Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Englisch gesucht

    Ausbildungskoordinator (Lehrlingsausbildung)

    Betreff

    Ausbildungskoordinator (Lehrlingsausbildung)

    Quellen
    Ausbildungskoordinator - Berufsbezeichnung bzw. Titel

    Quelle:
    interne Bezeichnungen für verschiedene Positionen in einem internationalen Konzert
    Kommentar
    Guten Tag,

    vielleicht kann mir jemand eine griffige, nicht zu "deutsch klingende" Übersetzung für diesen Begriff erfinden.

    "Ausbildungskoordinator" – Das ist die firmeninterne Bezeichnung für den "Leiter" der Abteilung für Lehrlingsausbildung in einem großen, internationalen Konzern. "Leiter" schreibe ich deshalb unter Anführungszeichen, da er nicht als solcher bezeichnet werden darf. Es gibt einen "tatsächlichen Leiter", der zwar nicht direkt im Geschehen verankert ist, aber diese Position eben auf dem Papier zugewiesen bekam und der in der Hierarchie noch eine Stufe über dem Koordinator steht. Der "Ausbildungskoordinator" ist also eigentlich die Person, die tatsächlich die ganze Arbeit in der Praxis macht, aber aus irgendwelchen firmenpolitischen Gründen eben nicht "Leiter" der Abteilung genannt werden darf.

    Nun muss ich nur diese Bezeichnung übersetzen, ohne Kontext, eben als Beschreibung der Position unter dem Bild der Person.

    Wie umschreibe ich das am besten?
    coordinator for apprenticeship?
    coordinator for apprentice matters?
    Klingt alles komisch ...

    Danke im Voraus für Eure Hilfe!
    Manrico
    Verfasser Manrico (568675) 17 Jun. 17, 08:44
    Kommentar
    Apprenticeship/traineeship coordinator
    #1Verfasserlaalaa (238508) 17 Jun. 17, 08:47
    Kommentar
    So einfach, einfach so?

    Danke! :)

    #2Verfasser Manrico (568675) 17 Jun. 17, 08:47
    Kommentar
    Sometimes it just works... ;)
    Another possibility, since "Lehrling" is not in your original term: Vocational Training Coordinator
    #3Verfasserlaalaa (238508) 17 Jun. 17, 08:50
    Kommentar
    Danke, laalaa!

    Merk ich mir vor! In der obigen Anfrage geht es nur um Lehrlinge, aber die haben etwa 17.563 verschiedene Bezeichnungen und Fantasietitel, da passt Deine zweite Übersetzung sicher auch gut irgendwo rein. ;)
    #4Verfasser Manrico (568675) 17 Jun. 17, 09:18
    Kommentar
    Falls es hilft: In größeren deutschen Unternehmen ist das nach meiner Kenntnis so gegliedert:

    Die Personalabteilung hat eine Unterabteilung "Personalausbildung". Die "Personalausbildung" wählt (in Absprache mit den Leitungen der Fachabteilungen) die Auszubildenden aus und kümmert sich um die rechtliche Seite, also Verträge, Urlaubsanträge, Anmeldung bei der Berufsschule usw.

    Die fachlich-inhaltliche Ausgestaltung der Ausbildung übernimmt eine Fachkraft, die neben ihrer eigentlichen Arbeit die Auszubildenden betreut, teilweise selbst anleitet, teilweise bestimmte Ausbildungsabschnitte anderen Fachkräften zuweist.

    Dieser Betreuer ist dann der Ausbildungskoordinator oder Ausbildungsbeauftragte - dazu gibt es hier schon einige Fäden.

    Die Zuweisung der Kompetenzen ist wichtig, wenn es sich um Auszubildende in einem in Deutschland geregelten Ausbildungsberuf im dualen Bildungssystem handelt, weil bestimmte Stationen während der Ausbildung durchlaufen und bestimmte Fähigkeiten und Fertigkeiten erworben werden müssen.

    #3 dürfte passen.
    #5Verfasser Raudona (255425) 17 Jun. 17, 10:23
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
 ­ automatisch zu ­ ­ umgewandelt