Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Subject

    Massaoke (mass karaoke)

    Sources

    An event where there's a big karaoke screen at the front, but all the people in the crowd sing the words to well-known songs, together.

    Comment

    I saw a TV report on this in German but can't remember what they called it, does anyone know?

    Author CM2DD (236324) 02 Aug 22, 12:40
    Comment

    Für "Massenkaraoke" gibt es einige Treffer bei Google und auch einen Veranstalter mit diesem Namen:


    https://massenkaraoke.de/

    #1Author Jalapeño (236154) 02 Aug 22, 12:44
    Comment

    Oh, so simple! I thought it was something totally different :D Thanks!

    #2Author CM2DD (236324) 02 Aug 22, 12:45
    Comment

    Ich kann leider nicht helfen - aber dank der versuchten Suche im Internet weiß ich nun, dass es Porno-Karaoke gibt. *schüttel*

    #3Author thisismyknick (1117613) 02 Aug 22, 12:47
    Comment

    Ich kenne das als Rudelsingen. Der Veranstalter mietet sich in einem Saal ein und verlangt ein paar Euro Eintritt dafür.

    #4Author Stamba Hüttla (538698) 02 Aug 22, 13:00
    Comment

    #4 I think that was what they called it - thanks!

    #5Author CM2DD (236324) 02 Aug 22, 13:22
    Comment
    For some reason it reminds me of 'massacre' ...

    Though if one were to compare it to, say, 'Messiah' singalongs ...
    #6Author hm -- us (236141) 02 Aug 22, 14:07
    Comment
    Ich bin mir nicht sicher, ob „Rudelsingen“ als generelle Bezeichnung geht oder ob das der Name einer bestimmten Veranstaltungsreihe eines bestimmten Anbieters ist, nämlich
    https://rudelsingen.de/

    Woanders heißt es „Mitsingkonzert“:
    https://frauhoepker.de/
    https://www.guildo-horn.com/ovid-19-update-wd...

    Oder nur „Alle singen“:
    https://www.singdelasing.de/

    Das sind die mir bekannten Anbieter*innen, bei denen ich teils auch schon dabei war, vermutlich gibt es noch einige mehr
    #7Author Dragon (238202) 02 Aug 22, 14:13
    Comment

    "Rudelsingen" steht sogar im Duden.


    https://www.duden.de/rechtschreibung/Rudelsingen


    "Rudelgucken" findet sich dort auch. "Rudelbumsen" allerdings nicht - und die Wortschöpfungen mit "singen" und "gucken" erinnern mich schon sehr stark daran.

    #8Author Jalapeño (236154) 02 Aug 22, 14:21
    Comment
    Hm, der Duden sagt

    Bedeutung ⓘ
    gemeinsames Singen vieler [spontan oder zufällig zusammengekommener] Menschen

    BEISPIELE
    Rudelsingen in der Kneipe
    zum Rudelsingen einladen


    Bei den Veranstaltungen, bei denen ich bisher war, sind die Menschen nicht spontan oder zufällig zusammengekommen, sondern hatten den Abend so geplant und sich, teils Wochen und Monate vorher, Eintrittskarten gekauft…
    #9Author Dragon (238202) 02 Aug 22, 17:09
    Comment

    Ohne jetzt dem Duden zu sehr huldigen zu wollen, können die Klammern eventuell bedeuten, dass das nur "optional" spontan ist? Denn schon das zweite Duden-Beispiel spricht von einer Einladung, und das ist ja nun eher nicht spontan.

    #10Author Sven DE (263308) 03 Aug 22, 11:22
    Comment

    So sehe ich das auch.

    #11AuthorRominara (1294573) 03 Aug 22, 12:10
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt