Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Subject

    to be synthetic

    [adverb]
    Sources
    aus einer E-Mail-Konversation:
    zuerst kommt die Aussage, dass wir ein Problem besteht
    dann die Phrase: "to be synthetic"
    anschliessend eine detailierte Aufzählung der verschiedenen Problemfaktoren
    Comment
    vielleicht so etwas wie "um genau zu sein"?
    Authortzughj (692363) 03 Oct 17, 11:51
    SuggestionUm alles zusammenzufassen:
    Sources
    Comment
    ... eine "Synthese" ist typischerweise eine Zusammenfassung, Vereinigung und dgl. von unterschiedlichen Faktoren / Komponenten.
    Vielleicht wollte man das hier etwas gewählter ausdrücken.

    Deine Auslegung "um genau zu sein" trifft es gerade so gut.
    #1Authorweißnix (236288) 03 Oct 17, 12:23
    Comment
    Als Übersetzung ist es auf jeden Fall falsch, selbst wenn der Autor der E-Mail es so gemeint haben mag. Ich fände "to be synthetic" allerdings auch nicht sonderlich gut; eine Synthese geht über eine Zusammenfassung im Sinne eines 'summary' hinaus, denn sie fügt verschiedene Punkte, Argumente oder Ansätze zusammen.
    #2AuthorThirith (1037221) 03 Oct 17, 12:38
    Comment
    nach meinem Empfinden (ich bin nicht besonders bewandert im Englischen) wird "synthetic" nicht in der Bedeutung von zusammengefasst verwendet, oder bin ich da falsch? Im deutschen kann das Adverb jedenfalls nicht als zusammengefasst verstanden werden. Und gemäss MacMillan oder MerrianWebster auch im Englischen nicht. Diese beiden helfen mir aber leider auch nicht weiter.

    @Muttersprachler: Gibt es evtl. weitere mögliche Übersetzungen (resp. Übertragungen) für dieses "to be synthetic"?
    #3Authortzughj (692363) 03 Oct 17, 14:04
    Comment
    Ist dein Konversationspartner denn Muttersprachler?
    #4AuthorMattes (236368) 03 Oct 17, 14:09
    Comment
    My first thought (based entirely on the thread title) was that this had something to do with the new Blade Runner movie...

    I could imagine a native speaker using "to be synthetic", but only if they want to appear erudite and intellectual and don't really know what they're saying. If they want to say that the following is a synthesis of individual aspects, they'd most likely not use that phrase and they wouldn't continue with a summary. If they want to summarise, they wouldn't say "to be synthetic", because that doesn't make much sense in the context.
    #5AuthorThirith (1037221) 03 Oct 17, 14:33
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Keyboard
     
  • Special characters
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt