•  
  • Betreff

    "si " bei einer Drohung

    [Konjunktion]
    Quellen
    Hallo Leute,

    welches Wort entspricht "si" bei einer Drohung? Wenn oder Falls?
    Also zum Beispiel:

    -Si te tomas mi cerveza, me voy a enojar contigo.
    -Wenn/Falls du mein Bier trinkst, werde ich wütend auf dich.

    -Si no te comes la comida, no te comes el postre.
    -Wenn/Falls du das Essen nicht isst, isst du den Nachtisch nicht.

    Oder ist so einen Satz anders formuliert?

    Vielen Dank im Voraus!
    VerfasserJacuna (920742) 12 Apr. 13, 20:22
    Kommentar
    Bei einer Drohung sind "wenn" und "falls" austauschbar, weil beide
    konditional= eine Bedingung aufzeigend verwendet werden. "Wenn" halte ich aber für gebräuchlicher in diesem Fall, vor allem bei süddeutschen Sprechern.
    #1Verfassercosteña (589861) 12 Apr. 13, 20:53
    Kommentar
    Vielen Dank costeña!
    #2VerfasserJacuna (920742) 15 Apr. 13, 20:23
    Quellen
    Wenn/falls...
    Kommentar
    Und wenn du dich nicht entscheiden kannst, kannst du beides auch weglassen :-)
    Mußt dann aber den Satz ein wenig umbauen.

    Trinkst du mein Bier, werde ich wütend auf dich.

    (alleine trinken man dick)
    #3VerfasserHans (DE) (686996) 16 Apr. 13, 12:05
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt