Pubblicità
LEO

Sembra che stai utilizzando un AdBlocker

Vuoi supportare LEO?

Allora disattiva AdBlock per LEO o fai una donazione!

 
  •  
  • Oggetto

    Ti par uno dea banda romana

    Fonti
    Könnte mir das bitte jemand übersetzen
    Commento
    danke :)
    Autoreclair_de_lune (954038) 16 Dec 14, 18:36
    Commento
    Das ist venezianischer Dialekt, und es fehlt ein Fragezeichen. In etwa: ist das für dich einer der römischen Bande?
    #1Autoresirio60 (671293) 16 Dec 14, 22:03
    Commento
    Also, wenn

    1. Italienisch: Ti par [...] = Ti sembra (dann fehlt ein Fragezeichen)
    2. Dialekt: Ti par [...] = TU sembri (es ist keine Frage)

    Da 'dea' (= della) Dialekt ist, würde ich die Option 2. nehmen.
    #2Autoreurlondalbarc (514083) 17 Dec 14, 08:00
    Commento
    Stimmt, so betrachtet ist die Option 2 von Urlondarbarc korrekt: du kommst mir vor wie einer der Römerbande.
    #3Autoresirio60 (671293) 17 Dec 14, 09:38
    Fonti
    Commento
    und wenn das alles nicht Dialekt, sondern ein dahingeschnuddelter Text wäre? Der könnte dann heißen "ti par una dea bendata romana", was bei Alternative 2 dann hieße: "du kommst mir vor wie eine römische Glücksgöttin" und bei Alternative 1 "man hat den Eindruck, als sei sie eine römische Glücksgöttin" - spätestens jetzt wäre es nett, wenn clair_de_lune mal ein bisschen Kontext liefern würde!
    #4Autorenassovio (70983) 17 Dec 14, 11:07
    Commento
    Hihi, lustig, Nassovio, an die dea bendata hatte ich zuerst auch gedacht, zumal wir uns eben erst im Quasselzimmer darüber unterhalten hatten :-)

    Vedi anche: Babilonia 17 -2014 ( Torre numero104 ) - #115

    (Du bist übrigens herzlich in unseren Turm eingeladen, Nassovio! Die anderen natürlich auch :-)
    #5AutoreArjuni (944495) 17 Dec 14, 11:41
    Commento
    Merci für die Antworten.

    Mir fehlt leider selbst der Kontext. Ich habe das bei einem Kommentar von einem Foto gelesen
    #6Autoreclair_de_lune (954038) 17 Dec 14, 13:07
    Commento
    Aber, Clair de lune, die Information "Kommentar zu einem Foto" ist doch schon Kontext! Und wäre in diesem Fall sicher hilfreich gewesen.
    #7AutoreArjuni (944495) 17 Dec 14, 13:40
    Commento
    und was war auf dem Foto zu sehen? Das lässt sich doch sicher beschreiben! Wenn da 'ne Frau mit 'ner Binde um die Augen abgebildet ist, ist es am Ende wirklich die Fortuna ("dea bendata")
    #8Autorenassovio (70983) 17 Dec 14, 13:56
    Commento
    Auf dem Foto ist ein Typ mit Sonnenbrille und dicker Jacke im Auto zu sehen. Er hat ein Selfie gemacht.
    #9Autoreclair_de_lune (954038) 19 Dec 14, 11:58
    Commento
    Tja, und genau das nennt sich "Kontext", sieh mal einer an.

    Und daraus wird klar, dass keine blinde Göttin gemeint ist, sondern ein typischer Zuhältertyp einer Gang von Halbstarken aus der römischen Vorstadt, wie in #1 und #2 schon vorgeschlagen.
    Das sage natürlich nicht ich, sondern der Autor vom Kommentar
    #10AutoreMarco P (307881) 19 Dec 14, 12:16
    Commento
    Vermutlich ist mit "banda romana" die römische Stadtverwaltung gemeint, wegen deren mafiöser Verstrickungen kürzlich ernsthaft diskutiert wurde, die Stadt Rom als Gebietskörperschaft durch den Präfekten amtlich auflösen zu lassen, weil sie eine kriminelle Vereinigung sei.
    #11Autorenassovio (70983) 20 Dec 14, 12:48
    VorschlagDu siehst aus wie ein der roemischen Bande
    Fonti
    "Ti par.."typisch aus Venedig und Umgebung
    #12Autoredanypixie (1049761) 21 Dec 14, 19:29
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Caratteri speciali
     
  • Lautschrift
     
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt