Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Subject

    Beteiligungsformat

    Sources

    Beispiele:


    Partizipierende in Beteiligungsformaten haben ein gutes Gespür dafür, ob sie lediglich als konfirmatorisches Organ einer bereits vorab politisch bestimmten Lösung fungieren oder ernsthaft Einfluss auf das Lösungslayout nehmen können.


    Quelle: https://www.bipar.de/10-tipps-fuer-ein-erfolg...


    Beteiligungsverfahren sind komplex und bieten viele Möglichkeiten der Ausgestaltung. Zusätzlich existiert eine Vielzahl an Beteiligungsformaten und unterschiedlichen Methoden der Zusammenarbeit. Jedoch ist es trotz dieser Vielzahl nicht einfach, ein passendes Format für den jeweiligen Kontext auszuwählen.


    Quelle: https://gut-beteiligt.de/%C3%BCber-ipg/


    Comment

    Natürlich ist participation format hier naheliegend, aber macht das überhaupt Sinn? Und vermittelt irgendwas Versständliches? Stehe total auf dem Schlauch.

    Authormerryberry (787363) 04 Jul 22, 12:11
    Sources
    Comment

    im obigen Link gefunden:

    public participation

    #1Authortrollblume (1096283)  04 Jul 22, 12:29
    Comment

    The term "participation format" sounds fine to me in a context like that of your second example:

    "Zusätzlich existiert eine Vielzahl an Beteiligungsformaten und unterschiedlichen Methoden der Zusammenarbeit"


    In a context like the one in your first example, I would be tempted to choose another term. Because it doesn't seem to be talking about the format of a structure for participation so much as the structures / forums themselves.


    Partizipierende in Beteiligungsformaten haben ein gutes Gespür dafür, ob sie lediglich als konfirmatorisches Organ einer bereits vorab politisch bestimmten Lösung fungieren oder ernsthaft Einfluss auf das Lösungslayout nehmen können/

    #2AuthorAE procrastinator (1268904) 04 Jul 22, 14:57
    Comment

    #2: How about models of participation?

    #3Authortrollblume (1096283) 04 Jul 22, 16:59
    Comment

    Was genau ist hier mit "Beteiligungsformaten" gemeint ? Geht es um "TV-Formate" ?

    #4Authorno me bré (700807) 04 Jul 22, 17:45
    Comment

    #4: Laut dem Link geht es um Bürgerbeteiligung:

    Immer noch dominiert in Politik und Wirtschaft die Haltung, dass viele Probleme zu kompliziert und komplex seien, um die breite Masse der Bevölkerung an einer Problemlösung zu beteiligen.

    #5Authortrollblume (1096283) 04 Jul 22, 17:51
    Comment

    When I hear participation model I do not think of concrete structures either, but rather, approaches to structuring (civic) engagement (in non-electoral contexts). My home town uses a commissions model to structure civic engagement there. Occasionally, it also draws on other models, for instance, it will hold consultations, or even one-off workshops or meetings that are open to the public but designed to appeal to specific stakeholder groups and it will try to tailor the formats and methods used at those meetings and workshops to suit those groups.


    Partizipierende in Beteiligungsformaten haben ein gutes Gespür dafür, ob sie lediglich als konfirmatorisches Organ einer bereits vorab politisch bestimmten Lösung fungieren oder ernsthaft Einfluss auf das Lösungslayout nehmen können

    I think "konfirmatiorisches Organ" implies that in this sentence that "Beteiligungsformaten" are actually "participative bodies". If there is some reason (in the wider context, for instance) to think that other kinds of participative processes may also be meant, then I'd add them: for instance "participative bodies/forums" or "participative bodies/processes"


    Edit: format could be used to describe a workshop or meeting too, rather than specific formats used there, but if you are talking about something in which real people involved, you will probably no longer be talking in terms of formats or models, but rather in terms of bodies, processes etc in which those formats/models are realised. I've noticed a couple of times that the German usage (in the field of civic/stakeholder engagement) is different in this respect.

    #6AuthorAE procrastinator (1268904)  05 Jul 22, 09:36
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Keyboard
     
  • Special characters
     
  • Lautschrift
     
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt