Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Subject

    Konfliktverteidigung

    [law]
    Sources
    Ausschöpfung aller taktischer Möglichkeiten durch einen Verteidiger im Strafverfahren . Beweis- und Befangenheitsanträge, Nichtbeachtung von Worterteilungen, Zwischenrufe bei Äußerungen anderer Verfahrensbeteiligter
    AuthorIlldiko (763882) 21 Mar 12, 21:10
    Comment
    Dictionary: antagonistic vielleicht?

    Wobei mir Deine Definition spanisch vorkommt ...
    #1Author B.L.Z. Bubb (601295) 21 Mar 12, 21:13
    Comment
    Definition ist nicht auf meinem Mist gewachsen (siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Konfliktverteidigung) - wie verstehst du denn den Begriff?
    #2AuthorIlldiko (763882) 21 Mar 12, 21:16
    Comment
    Ich würde alles ab einschließlich "Nichtbeachtung" streichen, bin aber zum Glück kein Strafrechtler ;-)

    Die - http://www.recht-fit.de/Taetigkeitsgebiete/St... - scheinen das ähnlich zu sehen.
    #3Author B.L.Z. Bubb (601295) 21 Mar 12, 21:17
    Sources
    Comment
    vielleicht hilft das weiter
    #4Author gnu (577092) 21 Mar 12, 21:39
    Comment
    Der Ausdruck Konfliktverteidiger ist mir suspekt. Er suggeriert, dass Konfliktverteidigung eine formale Funktion oder ein formales Tätigkeitsfeld eines Verteidigers ist. In Wahrheit handelt es sich bei Konfliktverteidigung aber um eine Arbeitsweise, der sich jeder beliebige Verteidiger bedienen kann.
    #5AuthorIlldiko (763882) 21 Mar 12, 21:47
    Comment
    Es ist aber nun mal der eingebürgerte Begriff, über den sogar sehr schlaue Leute noch schlauere juristische Aufsätze geschrieben haben.

    Und es gibt Verteidiger, die einen Ruf haben, "Konfliktverteidiger" zu sein, und andere ...
    #6Author B.L.Z. Bubb (601295) 21 Mar 12, 21:50
    Comment
    Der Ausdruck für jemanden, der einen bestimmten Ruf hat, muss anders übersetzt werden als für jemanden, der einer formalen Berufsgruppe angehört. Aber das ist das Thema einer anderen Diskussion.
    #7AuthorIlldiko (763882) 21 Mar 12, 22:32
    Suggestionadversarial defense
    #8Author mad (239053) 22 Mar 12, 09:59
    Comment
    Ich versteh 7 nicht. Auch nicht nach mehrmaligem Lesen ...
    #9Author B.L.Z. Bubb (601295) 22 Mar 12, 10:08
    Comment
    #9: Ich auch nicht.

    Vielleicht kann man es mit dem Gegensatz zwischen einem "confrontational approach" und einem "cooperative approach" umschreiben.
    #10Author Advohannes (785343) 22 Mar 12, 10:30
    Comment
    Beruhigend - vielleicht sind wir also beide doof ;-)

    Nachdem, was ich so über's US-amerikanische System gelesen hab, gibt es da wohl den "cooperative approach" ohnehin nicht ;-)
    #11Author B.L.Z. Bubb (601295) 22 Mar 12, 10:33
    Suggestionadversarial defense tactics
    Sources
    In defense of youth: a study of the role of counsel in American ... - Google Bücher-Ergebnisseite
    books.google.de/books?isbn=087154833X...
    William Vaughan Stapleton, Lee E. Teitelbaum - 1972 - Law - 243 Seiten
    ... attorneys entered the juvenile courts on a regular basis, the unrestricted use of adversarial defense tactics would subvert the special purposes of these courts.
    [PDF]

    The faithful departed: the collapse of Boston's Catholic culture - Google Bücher-Ergebnisseite
    books.google.de/books?isbn=1594032114...Philip F. Lawler - 2008 - History - 272 Seiten
    reliance upon legal advice that placed a premium on adversarial defense tactics at the expense of concern for victims of abuse; and (vii) a failure to hold ...

    The Japanese Way Of Justice: Prosecuting Crime In Japan ...
    www.questia.com/googleScholar.qst?docId=103959841
    von DT JOHNSON - Zitiert durch: 5 - Ähnliche Artikel
    There are lawyers who adopt adversarial defense tactics like those used in the United States, and their numbers are increasing, but they are so few and ...
    Comment
    Noch ein paar Belege für # 8
    #12Author mad (239053) 22 Mar 12, 10:37
    Comment
    #11: Ich denke mir, bei einem Geschworenen-System würde beides nicht so richtig passen. Ob man Geschworene mit einer reinen StPO-Verteidigung erreicht, kann ich mir auch schwer vorstellen. Deshalb wird es wahrscheinlich schwierig sein, den deutschen Ausdruck überhaupt zu transportieren.
    #13Author Advohannes (785343) 22 Mar 12, 10:38
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt