•  
  • Betreff

    roost-mate

    [Biol.]
    Quellen
    In Bezug auf Fledermaeuse.
    VerfasserLara15 (803951) 25 Nov. 12, 17:45
    Kommentar
    Siehe Wörterbuch: roost
    Siehe Wörterbuch: mate

    Fledermäuse sind bekannt dafür, dass sie in großen Gruppen in Höhlen oder auf Bäumen schlafen ... ein "roost-mate" gehört also zum gleichen Schwarm ... falls der Kontext das nicht weiter präzisiert ...
    #1Verfasserno me bré (700807) 25 Nov. 12, 18:23
    Kommentar
    Ja, aber was waere dann die Uebersetzung, wie sie auch deutsche Biologen nutzen wuerden? Schlafplatzpartner klingt umstaendlich...
    #2VerfasserLara15 (803951) 25 Nov. 12, 18:27
    Kommentar
    Hast Du bitte den ganzen Satz ? ... und klick doch auch bitte mal auf das dicke fette Wort " Kontext " ...
    #3Verfasserno me bré (700807) 25 Nov. 12, 18:39
    Kommentar
    Bats share their meals with roost-mates.
    #4VerfasserLara15 (803951) 25 Nov. 12, 18:46
    Kommentar
    OP Ja, aber was waere dann die Uebersetzung, wie sie auch deutsche Biologen nutzen wuerden? 
    Lara15, prinzipiell: Auf LEO springen nun mal nicht 24 h (die halbe Welt schläft ja übrigens noch oder bald) die kundigsten Wissenschaftler, deutsch/englisch, aus allen Fachgebieten herum. Daher: Geduld und Eigeninitiative.

    MPI für Ornithologie z.B. nennt den Schlafplatz der Fledermäuse auch Schlafquartier. Ob 'mate' nun mit Partner, Artgenosse oder Nachbar übersetzt werden muss, müsste man eruieren: Inwieweit die in den Gruppen partnermäßig im Sinne von ehepaarmäßig abhängen oder eben nicht... :-)
    #5VerfasserBraunbärin (757733) 25 Nov. 12, 18:58
    Kommentar
    Danke, Schlafquatier ist eine gute Idee :-)
    #6VerfasserLara15 (803951) 25 Nov. 12, 19:07
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt