•  
  • Betreff

    citation

    Quellen

    Shewas strongly recommended by SOE for the Croix de Guerre, the citation referring to her heroism in the field


    Kommentar

    Wie übersetzt man bitte Citation in diesem Fall (in Zsh. mit der Verleihung von Orden).

    Verfasserhenna-liisa (239959) 03 Sep. 21, 12:57
    Ergebnisse aus dem Wörterbuch
    citation [Abk.: cit.]das Zitat  Pl.: die Zitate
    citationdie Belegstelle  Pl.: die Belegstellen
    citationdie Zitierweise
    citationdie Zitierung
    citation [JURA]die Entgegenhaltung  Pl.: die Entgegenhaltungen   [Patentrecht]
    citation [JURA]die Vorladung  Pl.: die Vorladungen
    citations omittedBelegstellen ausgelassen
    Quellen


    Die Presidential Unit Citation ist eine Auszeichnung, die an Einheiten der Streitkräfte der Vereinigten Staaten und deren Alliierten vergeben wird...

    https://de.wikipedia.org/wiki/Presidential_Un...

    Kommentar

    Könnte hier Auszeichnung passen, ähnlich wie oben verlinkt?

    #1VerfasserWittGenStein (1323045) 03 Sep. 21, 13:32
    Kommentar

    Mir scheint das so etwas wie eine Nominierung (mit Begründung für den Vorschlag) zu sein, vielleicht gibt es bei Orden einen bestimmten Begriff dafür.


    @2: die Auszeichnung (mit dem Orden) ist ja noch nicht erfolgt, ich denke daher nicht, dass es passt

    #2VerfasserDragon (238202)  03 Sep. 21, 13:34
    Kommentar

    #1 glaube ich nicht... Ich kenne das als "kurze Erklärung", einer Art headline, bei der Zuerkennung / Übergabe eines Wissenschaftspreises, einer Medaille. Diese "short citations" sind in der Regel 10 - 30 Wörter lang und fassen eine Art Würdigung zusammen.


    Dragon war eben noch nicht da. ... Richtige Richtung, aber die 'citation' ist nicht die Nominierung selbst.


    Vllt: Zusammenfassende Begründung

    #3VerfasserBraunbärin (757733)  03 Sep. 21, 13:36
    Kommentar

    Ich dachte nur. Die nach dem Komma folgende Information hätte sich theoretisch, auch bei nicht erfolgtem Vorgang des Auszeichnens auf die Funktion von Croix de Guerre beziehen können. Kann mich aber auch irren.

    #4VerfasserWittGenStein (1323045)  03 Sep. 21, 13:38
    Kommentar

    @3

    "short citations" sind in der Regel 10 - 30 Wörter lang und fassen eine Art Würdigung zusammen. Das trifft es ganz gut.

    #5VerfasserWittGenStein (1323045) 03 Sep. 21, 13:41
    Kommentar

    @3: Aber in dem Satz steht, dass die Person „strongly recommended“ wurde, d.h. es geht um jemanden, der für den „Croix de Guerre“ vorgeschlagen wurde, diese Auszeichnung aber noch nicht erhalten hat. In diesem Fall erfolgt die „citation“ also nicht bei Zuerkennung oder Übergabe, sondern schon vorher. Es muss sich also um eine Zusammenfassung ihrer Verdienste handeln, die bei der Nominierung als Begründung für den Vorschlag eingereicht wird.


    Edit: ##4 und 5 waren gerade noch nicht da. #4 verstehe ich nicht.

    #6VerfasserDragon (238202)  03 Sep. 21, 13:41
    Kommentar

    Ja, mein täglich Brot, Dragon; man liefert das entweder, wenn explizit gefordert, zusammen mit der gesamten Nominierung, oder aber es (the citation) wird von den Ausschreibern erst am Schluss abgefragt oder von den jurys/committees selber erstellt.

    #7VerfasserBraunbärin (757733)  03 Sep. 21, 13:45
    Kommentar

    #4 verstehe ich nicht. Zur Info. (War einfach nur so ein Gedanke von mir, dass das hier passen könnte.)


    Das Croix de guerre (deutschKriegskreuz) wurde erstmals am 8. April 1915 durch den französischen StaatspräsidentenRaymond Poincaré gestiftet. Die Auszeichnung wird an Offiziere, Unteroffiziere, Mannschaften, Einheiten und Institutionen verliehen, die sich in Kriegszeiten und bei militärischen Aktionen besonders ausgezeichnet haben. Eine Verleihung an Ausländer ist zulässig, wenn die Verleihungskriterien erfüllt werden.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Croix_de_guerre

    #8VerfasserWittGenStein (1323045) 03 Sep. 21, 13:48
    Kommentar

    Beispiel für eine Citation:



    Ein Beispiel aus Millionen:

    https://kavliprize.org/prizes-and-laureates/p...

    (Die kursivgesetzte Schrift = citation)


    #9VerfasserBraunbärin (757733) 03 Sep. 21, 13:49
    Kommentar

    @8: Dass das ein Orden ist, mit dem Menschen für militärische Aktionen ausgezeichnet werden, lag bei dem Namen nahe, und offensichtlich scheint auch in der ursprünglichen Anfrage jemand für einen besonders heldenhaften Kriegseinsatz vorgeschlagen worden zu sein, aber was Du mit #4 meinst, ist mir trotzdem nicht klar.

    #10VerfasserDragon (238202) 03 Sep. 21, 13:54
    Kommentar

    @#10 (Dragon): Was der User in der #4 schrieb, meine ich schon zu verstehen. Dass die Funktion des Kriegskreuzes an sich ja ist, "heroisches Verhalten" auszuzeichnen.


    (Dragon schrieb)

    @2: die Auszeichnung (mit dem Orden) ist ja noch nicht erfolgt,

    Das muss nicht stimmen.

    #11VerfasserBraunbärin (757733) 03 Sep. 21, 14:08
    Kommentar

    sorry, dass ich nicht präziser war:

    Wie #2 verstehe ich die "citation" so, dass der schriftliche Vorschlag, sie zu ehren, genauere Ausführungen enthielt, weshalb ihr die Ehrung verliehen werden sollte.

    #12Verfasserhenna-liisa (239959) 03 Sep. 21, 14:50
    Quellen


    M-W:

    citation – ... 3: MENTION: such as

    a: a formal statement of the achievements of a person receiving an academic honor

    b: specific reference in a military dispatch to meritorious performance of duty

    a citation for bravery

    https://www.merriam-webster.com/dictionary/ci...


    AHD:

    citation – ... 3. Enumeration or mention, as of facts, especially:

    a. An official commendation for meritorious action, especially in military service: a citation for bravery.

    b. A formal statement of the accomplishments of one being honored with an academic degree.

    https://www.ahdictionary.com/word/search.html...


    Cambridge:

    citation (noun) [C] (PRAISE) –

    official praise for a person in the armed forces for brave actions:

    The four soldiers are to receive citations from the president for their brave actions. ...

    citation (noun) (PRAISE) [ C ] –

    a document that praises someone publicly for something the person has done:

    Cory received a citation from the mayor for her achievements.

    https://dictionary.cambridge.org/us/dictionar...


    Macmillan:

    citation – ... (countable) an official statement praising someone for something they have done

    https://www.macmillandictionary.com/dictionar...


    Oxford:

    citation – ... 2: A mention of a praiseworthy act in an official report, especially that of a member of the armed forces in wartime.

    ‘the citation described him as an officer of extreme gallantry’

    2.1: A note accompanying an award, describing the reasons for it.

    ‘a Nobel citation’

    https://www.lexico.com/definition/citation%E2...


    Oxford Learner's:

    citation – [countable] an official statement about something special that somebody has done, especially about acts of courage in a war

    a citation for bravery

    https://www.oxfordlearnersdictionaries.com/de...


    Kommentar



    In case it helps ...


    #13Verfasserhm -- us (236141)  03 Sep. 21, 15:13
    Vorschlag"Begründung"
    Quellen

    Häußler, Ernst: Ritterkreuz am 15.08.1943 als SS-Sturmbannführer (...) Vorschlag für die Verleihung des Ritterkreuzes des Eisernen Kreuzes. Begründung und Stellungnahme der Zwischenvorgesetzten:

    Am 05.07.1943 drohte der Angriff der linken Nachbar-Division (...) SS-Sturmbannführer Häussler, auf sich selbst gestellt, fasste nun den selbstständigen Entschluss (...) Durch diese seine Tat konnten am nächsten Morgen diese starken Feindteile vernichtet werden. (...) Ich bitte, dem SS-Sturmbannführer Häussler in Würdigung seiner heldenhaften Tat und des damit verbundenen Erfolges das Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes zu verleihen. Der Divisionskommandeur: i.V.

    http://www.wehrmachtlexikon.de/waffen-SS/Orde...


    Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes, Bundesarchiv, BArch RL 5/892, 1941-1942, Enthält u.a.: Vorschlagslisten mit Begründung

    https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/i...

    Kommentar

    Vergleiche nach Terminologie und Inhalt das obige Beispiel zur Verleidung eines deutschen Ordens aus dem Zweiten Weltkrieg. Die "citations" sind die mehr oder weniger kurz gefassten Beschreibungen der Tat, für die der Orden verliehen wird.

    #14Verfassermad (239053)  03 Sep. 21, 15:17
    Vorschlag"lobende Erwähnung"
    Quellen

    Seine persönliche Tapferkeit bei der Schlacht bei Caldiero brachte ihm eine lobende Erwähnung durch Erzherzog Karl.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Maria_Ph...


    Graf Pahlen erhielt für diese heldenmüthige That mit Allerhöchstem Handschreiben (...) das Ritterkreuz. Unter den weiteren ausgezeichneten Leistungen dieses Generals verdient noch sein entschlossener Angriff (...) lobende Erwähnung, durch welchen er das Centrum der feindlichen Cavallerie-Linie durchbrach und fünf Kanonen eroberte.

    https://www.google.de/books/edition/1805_1850...

    Kommentar

    Das dürfte auch passen, je nach Kontext. Da ist die "citation" die "lobende Erwähnung" an sich als Auszeichnung.

    #15Verfassermad (239053) 03 Sep. 21, 15:34
    Kommentar

    Un dder Vollständigkeit halber noch der Verweis aufs Leo-Wörterbuch:


    citation [MILIT.] = ehrenvolle Erwähnung

    Siehe Wörterbuch: ehrenvolle Erwähnung

    #16Verfassermad (239053) 03 Sep. 21, 15:37
    Kommentar

    im vorhandenen Kontext ist es wohl die "Begründung". Danke alle!

    #17Verfasserhenna-liisa (239959) 03 Sep. 21, 15:48
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt