Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Italienisch gesucht

    fest mit dem Gebäude verbundene Einrichtungen…

    Betreff

    fest mit dem Gebäude verbundene Einrichtungen…

    Quellen
    Die Gebäudeversicherung deckt folgende Schäden: Feuer, Steinschlag, Lawinen usw. an fest mit dem Gebäude verbunden Einrichtungen und an solchen, die dem Gebäude dienen.
    (Als Beispiel für eine solche verbundene Einrichtung wird nachher der Dachstuhl genannt – was heisst überhaupt Dachstuhl auf Italienisch?)

    Aiuto, non so che pesci pigliare :-(

    Danke für eure Hilfe!
    Verfasser Arjuni (944495) 05 Apr. 16, 16:31
    Kommentar
    Mein Vorschlag :
    ... danni ... alle strutture che sono saldamente ancorate all'edificio e a quelle che per esso sono di servizio.
    Ohne Gewähr.

    Dachstuhl s.m. (-[e]s, ...stühle)
    capriata f., armatura f. del tetto, ossatura f. del tetto. http://dizionari.corriere.it/dizionario_tedes...

    Io direi anche la "struttura portante del tetto". Essa è però parte integrante (integraler Bestandteil ?) dell'edificio e non semplicemente struttura saldamente ancorata, come può essere l'antenna della televisione.

    PS Mi restano poi altri dubbi sul testo originale.
    1) Perché non c'è l'articolo determinativo ? Schäden ... an den fest mit dem Gebäude verbundenen (?) Einrichtungen ...
    L'assenza dell'articolo indica forse che solo alcune di queste strutture sono coperte dall'assicurazione ?
    2) L'espressione die dem Gebäude dienen mi sembra un po' vaga. P. es. la strada che conduce all'edificio in questione è compresa ?
    #1Verfasser Jod23 (646227) 05 Apr. 16, 16:38
    Kommentar
    Grazie, Jod!

    Dieses Beispiel mit dem Dachstuhl macht mich auch stutzig. Ich vermute, da auch der Rest des deutschen Textes oft zu wünschen übrig lässt, dass "Einrichtungen" nicht der treffende Begriff ist. Ich verwende auf Italienisch jetzt das unverfänglichere "elementi" statt "strutture".

    Sorry, verbundenen, natürlich, das war ein Tippfehler von mir ;-)
    Das Fehlen des Artikels ist durchaus gebräuchlich bei einem solchen Satz, es drückt nicht aus, dass es nur einige Elemente betrifft.

    Espressione vaga? Ma è il linguaggio delle assicurazioni! Così in caso di danno possono escludere e includere quello che vogliono :-(
    #2Verfasser Arjuni (944495) 06 Apr. 16, 17:30
    Kommentar
    Kurios ist, dass der Dachstuhl eine "fest mit dem Gebäude verbundene Einrichtung" sein soll; der Dachstuhl ist genauso Teil des Gebäudes wie der Keller oder das Treppenhaus. Zu den Einrichtungen, "die dem Gebäude dienen", fällt mir am ehesten der Begriff "Zubehör" ein; das ist italienisch "pertinenza". So hat's auch die TerKom für Südtirol standardisiert.
    #3Verfasser nassovio (70983) 06 Apr. 16, 21:01
    Kommentar
    Danke für deinen Input, Nassovio.

    Zu eurer Information: Jetzt habe ich endlich das definitive Layout dieses Flyers zu sehen bekommen und festgestellt, dass das Beispiel des Dachstuhls nicht zu diesem Textblock mit den Einrichtungen gehört. In meinem Dokument steht leider alles fortlaufend :-(
    Somit hat uns unser Empfinden, dass der Dachstuhl keine Einrichtung ist, nicht getäuscht :-)
    #4Verfasser Arjuni (944495) 07 Apr. 16, 08:38
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt