•  
  • Betreff

    mi bemolle

    Quellen

    La parte dell'oboe è una delle prime che include le note sovracute mi bemolle, mi e fa.....


    Es, E, F

    Kommentar

    es geht um das Streichquartett für Oboe von Mozart und die Rolle der Oboe im letzten Satz, die Mozart mit den stark pointierten Noten Es, E und F ausstattet.


    mi bemolle wäre dann Es und nicht es-Moll denn sonst müsste ja ein "minore" oder "maggiore" dabei stehen oder?


    Danke für die Hilfe von Musikologen

    Verfassersämling (375097) 13 Feb. 19, 13:44
    VorschlagEs
    Quellen
    Kommentar

    ... also der Halbton unter dem "E" ("mi").


    Du hast recht - wenn "minore / maggiore" fehlen, handelt es sich schlicht um den genauen Ton, nicht um die Tonart.

    #1Verfasserweißnix (236288) 13 Feb. 19, 14:25
    Kommentar

    Vielen Dank, du trägst ja dann deinen Namen zu Unrecht.........

    #2Verfassersämling (375097) 13 Feb. 19, 16:14
    Quellen
    Es Dur
    Kommentar
    Ich bin kein Musiker, habe aber eine sehr fähige Pianistin zu Hand. Da nicht maggiore bzw minore angefügt ist, sollte es sich nur um den Ton es handeln. Wir gehen davon aus, alle notwendigen Informationen sind hier angegeben.
    #3VerfasserVattin (1139105) 13 Feb. 19, 16:55
    Kommentar

    @#3 - vattin, hier fehlen durchaus ein paar Informationen (wenngleich ich mich natürlich freue, dass Du meine #1 inhaltlich bestätigst).

    Wenn ich im OP lese "Streichquartett für Oboe" ( ! ), wundert mich das,

    denn eine Oboe wird normalerweise nicht gestrichen, sondern geblasen...

    Aber das ist für die gestellte Frage nur nebensächlich.


    Möglicherweise handelt es sich um dieses Oboenquartett:


    https://en.wikipedia.org/wiki/Oboe_Quartet_%2...


    ... bei dem die Oboe von drei Streichern begleitet / umrahmt wird.

    Zur Grund-Tonart F-Dur dieses Quartetts würde jedenfalls die besagte Tonfolge "Es - E - F" ganz leidlich passen.


    PS / OT: und ja, ich bin selbst Hobby-Pianist.

    #4Verfasserweißnix (236288) 13 Feb. 19, 17:46
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt