•  
  • Betreff

    Text auf einem Wahlplakat

    Quellen

    Ich habe im Internet ein Wahlplakat der rechtsradikalen portugiesischen PNR-Partei (Partido Nacional Renovador) gefunden, auf dem steht:


    As ideias não se apagam

    Discutem-se


    Basta de Imigraçao

    Façam boa viagem


    Portugal Precisa de nós 

    Kommentar

    Den unteren Teil verstehe ich ja: Gemeint ist "Schluss mit Einwanderung! Gute (Heim-)Reise!" (zumal ein Flugzeug darüber abgebildet ist). Vulgo: Abschieben!


    Aber was hat der obere Teil damit zu tun? "Die Ideen gehen uns(?) nicht aus. Diskutiert sie!"? Wozu ruft die PNR da auf oder wird der Satz im Zusammenhang mit einem bestimmten Kandidaten (abgebildet ist José Pinto Coelho) oder Vorfall verständlich?

    VerfasserBenatarsComrade (1182552)  07 Okt. 19, 18:43
    Kommentar

    Ich kann damit auch nicht viel anfangen.

    Es heißt

    Ideen werden nicht ausgelöscht. Sie werden diskutiert.


     


    #1VerfasserCARIOCA (324416) 08 Okt. 19, 19:36
    Kommentar

    Es gibt einiges an Veröffentlichungen zu dem Spruch ... https://www.google.pt/search?lr=lang_pt&hl=pt... ...


    ... darunter :

    https://www.publico.pt/2007/04/13/jornal/cart...

     ... Nele pode ler-se: "As ideias não se apagam. Discutem-se. Basta de imigração. Façam boa viagem. Portugal precisa de nós." Refira-se que o primeiro cartaz foi pintado com tinta branca e completamente danificado, pelo que o PNR irá apresentar ao Ministério Público, na próxima semana, uma queixa-crime por danos contra desconhecidos. "A vandalização é a consequência da perseguição às nossas causas", notou o líder do PNR, que assegurou que o outdoor manter-se-á na praça até 2 de Maio. O PÚBLICO sabe, no entanto, que o PNR recebeu na passada quinta-feira uma notificação da Câmara Municipal de Lisboa exigindo a retirada, no prazo de dez dias, do cartaz danificado. A nota, divulgada ao PÚBLICO pelo gabinete do vereador do Espaço Público, António Proa, sustentava que a manutenção do outdoor afectava "a estética e o ambiente de paisagem urbana" e prejudicava "a beleza e o ambiente de toda a praça, em especial da estátua do Marquês de Pombal". O PNR optou por colar um novo cartaz sobre aquele que já estava destruído, porque, como refere Pinto Coelho, o partido "diz alto aquilo que milhares de portugueses dizem em surdina". Anteontem, durante uma reunião, o executivo camarário condenou as mensagens do cartaz do PNR, aprovando por unanimidade uma moção proposta pelo presidente, Carmona Rodrigues. ...


    #2Verfasserno me bré (700807) 09 Okt. 19, 19:41
    Kommentar

    Danke, no me bré, für das Finden einer Erklärung, aber ich kann nicht wirklich portugiesisch.


    Von #2 habe ich bisher nur verstanden, dass das vorige Plakat völlig zerstört (und/oder?) mit weißer Farbe übermalt/überschmiert wurde, und dass Anzeige gegen Unbekannt gestellt wurde, und dass irgendwas bis zum 2. Mai erhalten bleiben sollte? erhalten geblieben ist?


    Könnt ihr mir da bitte helfen? Sorry, ich habe die zweite Antwort erst jetzt gerade entdeckt!

    #3VerfasserBenatarsComrade (1182552) 05 Nov. 19, 00:16
    VorschlagIdeen kann man nicht töten
    Kommentar

    bin wahrscheinlich zu spät mit meinem Vorschlag... Aber den Spruch "Ideen kann man nicht töten" gibt es immer mal wieder, siehe Google. Bei dieser Geschichte als Antwort auf die Zerstörung der Plakate.

    #4Verfasserlampiao (415149) 22 Jan. 20, 09:42
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt