Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    verrückt werden

    Quellen

    Wie übersetze ich den deutschen Ausspruch / Redewendung

    " es ist zum verrückt werden "! am besten ?

    è da essere pazza ? è da sarà pazza ? (sono femminile..:-)

    danke schön !
    Verfasser tessera (609834) 30 Okt. 12, 06:46
    Kommentar
    C'è da impazzire
    C'è da diventare matti - in der Regel verwendet man die männliche Form im Plural, aber wenn du es nur auf dich selbst beziehst, kannst du auch sagen: c'è da diventare matta.
    #1Verfasser Ibnatulbadia (458048) 30 Okt. 12, 07:05
    Kommentar
    vielleicht auch: è pazzesco...
    #2Verfasser violetta_1 (662324) 30 Okt. 12, 08:27
    Kommentar
    Ich kenne den Ausdruck "È roba da matti", bin mir aber nicht sicher, ob er hier passt.
    #3Verfasser El Buitre (266981) 30 Okt. 12, 11:22
    Kommentar
    Doch, El Buitre, dein Ausdruck passt auch, wie auch Violettas Vorschlag. Es sind Nüancen, in welchen Situationen man eher das einer oder eher das andere verwendet.

    Schwer zu erklären, aber vielleicht so:
    - Wenn ich direkt in etwas involviert bin und dabei fast verrückt werde, weil es nicht klappt, weil andere mich daran hindern usw., würde ich meine beiden Vorschläge in #1 bevorzugen.
    - Wenn ich etwas in der äusseren Welt beobachte, z.B. in der Politik, das ich als Wahnsinn betrachte, würde ich eher die Vorschläge #2 und #3 verwenden.
    #4Verfasser Ibnatulbadia (458048) 30 Okt. 12, 11:32
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt