Publicidad
LEO

¿Está utilizando un AdBlocker?

¿Desea apoyar a LEO?

Por favor, desactive el AdBlock para LEO o haga una donación.

 
  •  
  • Asunto

    Dominierte Grundstücke

    Fuente(s)

    Es handelt sich um einen Kaufvertrag einer Wohnliegenschaft. Bei der Grundstückbeschreibung steht u.a.

    "dominierte Grundstücke : keine"


    Bienes inmuebles dominados? tönt nicht so spanisch

    Comentario

    Die Bedeutung: Ein dominiertes Grundstück ist mit einem anderen Grundstück verknüpft, so dass die Eigentümerin oder der Eigentümer des Hauptgrundstücks auch (Mit-)Eigentümerin oder (Mit)Ei- gentümer des dominierten Grundstücks ist

    AutorMaschi007 (1038450) 13 Ene 21, 06:58
    Comentario

     propiedades dominadas?

    Ich kenne den Ausdruck schon auf Deutsch nicht, daher mal abwarten was andere dazu meinen.

    #1Autorbuttermaker (826321) 13 Ene 21, 10:24
    Comentario

    Leo kennt das "dominierende" bzw. "herrschende Grundstück" :


    Siehe Wörterbuch: fundo dominante

     fundo dominante [JURA]      herrschendes Grundstück



    ... der Begriff führt dann bei einer Suchmaschinenbemühung zu :


    https://es.wikipedia.org/wiki/Servidumbre_(De...

     En el derecho, servidumbre es la denominación de un tipo de derecho real que limita el dominio de un predio denominado fundo sirviente en favor de las necesidades de otro llamado fundo dominante perteneciente a otra persona. ...



    ... eine weitere Suche mit diesen Begriffen fördert sicherlich noch wesentlich belastbarere Ergebnisse zutage ...

    #2Autorno me bré (700807) 13 Ene 21, 11:25
    Comentario

    predio dominante dürfte der Fachbegriff sein.

    https://www.iberley.es/temas/derechos-obligac...


    Verstanden habe ich soweit, dass dies Grundstücke sind, die einem zwar gehören aber dann damit nicht gemacht werden darf was man will. Dazu gehören Strände, Strassen etc. Man hat also den Teil einer Strasse, die aber öffentlich ist, im Besitz und Verantwortung, Reinigung derjenigen, von Schnee befreien etc., man darf aber nicht die Strasse durch eigene Markierungen verunstalten. Sie ist somit Bestandteil des Grundeigentums aber mit eingeschränkten Rechten.



    #3Autorbuttermaker (826321) 13 Ene 21, 13:29
    Comentario

    Aus welchem Land kommt denn der Ausdruck "dominierte Grundstücke" bzw. in welchem Land liegen die fraglichen Grundstücke? Der deutsche Begriff scheint ja eher eine Übersetzung aus dem Spanischen zu sein. In Deutschland gibt es nur die Ausdrücke "herrschendes/dienendes Grundstück", und die Bedeutung ist eine andere als die in der Frage beschriebene.


    Deshalb ist m.E. auch #3 nicht richtig.

    Er beschreibt doch etwas ganz anderes als in der Frage geschildert - falls die Beschreibung richtig ist :-)


    #2 und #3 beschreiben Dienstbarkeiten (servidumbres) : predio dominante und predio sirviente.


    @Maschi007: Kannst Du Näheres zu Deiner Definition mitteilen? Zumindest klingt es ungewöhnlich, dass man mittels eines "dominanten Grundstücks" Miteigentümer eines anderen Grundstücks wird.

    Oder meinst Du, dass zugunsten des "dominanten" Grundstücks ein Recht (zum Begehen, Befahren etc.) auf dem untergeordneten Grundstück eingeräumt wird? Das hat dann aber auch ganz und gar nichts mit Miteigentum zu tun.


    Und: Siehe deine frühere Anfrage !!!

    Beschreibung des beherrschten Grundstücks - Spanisch gesucht: Spanisch ⇔ Deutsch Forum - leo.org

    #4Autorwienergriessler (925617)  14 Ene 21, 11:22
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • pinyin
     
  • Teclado
     
  • Caracteres especiales
     
  • Transcripción fonética
     
 
 
:-) transformarlo automáticamente a 🙂