Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    tractor bogey

    Quellen
    Kommentar

    Eine Definition habe ich nirgends gefunden, nur diese Bilder. Wohl eine Art Anhänger zum Verteilen von Gülle oder Dünger. Hat jemand eine Idee, wie die auf Deutsch heißen?

    Verfasser Eukaryot (1125917)  20 Mai 21, 13:36
    Kommentar

    correct spelling: "bogie" : Fahrgestell


    Siehe Wörterbuch: bogie


    ---apparently "bogey" and "bogy" are alternative spellings

    #1VerfasserBion (1092007)  20 Mai 21, 13:57
    Kommentar

    Danke, aber was die Übersetzung betrifft, bin ich mir immer noch nicht so sicher.

    Hier der Satz aus meinem Buch:

    "The sliding door was big enough to drive a tractor and bogey through."

    Kein weiterer Kontext, das Ding wird auch nicht weiter beschrieben. Der Schauplatz ist ein aufgelassener Bauernhof irgendwo in Schottland.

    Wirklich "Fahrgestell"?


    #2Verfasser Eukaryot (1125917) 20 Mai 21, 14:09
    Kommentar

    No, Fahrgestell wouldn't work there. The bogie is something drawn by the tractor. M-W defines it as a "low strongly-built cart."


    OED has more specific definitions, including: "northern dialect. A low strong truck upon four small wheels, also called trolley, hurly, etc. ‘A kind of cart with low wheels and long shafts, used by masons to remove large stones’ (Peacock Lonsdale Gloss.); ‘a rude contrivance for moving heavy articles, consisting of a simple plank on low wheels’ ( Lanc. Gloss.). esp. in Newcastle, A strong low truck (about 1 ft. high) on 4 small wheels, used, since c1817, for transporting a single cask or hogshead from the quay to the town;"


    I would orient myself on the M-W definition, maybe simply Anhänger as you already had in OP.

    #3VerfasserBion (1092007)  20 Mai 21, 14:12
    Kommentar

    Im gesuchten Kontext reicht es m.E. aus,

    ein Trecker/Traktor mit(samt) Hänger

    zu schreiben.

    #4Verfasser wienergriessler (925617) 20 Mai 21, 14:17
    Kommentar

    Oder vielleicht ein Traktor mit Heuwagen. Damit man sich etwas vorstellt, das höher oder/und breiter ist als der Trecker allein - sonst wäre der Zusatz überflüssig.

    #5Verfasser mbshu (874725) 20 Mai 21, 14:59
    Kommentar

    Mit Anhänger ist er doch deutlich länger?

    #6Verfasser Gibson (418762) 20 Mai 21, 15:47
    Kommentar

    Das spielt bei der Durchfahrt durch ein Schiebetor (No. 2) doch keine Rolle?

    #7Verfasser mbshu (874725) 20 Mai 21, 15:55
    Kommentar

    Oh. Stimmt. Räumliches Denken und so...


    Aber (von jemandem mit wenig Ahung) die Anhänger der Traktoren, die ich hier so sehe, sind meist auch breiter, egal, was genau der Bauer zieht. Ich würde bei 'Anhänger' bleiben. 'Heuwagen' wäre mir zu frei für 'bogie.'

    #8Verfasser Gibson (418762) 20 Mai 21, 16:05
    Kommentar

    Vielen Dank für die Antworten – ich bleibe dann beim "Anhänger", auch wenn der Heuwagen tatsächlich sinnvoller wäre, da zumindest auf den Bildern, die ich gefunden haben, die bogeys kaum höher sind als die Zugmaschinen selbst, was den Zusatz "and bogey" in meinem zitierten Satz eigentlich überflüssig macht ...

    #9Verfasser Eukaryot (1125917) 20 Mai 21, 16:36
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt