Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Forum home

    English missing

    o.P. (ohne Paginierung), o.A. (ohne Autor), o.O. (ohne Ort)

    Subject

    o.P. (ohne Paginierung), o.A. (ohne Autor), o.O. (ohne Ort)

    Comment
    Für Literaturverweise benötige ich die englischen Entsprechungen für folgende Abkürzungen: o.P. (ohne Paginierung), o.A. (ohne Autor), o.O. (ohne Ort). Könnt Ihr mir bitte helfen?
    Authorkwr56 (1189328) 29 Aug 17, 18:22
    Comment
    Hat niemand eine Idee?
    #1Authorkwr56 (1189328) 29 Aug 17, 21:06
    Comment
    My guess is that there are no such abbreviations in English, at least not outside some very narrow circle.
    #2Author Jurist (US) (804041) 29 Aug 17, 21:09
    Comment
    NP  = no pagination (Merriam-Webster)
    #3Author wienergriessler (925617) 29 Aug 17, 21:22
    Comment
    @wienergriessler: vielen Dank!
    #4Authorkwr56 (1189328) 29 Aug 17, 21:30
    Comment
    An addition here to wienergriessler's comment. So far as I'm aware, the "n.p." is traditionally in lower case letters. And "n.p." is used for the following pertinent designations:

    not paginated
    no place of publication given
    no publisher given
    #5AuthorHappyWarrior (964133) 29 Aug 17, 21:37
    Comment
    Als Zitierweise für : ohne Autor kenne ich z.B. (aus einem englischen Buch) das Zeichen ------ (allerdings als durchgezogene Linie auf halber Höhe!);
    z.B.
    ------, Txting, Oxford University Press 2008
    und statt "ohne Ort" einfach die Zitierung ohne Erwähnung des Orts
    edit: HappyWarriors Hinweise sind sicher hilfreicher
    #6Author wienergriessler (925617) 29 Aug 17, 21:37
    Comment
    Vielen Dank!
    #7Authorkwr56 (1189328) 29 Aug 17, 22:15
    Comment
    Halt, halt! Der durchgezogene Strich heißt nicht "ohne Autor" (#6), er bedeutet die Wiederholung des in der Bibliographie zuletzt genannten Autors. "Ohne Autor" gibt es gar nicht, wie denn auch? Allenfalls "Autor unbekannt", und das heißt normalerweise [anon.] oder [Anon.] (Anonymus).
    #8Author sebastianW (382026) 30 Aug 17, 04:28
    Comment
    Ja;SebastianW hat Recht: Ich hatte die Bibliographie des Buches falsch interpretiert
    #10Author wienergriessler (925617) 30 Aug 17, 09:34
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt