreico, para dolor estomacal y para favorecer la menstruación. Como otras especies semejantes de Taraxacum, suelen ser llamados, además de "dientes de león" (nombre que recibiría por sus hojas), también "áster" (latinismo que significa: astro o estrella) por la forma de su semilla voladora, y también "panadero"; suele ser costumbre en ciertas regiones tomar al vuelo una de las semillas y soplarlas diciendo la frase "panadero tráeme buena suerte".

    Plumerillo scheint mir auch sehr passend zu sein. Mir war der Begriff nicht bekannt, vielleicht ist der Gebrauch auf Argentinien beschränkt.
    Das Problem bei diesen Namen (plumerillo, panadero usw.) ist, dass man das Wort in einem Gedicht ohne Zusammenhang schlecht verstehen würde, weil der Name auf bekannte Gegenstände anspielt.

    Vielleicht sollte man das wörtlich übersetzen:
    La vida es como una flor de diente de león/plumerillo/panadero/áster...

    Edit:
    Habe jetzt auch Einträge für "molinillo" gefunden. Vielleicht ist das auf die Gegend von Madrid beschränkt ????
    http://www.arteyfotografia.com.ar/11559/fotos...
    #10Author lunanueva (283773) 19 Feb 12, 14:07
    Comment
    @Tölpel Du kannst in diesem Fall die Bildersuche schlecht bemühen, denn es geht um Namen, die normalerweise für andere Gegenstände benutzt werden. Es ist doch klar, dass du unter "panadero" Bilder von Bäckern findest.

    Ich habe die Begriffe bei Wikipedia (Eintrag: Diente de león) gefunden:

    http://es.wikipedia.org/wiki/Diente_de_le%C3%B3n

    Dort heißt es:
    Curiosidades

    En el siglo XVI, el médico y botánico Leonhart Fuchs recomendaba el T. officinale como astringente, antidiarreico, para dolor estomacal y para favorecer la menstruación. Como otras especies semejantes de Taraxacum, suelen ser llamados, además de "dientes de león" (nombre que recibiría por sus hojas), también "áster" (latinismo que significa: astro o estrella) por la forma de su semilla voladora, y también "panadero"; suele ser costumbre en ciertas regiones tomar al vuelo una de las semillas y soplarlas diciendo la frase "panadero tráeme buena suerte".

    Plumerillo scheint mir auch sehr passend zu sein. Mir war der Begriff nicht bekannt, vielleicht ist der Gebrauch auf Argentinien beschränkt.
    Das Problem bei diesen Namen (plumerillo, panadero usw.) ist, dass man das Wort in einem Gedicht ohne Zusammenhang schlecht verstehen würde, weil der Name auf bekannte Gegenstände anspielt.

    Vielleicht sollte man das wörtlich übersetzen:
    La vida es como una flor de diente de león/plumerillo/panadero/áster...

    Edit:
    Habe jetzt auch Einträge für "molinillo" gefunden. Vielleicht ist das auf die Gegend von Madrid beschränkt ????
    http://www.arteyfotografia.com.ar/11559/fotos...

    Hier ein sehr interessanter Faden von WordReference
    http://forum.wordreference.com/showthread.php...
    #11Author lunanueva (283773) 19 Feb 12, 14:32
    Comment
    Meine Kritik am Ausdruck plumerillo für Löwenzahn nehme ich mit Bedauern zurück.

    Nun haben wir folgende Synonyme für Löwenzahn:
    a)
    diente de león
    panadero
    plumerillo
    amargón

    und zwei für den Fruchtstand, die eigentliche Pusteblume
    b)
    flor de soplar
    molinillo de diente de león
     
    (nach PONS: molinillo - Windrad, Quirl)

    Die Ausdrücke der Kategorie a) sind für den Vers nicht gut
    geeignet. Das wäre dann etwa hierzu äquivalent:
    Das Leben ist wie der Löwenzahn.
    Wenn die Zeit gekommen ist,
    muß jeder alleine fliegen


    Es bleibt also das Problem, eine passende Übersetzung für die eigentliche
    Pusteblume zu finden.

    @luna: so geht's doch auch nicht:
    La vida es como una flor de diente de león
    Das Leben ist wie eine Löwenzahnblüte
    (würde passen für strahlend, sonnengelb...)
    #12AuthorTölpel19 Feb 12, 14:56
    Comment
    @luna: so geht's doch auch nicht:
    La vida es como una flor de diente de león


    Das stimmt! Du hast vollkommen recht.

    Dann: La vida es como una semilla de diente de león :-)
    Aber "plumerillo" bzw. "molinillo" würden bestimmt besser passen.

    "Flor de soplar" hört sich wirklich nicht gut an. Kennt jemand den Ausdruck aus dem aktiven Sprachgebrauch? Ich befürchte, die Bildersuche war eine automatische Übersetzung von "Pusteblume".
    #13Author lunanueva (283773) 19 Feb 12, 15:12
    Sources
    Comment
    @luna, dieser Ausdruck flor de soplar kommt schon vor (1), aber
    vielleicht handelt es sich um eine Art Inzucht bei den Nikon-Fotografen

    Vielen Dank für die freundliche und lehrreiche Diskussion.
    #14AuthorTölpel19 Feb 12, 17:38
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt