•  
  • Betreff

    Aussprachefehler

    Quellen

    mispronunciation

    Kommentar

    mispronunciation, schön und gut, aber lt. LEO scheint es, wenn ich nicht etwas übersehen habe, dazu keine Alternativen - von Umschreibungen abgesehen - zu geben.

    Wäre pronunciation lapse oder pronunciation fault akzeptabel? Oder sonstwas?

    Verfasserlate bird (666148) 18 Nov. 20, 12:41
    Kommentar

    Ich würde das verbal ausdrücken und sagen: you didn‘t pronounce that correctly, oder: the correct pronunciation is ...

    #1Verfasserpenguin (236245) 18 Nov. 20, 13:13
    Kommentar

    Ja, ich fürchte auch, dass man hier um eine verbale Konstruktion nicht herumkommt...


    DANKE!

    #2Verfasserlate bird (666148) 19 Nov. 20, 12:12
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt