Publicidad
LEO

¿Está utilizando un AdBlocker?

¿Desea apoyar a LEO?

Por favor, desactive el AdBlock para LEO o haga una donación.

 
  •  
  •  Inicio

    Traducción al alemán

    Worte erkannt - Sinn verschleiert.

    Asunto

    Worte erkannt - Sinn verschleiert.

    Fuente(s)
    Nadie puede decir que hubiese sido mejor antes: nunca se sabe lo que nos guarda el destino. (Aus einem Brief)
    Comentario
    Ich bin mir so unsicher bei der deutschen Formulierung, obwohl ich ahne was er sagen will. Bitte helft mir mal wieder!
    AutorLastundleo (856357) 10 Sep 12, 00:44
    Comentario
    Niemand kann sagen, dass er es vorher (schon) besser gewusst hätte : Niemand weiß (niemals weiß man), was das Schicksal für uns bereit hält.
    #1Autorno me bré (700807) 10 Sep 12, 06:58
    Comentario
    Niemand kann sagen, dass es vorher besser gewesen sei: Man weiß nie, was das Schicksal noch für einen bereit hält.
    #2Autorcosteña (589861) 10 Sep 12, 07:51
    Comentario
    Je nach dem, ob mit oder ohne Akzent kann es Unterschiedliches bedeuten (und Akzente werden gern mal weggelassen):

    Nadie puede decir que hubiese sido mejor antes: nunca se sabe lo que nos guarda el destino
    -> Niemand kann sagen, dass es vorher besser gewesen sei: man weiss nie, was das Schicksal für uns bereit hält.

    Nadie puede decir qué hubiese sido mejor antes: nunca se sabe lo que nos guarda el destino
    -> -> Niemand kann vorher sagen, was besser gewesen wäre: man weiss nie, was das Schicksal für uns bereit hält.

    Letzteres erscheint mir von der Logik her naheliegender.
    #3Autoro............................... (757444) 10 Sep 12, 08:14
    VorschlagNunca
    Fuente(s)
    Danke Euch Dreien! Ihr seid flink und zuverläßig, wie immer!
    #4AutorLastundleo (856357) 10 Sep 12, 12:23
    Fuente(s)
    Danke Euch Dreien!
    Comentario
    Ihr seid flink und zuverläßig, wie immer!
    #5AutorLastundleo (856357) 10 Sep 12, 12:24
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • pinyin
     
  • Teclado
     
  • Caracteres especiales
     
  • Transcripción fonética
     
 
 
:-) transformarlo automáticamente a 🙂